CIBFAKTURA

18.09.2017

Mit einem neuen Häkchen in "Optionen - Fakturierung" kann man eine zusätzliche Prüfung einschalten, die beim Erstellen von Rechnungen alle betroffenen SEPA-Mandate auf ihr Alter von mehr als drei Jahren prüft. - Mandate werden aber nur dann ungültig, wenn sie drei Jahre nicht benutzt werden; das ist unabhängig von ihrem Alter, hat mit dieser Prüfung höchstens indirekt zu tun.

CIBFAKTURA

13.09.2017

Lastschriften wurden an Änderungen im SEPA-Verfahren angepasst:

  • Frist für Vorlauf-Tage (früher unterschieden für erstmalig/folge und unterschieden nach Basis/Firmen) ist jetzt einheitlich 1 Tag
  • Express-Einzug fällt weg
  • zwei zusätzliche XML-Elemente (jetzt Pflicht) im SEPA-Format werde belegt
Außerdem wurde die Einzugsfrist nach oben begrenzbar gemacht.  

CIBFAKTURA

12.09.2017

Im Fenster "Baustellen" gibt es das neue Häkchen "WaageTaraVerwiegungErzwingen".

CIBFAKTURA

11.09.2017

Im Fenster "Lieferscheinbearbeitung für Handelsware" wurde das Feld "Rechnungsgruppe" aufgenommen.

CIBFAKTURA

6.09.2017

Elektronische Dokumente waren bisher beim Stornieren von Händler-Rechnungen nicht berücksichtigt worden. Das wurde jetzt ergänzt.

CIBFAKTURA

28.08.2017

Wenn ein Preis im Lieferschein durch Benutzereingabe geändert wird, entfällt der laut Preisberechnung eventuell gewährte Rabatt. In der Preisberechnungs-Detailanzeige wird daher auch ein eventuell abweichender Rabatt und abweichender Selbstabholer-Rabatt=Frachtvergütung signalisiert.

CIBFAKTURA

22.08.2017

Im Baustellen-Fenster werden bei widersprüchlichen Sonderpreisen, Sonderkonditionen und Spediteurpreisen auch die betroffenen Zeilen-Nr angezeigt.

CIBFAKTURA

22.08.2017

Im Fenster "mandantenspezifische Geschäftspartnerdaten" konnte bei Verwendung eines Baustellenfilters nach Baustellenänderungen eine Warnung bezüglich der Scroll-Position auftreten. Das wurde abgestellt.

CIBFAKTURA

21.08.2017

Beim internen Verbuchen von externen Kunden wurden seit 4.Juli 2017 versehentlich auch einige nicht beabsichtigte Verpackungsbuchungen erzeugt. Diese wurden jetzt beseitigt.

CIBFAKTURA

14.08.2017

Beim Einlesen von Lieferscheinen aus Datenbank erfolgen zusätzliche Anzeigen über die Anzahl gelesener/verarbeiteter Sätze. Die Zahlen werden auch in der Druckliste - zunächst für Waage-Lieferscheine - dargestellt, wenn das entsprechend erweiterte Formular verwendet wird. Die Vorrangregel und die Bedingungen für das Ermitteln der Tarifzone aus der Tabelle 'Orte-Tarifzonen' beim Einlesen von Waage-Lieferscheinen wurden verändert.