Blog

Aktuelles aus dem Computer Institut Bamberg.

03.11.2014

CIB Newsletter

Hier finden Sie die Ausgabe November 2014.

Folgende Themen haben wir für Sie ausgesucht:
Programmupdates, DigiPad, BetonTAXI, CIBVerkauf, CIBRechnung, SEPA

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Lesen.

31.10.2014

Für unsere CIBWaage Kunden: Unterschrift auf dem Wiegeschein per DigiPad jetzt möglich!

Ab sofort bietet CIB die elektronische Unterschrift für Wiegeterminals per DigiPad an. Die Unterschriften können nun ganz bequem auf dem Pad gezeichnet werden und erscheinen dann sofort auf dem Wiegeschein-Ausdruck. Sobald der Fahrer auf 'OK' klickt, wird der Druckvorgang abgeschlossen.

Das DigiPad kann am Schalter angebracht werden und muss per USB Kabel am Waage-Rechner angeschlossen werden. Bei DigiPads die unter freiem Himmel verwendet werden wird empfohlen, hierfür eine spezielle Ausrichtung als Schutzhülle zu verwenden, damit Wind und Wetter das Pad auf Dauer nicht beschädigt.

Bei Interesse oder für weitere Informationen, wenden Sie sich bitte an unser Team. Wir beraten Sie gerne!

28.08.2014

De-minimis: Änderungen der Richtlinien zur Förderperiode 2015

Das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) hat die neuen Änderungen der Richtlinien für das De-minimis Förderprogramm 2015 veröffentlicht.

Alle wichtigen Informationen, und eine Übersicht der Änderungen vom Jahr 2014 zu 2015, finden Sie auf nachfolgendem Link, der Sie zur Seite des BAG weiterleitet:

goo.gl/zCMtOZ

01.07.2014

Bericht der Fa. TomTom: Autofahrer in China verlieren jährlich 9 Tage durch den Straßenverkehr!

Die Firma TomTom hat heute ihren ersten China Verkehrsindex veröffentlicht, aus dem hervorgeht, dass Autofahrer in China durchschnittlich 9 Tage pro Jahr im Stau verbringen.

Den ganzen Bericht, inklusive der 10 verkehrsreichsten Städten Chinas, finden Sie unter dem folgenden Link:

investors.tomtom.com/releasedetail.cfm

03.06.2014

Ergebnis der Fa. TomTom: Abkürzungen zur Stauumfahrung nehmen meist viel mehr Zeit in Anspruch!

Die Firma TomTom hat in ihrem neuesten alljährlichen weltweiten Verkehrsindex eine interessante Erkenntnis veröffentlicht, mit dem Ergebnis, dass Autofahrer bei Abkürzungen zur Stauumfahrung 50% mehr Zeit brauchen um an ihr Ziel zu kommen.

Den Bericht dazu, und welche Städte dabei die Top Ten mit den meisten Staus weltweit belegen, finden Sie unter folgendem Link:

investors.tomtom.com/releasedetail.cfm

 

16.12.2013

CIB Newsletter

Hier finden Sie die Ausgabe Dezember 2013.

Folgende Themen haben wir für Sie ausgesucht:

• CIB informiert: SEPA-Migrationsverordnung

• CIB informiert: "What's New" - Neuerungen unserer Produkte

• CIB informiert: Zuwachs für's CIB-Team: Christopher Jakob

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Lesen.