Blog

Aktuelles aus dem Computer Institut Bamberg.

14.07.2015

CIB in der Betongold Nr. 2/2015

Betongold Ausgabe 02/2015

Von der fränkischen Baustoffindustrie beinahe unbemerkt, hat sich in Bamberg das Softwarehause COMPUTER INSTITUT BAMBERG e.K. (CIB) in den letzten 30 Jahren zu einem der bundesweit führenden Anbieter von Branchenlösungen für Transportbeton-, Sand-, Kies- und Asphaltwerke entwickelt.

Seit mehr als 10 Jahren werden die Kunden dieser Branchen, aber auch losgelöst davon immer mehr Kleinunternehmer und Privatleute mit mhtrack, der GPS-gestützten Fahrzeugverfolgung versorgt. Durch herausfordernde Projekte entstanden äußerst erfolgreiche Geschäftsbeziehungen wie, beispielsweise zum regionalen Baustofflieferanten Betonhotline in Rödental. Die Betonhotline vertraut von Anfang an den Geräte, Blackboxen und Smartphone-Apps aus dem Hause CIB.

Beide Produkte, CIBTrack und mhtrack sind stets die richtige Wahl, wenn es um die Fuhrparkverfolgung geht. Mit mhtrack können auch Kleinunternehmen zu überschaubaen Kosten mit Ortungssystemen ausgestattet werden.

Infos unter www.mhtrack.de