What's New

Updates unserer Produkte (Changelog)

Datum Autor Produkt Änderungen
18.09.2017 Rr CIBFAKTURA

Mit einem neuen Häkchen in "Optionen - Fakturierung" kann man eine zusätzliche Prüfung einschalten, die beim Erstellen von Rechnungen alle betroffenen SEPA-Mandate auf ihr Alter von mehr als drei Jahren prüft. - Mandate werden aber nur dann ungültig, wenn sie drei Jahre nicht benutzt werden; das ist unabhängig von ihrem Alter, hat mit dieser Prüfung höchstens indirekt zu tun.

13.09.2017 Rr CIBFAKTURA

Lastschriften wurden an Änderungen im SEPA-Verfahren angepasst:

  • Frist für Vorlauf-Tage (früher unterschieden für erstmalig/folge und unterschieden nach Basis/Firmen) ist jetzt einheitlich 1 Tag
  • Express-Einzug fällt weg
  • zwei zusätzliche XML-Elemente (jetzt Pflicht) im SEPA-Format werde belegt

Außerdem wurde die Einzugsfrist nach oben begrenzbar gemacht.

 

12.09.2017 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Baustellen" gibt es das neue Häkchen "WaageTaraVerwiegungErzwingen".

11.09.2017 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Lieferscheinbearbeitung für Handelsware" wurde das Feld "Rechnungsgruppe" aufgenommen.

06.09.2017 Rr CIBFAKTURA

Elektronische Dokumente waren bisher beim Stornieren von Händler-Rechnungen nicht berücksichtigt worden. Das wurde jetzt ergänzt.

28.08.2017 Rr CIBFAKTURA

Wenn ein Preis im Lieferschein durch Benutzereingabe geändert wird, entfällt der laut Preisberechnung eventuell gewährte Rabatt.

In der Preisberechnungs-Detailanzeige wird daher auch ein eventuell abweichender Rabatt und abweichender Selbstabholer-Rabatt=Frachtvergütung signalisiert.

22.08.2017 Rr CIBFAKTURA

Im Baustellen-Fenster werden bei widersprüchlichen Sonderpreisen, Sonderkonditionen und Spediteurpreisen auch die betroffenen Zeilen-Nr angezeigt.

22.08.2017 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "mandantenspezifische Geschäftspartnerdaten" konnte bei Verwendung eines Baustellenfilters nach Baustellenänderungen eine Warnung bezüglich der Scroll-Position auftreten. Das wurde abgestellt.

21.08.2017 Rr CIBFAKTURA

Beim internen Verbuchen von externen Kunden wurden seit 4.Juli 2017 versehentlich auch einige nicht beabsichtigte Verpackungsbuchungen erzeugt. Diese wurden jetzt beseitigt.

14.08.2017 Rr CIBFAKTURA

Beim Einlesen von Lieferscheinen aus Datenbank erfolgen zusätzliche Anzeigen über die Anzahl gelesener/verarbeiteter Sätze. Die Zahlen werden auch in der Druckliste - zunächst für Waage-Lieferscheine - dargestellt, wenn das entsprechend erweiterte Formular verwendet wird.

Die Vorrangregel und die Bedingungen für das Ermitteln der Tarifzone aus der Tabelle 'Orte-Tarifzonen' beim Einlesen von Waage-Lieferscheinen wurden verändert.

08.08.2017 Rr CIBFAKTURA

Erweiterung bezüglich individueller Zeilenzählung beim Fibu-Export - ist nur für die Schnittstellen-Definition interessant

01.08.2017 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Artikel verwalten" wurden die Comboboxen für Erlösgruppen verbreitert.

31.07.2017 Rh CIBDISPO

Fahrzeugsuche auch nach Spediteur möglich

31.07.2017 Rh CIBDISPO

Rezeptverwaltung: Komponenten-Hersteller (falls gefüllt) in Klammern hinter der Bezeichnung mit darstellen

31.07.2017 Rh CIBVERKAUF

- Angebotsliste/CRM-Wiedervorlage/Objektliste: Interessent-Nr. und Baustellen-Nr. als neue Spalten (über Spalten ein-/ausblenden) zur Verfügung stellen

- Angebote verwalten: neues Feld "Wettbewerber-Fortschritt" (um die bereits gelieferte Menge des Wettbewerbers zum angeboten Objekt einzutragen)

31.07.2017 Rh CIBDISPO

- Abruf-Lieferschein: neues Sonderrecht - "AbrufLS Vollzugriff auf alle Felder"

- Zuordnung Personen-Werke bei Abruf-LS-Werk-ComboBox beachten

31.07.2017 Rr CIBFAKTURA

Beim Stornieren mit Rücksetzen der Rechnung, aber ohne Vorhandensein von Buchungen, wird keine Warnung mehr angezeigt.

31.07.2017 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Benutzerrechte verwalten" werden überflüssige Menüpunkte unterdrückt.

28.07.2017 Rh CIBWAAGE

Lieferscheine verwalten: bei Falscheingabe des Artikels nur Artikel leer machen, die restlichen Daten (Werk, Mandant, Kunde, Baustelle) beibehalten

28.07.2017 Rh CIBDISPO

In der Datenbank-Tabelle Dispo-Angebot-Sonderpreise gibt es ein neues Feld "Produzenten-Preis" zur Preisermittlung für Produktionsgutschriften.

04.07.2017 Rr CIBFAKTURA

Beim Erzeugen von Nullbuchungen (weil Erlös Null ist aber Menge verbucht werden soll) wird bei einem Frachtartikel eine Fracht-Nullbuchung (statt Waren-Nullbuchung) erzeugt.

03.07.2017 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Lieferscheine bearbeiten" wird auch dann automatisch neu bepreist, wenn bei Änderung der Kundennummer die einzige existierenden Baustelle gleich belegt wird.

03.07.2017 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Lieferscheinübernahme - Einzelsatzbearbeitung" wurde die Suchfunktion auf die neuere Methode umgestellt. Der Toolbarschalter "Historie" wurde zugefügt.

22.06.2017 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "tabellarische Lieferscheinbearbeitung" wurde die Stelligkeit und Größe von Eingabefeldern verändert.

22.06.2017 Rr CIBFAKTURA

Im Geschäftspartner gibt es ein neues Häkchen "Inaktiv". Bei der Suche im Geschäftspartner kann man die inaktiven ein- und ausblenden. Bei der Auswahl in anderen Fenster (wie zum Beispiel Lieferscheinbearbeitung) werden nur die aktiven Geschäftspartner angeboten.

20.06.2017 Rr CIBFAKTURA

In der Datenbank-Tabelle Sonderpreise gibt es ein neues Feld "Produzenten-Preis" zur Preisermittlung für Produktionsgutschriften.

19.06.2017 Rh CIBDISPO

Auftragsliste: neue Spalte 'ext. Nr.' (externe Artikelnummer) über Spalten ein/ausblenden verfügbar

17.06.2017 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster zur Textbearbeitung für Lieferscheinpositionen gibt es eine Vorschau für die spätere Darstellung im Dokument bei eingestellter Schriftart und verfügbarem horizontalem Platz.

07.06.2017 Rr CIBFAKTURA

Die veraltete Funktion Lastschriften-DTA wurde jetzt an eine bisher unvollständige Änderung vom September 2016 angepasst.

06.06.2017 Rr CIBFAKTURA

Der Sperrmechanismus gegen gleichzeitiges Erstellen von Rechnungen/Stornos/(Fracht-)Gutschriften wurde erweitert, unter anderem der E-Mail-Versand eingeschlossen und die Oberflächen-Deaktivierung bei Frachtgutschriften vorgenommen.

23.05.2017 Rr CIBFAKTURA

Beim Löschen und Wiedereinfügen derselben Position für einen Sonderpreis / eine Sonderkondition / einen Spediteurpreis im Baustellen-Fenster wurde die Ablauffolge korrigiert.

14.05.2017 Rr CIBFAKTURA

Die Berechnung des skontierfähigen Betrages auf Rechnungen/Gutschriften/Stornos bei gleichzeitigem Vorliegen von Produktgruppen-/End-Rabatt wurde präzisiert.

12.05.2017 Rr CIBFAKTURA

Ablauf nach Eingabe einer falschen Artikelnummer im Fenster Baustellen/Sonderpreise, anschließender Korrektur und Speichern verbessert.

08.05.2017 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Lieferscheine übernehmen" wird beim Ändern einer Baustellennummer der zugehörige Ort (Bort) belegt, wenn er leer ist. Der Inhalt wird aus den Baustellenstammdaten entnommen.

05.05.2017 Rh CIBDISPO

Zusammenspiel zwischen Betonauftrag und zugehörigen Pumpauftrag optimiert; Änderungen (wie Zeitpunkt, Menge, Durchsatz, usw...) werden auf den Pumpauftrag automatisch übernommen

25.04.2017 Rh CIBDISPO

Tourenplan (Balken): 'Kalendereintrag kopieren' und 'alle Kalendereinträge des Tages kopieren' (über rechte Maustaste auf vorhandenen Kalendereintrag)

24.04.2017 Rh CIBDISPO

Tourenplan (Balken): bei fremden (oder allen) Fahrzeugen kann ein in den Faktura-Fahrzeugen hinterlegter Spediteur (Firmencode) mit angezeigt werden; steuerbar über Extras - Optionen - Tourenplan - angezeigte Fahrzeuginfos

24.04.2017 Rh CIBWAAGE

Hofliste neue Spalten "Taragewicht" und "Bruttogewicht" verfügbar (über rechte Maustaste -> Spalten ein-/ausblenden)

24.04.2017 Rr CIBFAKTURA

Verbesserungen im Fenster Formulartest (zur Formularentwicklung)

18.04.2017 Rr CIBFAKTURA

Für die Fibu-Übergabe per Def-Datei stehen zwei weitere Ausgabevariablen bereit, mit denen abweichende Wirtschaftsjahre gehandhabt werden können.

18.04.2017 Rr CIBFAKTURA

In der Datenbanktabelle LSEINLES (eingelesene Lieferscheine) werden veraltete Datenbankfelder beim Serverstart entfernt.

12.04.2017 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Lieferscheine übernehmen" wurde die interne Arbeitsweise verändert, ohne Auswirkungen für den Anwender. (Es entstehen weniger Log-Einträge: Update statt Delete und Insert.)

04.04.2017 Rh CIBDISPO

über die Lieferscheinliste (Kontextmenü/rechte Maustaste) kann ein manueller Betonprüfungs-Datensatz erzeugt werden (hierbei werden dann Daten wie Kunde, Baustelle, Werk, Artikel, Lieferscheinnummer/-datum entsprechend vorbelegt)

30.03.2017 Rr CIBFAKTURA

Beim Speichern von Baustellen bleiben Staffelpreise zu Sonderpreisen auch bei Änderungen am "virtuellen Schlüssel" (Datumsspanne, Werk, Verpackung) erhalten.

21.03.2017 Rr CIBFAKTURA

Die Datenbanktabelle ENACHW wird beim Start der Anwendung nicht mehr automatisch erzeugt/angepasst. Das geschieht nur noch über den Menüpunkt "Statistikaufbau".

Die Tabelle ENACHW und der Statistikaufbau sind übrigens nicht mehr erforderlich, wenn stattdessen die Sicht "Einzelnachweis" für die Auswertungen eingerichtet ist.

07.03.2017 Rr CIBFAKTURA

Für die präzisere Darstellung von Dokumenten im Pdf-Format gegenüber dem Xpd-Format wurde ein Korrekturmöglichkeit eingebaut. Sie kann per Optionen ein-/ausgeschaltet werden.

01.03.2017 Rr CIBFAKTURA

Verbesserungen beim Export: Vereinheitlichungen/Erweiterung bei verwendbaren Ersatzausdrücken; Korrektur bei Export von Vergütungen und beim Rechnungsexport im Format Datev

24.02.2017 Rr CIBFAKTURA

Bei der Fibu-Übergabe im Format Arriba wird das Vorzeichen der Menge von Frachtgutschriftsbuchungen gedreht.

20.02.2017 Rh CIBDISPO

beim Suchen einer Baustelle (z.B. im Auftrag oder im Dispo-Lieferschein) kann zusätzlich das Anlagedatum der Baustelle mit angezeigt werden (über Spalten ein-/ausblenden)

10.02.2017 Rh CIBWAAGE

Wiegen (Mehrfachanzeige): mehrere Waagen können über einen einzigen Programmaufruf von CIBWaage gleichzeitig angesprochen/abgerufen werden

Bei Interesse oder Fragen dazu, sprechen Sie uns darauf an!

08.02.2017 Rr CIBFAKTURA

Bei Frachtgutschriften kann der Übertrag beim Seitenwechsel exakter gehandhabt werden. Das Anwenden dieser Verbesserung erfordert eine Änderung am Formular.

07.02.2017 Rr CIBFAKTURA

Preislisten können für die Anzeige im Artikelfenster ausgeblendet werden.

02.02.2017 Rr CIBFAKTURA

Suchfunktionen im Fenster Kassenbuch eingebaut

Bei Übergabe an Tabelle "Buchung" wird auch das Feld Steuerschlüssel belegt.

02.02.2017 Rr CIBFAKTURA

Prüfung im Fenster "Agentur - Rechnungsgruppe anpassen" verbessert

01.02.2017 Rr CIBFAKTURA

Die nur für Ausnahmefälle vorgesehene Funktion "Nachbuchen" wurde erweitert um stornierte Dokumente und um Gutschriften und Stornos.

30.01.2017 Rr CIBFAKTURA

Die eventuelle Prüfung auf Null-Positionen bei der Rechnungserstellung wurde auf unberechnete Lieferscheine/Vergütungen eingeschränkt.

25.01.2017 Rr CIBFAKTURA

In den Fenstern "Lieferscheine bearbeiten" und "Lieferschein-Übernahme" erscheint eine Warnung, wenn der Anwender ein Fahrzeug mit dem Häkchen "nicht verfügbar" eingibt/auswählt.

23.01.2017 Rr CIBFAKTURA

Die Suche im Fenster Buchungen kann auf das Feld BelNummer beschränkt werden.

17.01.2017 Rr CIBFAKTURA

Beim Erstellen von Frachtbelegen wird auch bei Gesamtverbuchung die Lieferscheinnummer und das Datum eines Frachtbeleges im Buchungssatz gespeichert.

09.01.2017 Rr CIBFAKTURA

Die Rechnungserstellung kann durch ein neues Häkchen für Null-Positionen verhindert werden.

13.12.2016 Rr CIBFAKTURA

In das Fenster Pumplieferscheine wurde das Häkchen "barbezahlt" aufgenommen.

12.12.2016 Rr CIBFAKTURA

Für die Fibu-Übergabe (im Datev-Format) kann der Umgang mit Automatik-Konten variabel gehandhabt werden - Häkchen im Fenster ist vorhanden.

12.12.2016 Rr CIBFAKTURA

Verbesserung im Geschäftspartner-Fenster bei Größenanpassung nach PLZ-Auswahl

08.12.2016 Rr CIBFAKTURA

Darstellung des Girocodes in Druckdateien ist möglich

08.12.2016 Rr CIBFAKTURA

Für die Fibu-Übergabe (Schnittstelle laut Export.def) stehen weitere Felder zur Verfügung: USTID und HAENDLER

05.12.2016 Rh CIBDISPO

automatische Tageszuschläge können im Lieferauftrag deaktiviert werden

25.11.2016 Rh CIBDISPO

- neue Spalte 'Hersteller (Komponente)' in Silobelegung/Materialverbrauch (über Spalten ein-/ausblenden) verfügbar

- Geschaeftspartner verwalten - neuer Button 'Zuständig'; über diesen kann zu jedem zugehörigen Mandanten der zuständige Mitarbeiter (inkl. Telefon/Mobil) angezeigt werden; bei angeschlossener TAPI kann eine hinterlegte Nummer per Doppelklick auch direkt angerufen werden

25.11.2016 Rh CIBVERKAUF

neue Spalte 'Kennzeichen' in Angebots-/Wiedervorlageliste (über Spalten ein-/ausblenden) verfügbar

21.11.2016 Rh CIBDISPO

Silobelegung/Materialverbrauch - Bestellung Komponente/Material per Mail; hierzu wird in den Stammdaten der Komponente ein Email-Empfänger eingetragen; der Text/Inhalt der Mail kann kundenbezogen im Skript definiert werden

14.11.2016 Rh CIBDISPO

Pumpauftrag: Feld 'Lieferwerk' kann als Pflichtfeld in den Optionen definiert werden

14.11.2016 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Produktionsbelege übernehmen" wurde die Vorbelegung präzisiert.

11.11.2016 Rh CIBDISPO

Pumpauftrag: neues Feld 'Reinigungsmöglichkeit auf Baustelle'; kann als Pflichtfeld in den Optionen definiert werden

11.11.2016 Rr CIBFAKTURA

Im Fibu-Übergabeformaten (aus Def-Datei) werden weitere Ausgabe-Variable bereitgestellt: ABWMANDANT und FIBUNR.

08.11.2016 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Lieferscheine bearbeiten" entfällt das automatische Bepreisen beim Ändern des Gebietes, weil der Preis (schon länger) nicht mehr gebietsabhängig ist.

02.11.2016 Rr CIBFAKTURA

In der Liste der offenen Rechnungen / Querformat kann auch die Zahlungsbedingung dargestellt werden.

Auch im Formular RechnungUebersichtQuer sind die Zahlungsbedingungen enthalten.

28.10.2016 Rr CIBFAKTURA

Export von Lieferscheinen: weitere Ausgabe-Variable BSTSTRASSE bereitgestellt

27.10.2016 Rr CIBFAKTURA

Anpassung an Fibu-Übergabe-Format "LexwareBusinessOfficePro" betreffs Buchungstext statt Bemerkung

27.10.2016 Rr CIBFAKTURA

In Druckdateien für Rechnung/Storno/Gutschrift entfällt am Beginn der unsichtbare Kommentar zum verwendeten Formular. Der Papiereinzug ist unmittelbar bei Beginn des ersten Blattes und bei Beginn einer neuen Seite wählbar.

26.10.2016 Rh CIBVERKAUF

Erweiterung Objektliste:

- Hintergrundfarbe für Baustelle/Objekt in Baustelle definierbar

- Kennzeichen 'marktrelevant' in Baustelle definierbar und in Objektliste filterbar

20.10.2016 Rh CIBDISPO

unter Stammdaten - Tageszuschläge können jetzt auch wochentagsbezogene und uhrzeitbezogene Zuschläge (wie z.B. Samstagszuschlag oder Nachtzuschlag) verwaltet werden; diese werden bei Übergabe Tour an Steuerung automatisch hinzugefügt

20.10.2016 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster Agenturabrechnung wurde die Ausschrift bei nicht zugeordneten Konten/Kostenstellen erweitert, so dass man die zugehörigen Rechnungen findet.

20.10.2016 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Lieferschein-Schnellerfassung" wird auch das dort unsichtbare Häkchen "Fremdproduktion" wirksam (war Ende Juli 2016 verloren gegangen).

20.10.2016 Rr CIBFAKTURA

Verbesserung bei XPD-Druck bezüglich Papierschachtauswahl: als erster Befehl je Seite wirkt er sich schon auf die aktuelle Seite aus

27.09.2016 Rr CIBFAKTURA

Am Fenster "Formulare verwalten" wurden etliche Verbesserungen vorgenommen:

  • Prüfungen auf Qualifizierung / Syntaxfehler erfolgen nicht beim Öffnen des Fensters, sondern beim Selektieren eines Formulars und beim Speichern.
  • Die Testfunktion wurde aus dem ServiceTool in dieses Fenster verschoben.
  • Das Bearbeiten des Formulars mit einem externen Programm entfällt.
  • Bei der Import-Auflistung werden die Dateinamen der Herkunftsdatei angezeigt.
  • Der Umgang mit Umlauten und Sonderzeichen ist verbessert.
  • Bei geöffnetem Suchfenster schließt ESC nur das Suchfenster.
  • Tabulatoren sind im Formular verwendbar.
  • Ersatzausdrücke sind per Zwischenablage kopierbar.

 

26.09.2016 Rh CIBVERKAUF

neuer Systemparameter 'Bst-ID als Bst-Nr vorschlagen' unter Extras - Optionen - Verkauf; dieser bewirkt, dass bei der Übergabe der Stammdaten an die Faktura die Dispo-Baustellen-ID als neue Faktura-Baustellen-Nummer vorgeschlagen wird (andernfalls wird die nächste freie Faktura-Baustellen-Nummer vorgeschlagen)

26.09.2016 Rh CIBDISPO

Bestell-Nummer im Auftrag, Pumpauftrag und Waage-Lieferschein neu hinzugefügt; diese Bestell-Nummer kann in den Faktura-Lieferschein übernommen und auf der Rechnung z.B. angedruckt werden; eine Übergabe an Fremdsysteme z.B. eine Dosiersteuerung ist ebenfalls möglich

Bei Interesse setzen Sie sich bitte vorher mit CIB in Verbindung!

12.09.2016 Rr CIBFAKTURA

Die Erweiterung bezüglich Suchen nach Sonderpreisartikeln am 17. August durch Eingabe eines Buchstabens hat dazu geführt, dass die Suche auch unbeabsichtigt bei Verwendung des numerischen Ziffernblockes ausgelöst wurde. Dieser Effekt wurde jetzt abgestellt.

07.09.2016 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Fibu-Übergabeformat - Arriba" können Kostenstellen eingestellt werden. Buchungen mit diesen Kostenstellen werden bei der Übergabe interner Buchungen ignoriert.

06.09.2016 Rr CIBFAKTURA

Syntaktische Erweiterung bei der Übergabe an die Finanzbuchhaltung

23.08.2016 Rr CIBFAKTURA

In das Fenster "Vergütungen bearbeiten" wurde das Feld "Pumpe" aufgenommen.

17.08.2016 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster Vorkasse kann der Geschäftspartner auch durch Eingabe der Nummer oder durch Eingabe eines Buchstabens ausgewählt/gesucht werden.

17.08.2016 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Baustellen bearbeiten" kann auf der Seite "Sonderpreise" die Suche nach einem Artikel durch Eingabe eines Buchstabens (statt nur mit F3) ausgelöst werden.

11.08.2016 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Lieferscheine bearbeiten" wurde eine Unregelmäßigkeit beseitigt: Wenn das Übernahmehäkchen nach dem Fahrzeug gesetzt war und dem Fahrzeug kein Fahrzeugtyp zugeordnet war, dann fehlte beim erstmaligen Speichern nach dem Öffnen des Fensters der Fahrzeugtyp. - Dieses Problem wurde behoben.

10.08.2016 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Lieferscheine bearbeiten" wurde die Stelligkeit für den Einzelpreis erhöht: Es können jetzt Zahlen bis 99 Mill. eingegeben werden.

08.08.2016 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Lieferscheine übernehmen" wird nach dem Einfügen einer Position zur Bestätigung eine Meldung angezeigt.

04.08.2016 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Lieferscheine übernehmen" wird die Filterung nach Werk systematischer gehandhabt. Der Wert "0" galt früher für "alle Werke". Jetzt gilt "0" nur noch für Lieferscheine, in denen das Feld Werk wirklich fälschlich mit "0" belegt ist. Es gibt zusätzlich die weitere Kategorie "alle Werke".

03.08.2016 Rh CIBWAAGE

Waage-Lieferscheine verwalten: Vorladung aus einer disponierten Tour/einem disponierten Auftrag ermöglichen

03.08.2016 Rr CIBFAKTURA

Wenn sich im Fenster "Lieferschein bearbeiten" durch Auswahl einer Baustelle nur von der Baustelle abhängige Daten ändern (Gebiet, Tarifzone, Zuständiger, ...) wird trotzdem der Schalter zum Speichern aktiviert.

03.08.2016 Rr CIBFAKTURA

Bei einem nicht voraussehbaren Abbruch der Rechnungserstellung wird die eventuell offene Transaktion abgebrochen, um andere/folgende Aktivitäten nicht zu behindern.

Es gibt zum Abbrechen einer Transaktion für den Notfall auch eine Funktion im ServiceTool.

29.07.2016 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Lieferscheine übernehmen" werden beim Aktualisieren mit der Option "Tarifzone aus Baustelle belegen" auch werkabhängige Tarifzonen beachtet.

27.07.2016 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Lieferscheine bearbeiten" gibt es Verbesserungen an der Oberfläche: Notiz aus Geschäftspartner wird angezeigt; relative Nummer des aktuellen Satzes wird angezeigt; Schlüsselfelder werden situationsabhängig deaktiviert (Schlüssel lässt sich während der Dateneingabe/Änderung nicht ändern); Bepreisung ist auch in den Schlüsselfeldern möglich

27.06.2016 Rr CIBFAKTURA

Änderung beim Verbuchen des Kassenbuches: Es wird nicht mehr das Barzahlerkonto aus den Optionen verwendet, sondern das Kassenkonto aus dem Werk (neues Datenfeld).

Beim erstmaliger Serverstart nach dieser Änderung wird das Kassenkonto in denjenigen Werken, die im Kassenbuch vorkommen, mit dem Barzahlerkonto aus den Optionen belegt.

21.06.2016 Rr CIBFAKTURA

Es besteht die Möglichkeit, mengenabhängige Staffelpreise als Sonderpreise zu verwenden.

07.06.2016 Rh CIBDISPO

neuer Systemparameter unter Extras - Optionen - Auftrag: 'beim Kopieren Artikel/Sorte leer machen'

06.06.2016 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Belege nachdrucken" kann durch zwei neue Häkchen eingeschränkt werden auf Dokumente, die ursprünglich als Papierdokumente oder als elektronische Dokumente erstellt wurden.

Solange keines der beiden Häkchen gesetzt ist, ist der OK-Schalter deaktiviert.

03.06.2016 Rh CIBVERKAUF

Angebote verwalten: in den Sonderkontionen kann eine neue Spalte zum Neuberechnen der Sonderpreise -> alle Sonderpreise zur Produktgruppe neu berechnen (Listenpreis minus Rabatt)

30.05.2016 Rr CIBFAKTURA

Um im Fenster "Lieferscheine übernehmen" lange Zeilen leichter verfolgen zu können, werden die Zeilen je Lieferschein alternierend eingefärbt (anstelle der zwischenzeitlich verwendeten dickeren Trennlinien).

Die Einfärbungen für dieses Fenster können durch den Anwender über "Optionen - Eingabefenster" konfiguriert werden.

24.05.2016 Rr CIBFAKTURA

Es gibt ein neues Fenster, mit dem man in einer Aktion die Artikelnummer in mehreren unberechneten Lieferscheinen ersetzen kann.

12.05.2016 Rr CIBFAKTURA

Das Erstellen einer Rechnung über einen einzelnen Lieferschein beim Aufruf vom Fenster "Lieferscheine bearbeiten" aus wurde verbessert. Die Auswahlfelder werden gegen Eingabeänderungen gesperrt; dadurch lassen sich Prüfungen deutlich beschleunigen.

12.05.2016 Rr CIBFAKTURA

Händler werden bei elektronischen Dokumenten wieder berücksichtigt (war am 3. Mai unwirksam geworden)

10.05.2016 Rr CIBFAKTURA

Beim Erstellen von Rechnungen mit Vorkasse-Inanspruchnahme wird im Rechnungsausgang auch das Feld BEZAHLT beziehungsweise TZAHLUNG belegt.

10.05.2016 Rr CIBFAKTURA

Es gibt eine zusätzliche Einstellmöglichkeit (unter Optionen - Eingabefenster) für Einfärbungen im Fenster "Lieferscheine übernehmen". Bisher ist nur die Warnung für abgelaufene Preisgültigkeit betroffen.

03.05.2016 Rr CIBFAKTURA

In den Fenstern zum Erstellen und zum Stornieren von Rechnungen und Gutschriften kann man den elektronischen Versand für den einzelnen Vorgang abschalten.

02.05.2016 Rh CIBVERKAUF

Angebots-Wiedervolageliste: neue Spalte BstPLZ verfügbar

25.04.2016 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster Zahlungserinnerungen kann nach Kunden und Händlern gesucht werden.

20.04.2016 Rr CIBFAKTURA

Beim LS-Einlesen werden Lieferscheine/Positionen mit Artikel-Kennzeichen "... ignorieren" im Protokoll ausgewiesen. Beim Löschen der Datenbankprotokoll-Daten (zzlog) erfolgt eine Fehlerbehandlung.

12.04.2016 Rr CIBFAKTURA

Im Vorkasse-Fenster gibt es einen neuen Schalter zur Anzeige aller Vorkasse-Bestände.

06.04.2016 Rr CIBFAKTURA

Seit Programmstand vom 15. März wurde der Vorkasse-Bestand beim Erstellen von Rechnungen nicht fortgeschrieben. Das wurde jetzt behoben.

05.04.2016 Rr CIBFAKTURA

Die E-Mail-Priorität beim SMTP-Protokoll wurde korrigiert.

05.04.2016 Rr CIBFAKTURA

Es gibt im Fenster "Lieferscheine übernehmen" eine zusätzliche Warn-Einfärbung (hellblau) bei den Feldern Einzelpreis und Fracht.

01.04.2016 Rr CIBFAKTURA

Für das Versenden von SMTP-E-Mails gibt es zusätzliche Parameter, in den Optionen einstellbar.

01.04.2016 Rr CIBFAKTURA

Beim "Stornieren aus Dokument" werden Apostrophe im Dokumententext beim SQL-Befehl beachtet.

23.03.2016 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Vergütungen bearbeiten" werden neue Sätze mit Statistikeinfluss = Betrag vorbelegt.

22.03.2016 Rr CIBFAKTURA

Die Verbuchung von Mengen kann feinstufiger eingestellt werden. Dazu gibt es erweiterte Einstellungen unter Optionen - Finanzbuchhaltung.

16.03.2016 Rr CIBFAKTURA

Das Suchen/Bearbeiten des Rechnungsausgangs wurde erweitert:

- Es gibt einen neuen Menüpunkt zur Beleg-Suche.

- Man kann von der Rechnungsrecherche aus den Rechnungsausgang aufrufen. In der Recherche lässt sich das Filter rücksetzen, ohne das Fenster zu verlassen.

15.03.2016 Rr CIBFAKTURA

In den Fenstern "mandantenspezifische Geschäftspartnerdaten" und "Baustellen bearbeiten" werden beim Öffnen Unstimmigkeiten signalisiert: mehrfach zutreffende Rahmenbaustellen, unzutreffende Formulare, unzulässiges Austauschformat

09.03.2016 Rr CIBFAKTURA

Beim Export von Lieferscheinen gibt es eine weitere Auswahlmöglichkeit nach Spediteur-von-bis.

Falls Sie diese Funktion verwenden, beachten Sie die veränderte Funktionsweise: Falls Sie das Filter nach Spediteur nicht benutzen wollen, sollten Sie die Auswahlspanne 0 bis 9999999999 einstellen. Falls Sie "0 bis 0" verwenden, werden nur solche Lieferscheine exportiert, die keinen Spediteur haben und deren Fahrzeug keinen Spediteur hat.

02.03.2016 Rr CIBFAKTURA

Auch bei Frachtgutschriften können Duplikate erzeugt werden.

02.03.2016 Rr CIBFAKTURA

Die Syntaxmöglichkeiten bezüglich der Kennzeichnungen von Duplikaten sind erweitert worden.

Die Zwischenlösung von April 2013 zum Unterdrücken der Kennzeichnung auf dem ersten Duplikat wird nicht mehr unterstützt; das erfolgte bisher durch das Kennzeichen # im Formular. Wenn Sie diese Methode verwenden, lassen Sie bitte Ihr Formular auf die neue Syntax anpassen.

23.02.2016 Rr CIBFAKTURA

Beim Stornieren von Frachtgutschriften wird das Qualifizieren von Tabellennamen unterstützt. Das Stornieren von Frachtgutschriften ist jetzt alternativ auch "aus dem Dokument" (im Gegensatz zu "aus den Frachtbelegen" möglich; das setzt aber eine Erweiterung am Formular voraus.

22.02.2016 Rh CIBVERKAUF

bei der Übergabe der Stammdaten an die Fakturierung kann ein reiner Interessent mit einer vorläufigen Nummer umgewidmet werden auf einen Kunden mit einer 'richtigen' Kundennummer. Dabei werden alle vorhandenen Vorgänge bis hin zur eventuell im Einsatz befindlichen CIB-Disposition bereinigt (richtige Nummer ersetzt Interessentennummer) und der bisherige Interessent wird gelöscht.

22.02.2016 Rr CIBFAKTURA

Die Fehlersignalisierung beim E-Mailversand in der Protokolldatei (EMailVersendet.txt) wurde um weitere Fehlerquellen erweitert.

10.02.2016 Rr CIBFAKTURA

Das Zeitverhalten beim Öffnen der mandantenspezifischen Geschäftspartnerdaten wurde verbessert, wenn beim betroffenen Geschäftspartner sehr viele abgeschlossene Baustellen vorhanden sind.

10.02.2016 Rr CIBFAKTURA

Verbesserungen am Baustellenfenster: Benutzerrechte werden beachtet; Baustellenlöschung wird im übergeordneten Fenster beachtet

10.02.2016 Rr CIBFAKTURA

Die Preislistentabelle steht zur Gestaltung der Rechnungs-/Storno-Dokumente zur Verfügung, zum Beispiel für die Preislisten-Bezeichnung.

03.02.2016 Rr CIBFAKTURA

Im ServiceTool / Datenauszug bestand seit 21.12.2015 eine Ungenauigkeit bei leergelassenen Feldern AnlageDat und AenderDat. Diese Ungenauigkeit wurde behoben.

03.02.2016 Rr CIBFAKTURA

Durch ein neues Häkchen in den Optionen - Finanzbuchhaltung können Lieferscheinpositionen mit Artikeln, die im Feld Produktionsmenge den Inhalt "Pumpmenge" haben, komplett als Fracht verbucht werden.

27.01.2016 Rr CIBFAKTURA

Es gibt in den Fahrzeugtypen ein zweites Bezeichnungsfeld.

19.01.2016 Rr CIBFAKTURA

Es gibt zwei neue Druckvariable für Rechnung und Storno: FRACHT_NETTO + WARENWERT

14.01.2016 Rr CIBFAKTURA

Die Warnung "Gültigkeit abgelaufen" im Baustellenfenster wurde farblich abgeschwächt und die Transparenz erhöht.

13.01.2016 Rr CIBFAKTURA

Zwecks Einheitlichkeit wird auch beim Stornieren/Gutschreiben von Rechnungen aus Dokument und beim Stornieren von Gutschriften aus Vergütung das Vorzeichen der Menge im Buchungssatz gegenüber der Menge des Original-Buchungssatzes gedreht.

08.01.2016 Rh CIBVERKAUF

neue Spalte 'InteressentNr' bei 'Angebot suchen' und in 'Angebots-Wiedervorlage-Liste' (über rechte Maustaste - 'Spalten ein-/ausblenden')

08.01.2016 Rh CIBDISPO

Fahrzeuge verwalten:

- KFZ-Kennzeichen und Bezeichnung werden beim Speichern auf Dubletten geprüft

- Zuordnung zu Faktura-Fahrzeug per Suchfunktion

07.01.2016 Rh CIBVERKAUF

Angebote verwalten:

- Ansprechpartner mit in Kalendereintrag übernehmen

- neues Feld 'Wettbewerber Zusatzinfo'; dieses kann auch in den diversen Listen über Spalten ein-/ausblenden angezeigt werden

08.12.2015 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Lieferschein-Übernahme" gibt es eine weitere Spalte "Preisherkunft". Sie informiert unter anderem über die Herkunft aus Sonderpreisen und Sonderkonditionen (=Rabatt).

30.11.2015 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Personen bearbeiten" beim Ändern von Kontaktinformationen funktioniert jetzt auch die Doppelklickbehandlung zusätzlich zum Kontextmenü. (Seit Mai 2013 bestand eine Ungenauigkeit.)

Beim Bearbeiten eines Kontaktes wird die Bezeichnung vollständiger als bisher angezeigt.

30.11.2015 Rr CIBFAKTURA

Bei der formularabhängigen Sortierung bei Rechnungen bestand eine Unstimmigkeit bezüglich der Klein-Großschreibung von Tabellennamen. Das wurde verbessert.

Es gibt eine weitere Druckvariable für die Bezeichnung des Fahrzeugtyps.

25.11.2015 Rr CIBFAKTURA

Achtung: Funktionsänderung bei Skontierfähigkeit des Endrabatts

Produktgruppen- und Kunden-/Händler-Endrabatt waren bisher stets in voller Höhe skontierfähig. Fortan sind sie nur noch anteilig in demselben Maße skontierfähig wie die zugrundeliegende Lieferschein-Artikel-Position.

Einzelheiten im Einzelfall sind aus einer neu eingefügten Auflistung unter den Abschlussanzeigen des Rechnungslaufes ersichtlich.

24.11.2015 Rr CIBFAKTURA/CIBDISPO

Im Geschäftspartnerfenster kann nach dem Feld "Branche" gesucht werden. Suchgrundlage sind alle in der Datenbank vorhandenen Inhalte dieses Feldes.

23.11.2015 Rh CIBVERKAUF

das Übergaben der Stammdaten an die Faktura wird automatisch textuell in der Bemerkung protokolliert

23.11.2015 Rh CIBDISPO

- beim Suchen eines Betonauftrags, eines Selbstabholerauftrags oder eines Schüttgutauftrags kann die Menge über Spalten ein-/ausblenden mit angezeigt werden

- neue Option 'Pumpmast min. UND max. muss immer gefüllt sein' unter Extras - Optionen - Pumpauftrag

- neue Option 'Bauteil muss immer gefüllt sein' unter Extras - Optionen - Pumpauftrag

- Beton-Prüfungsliste: weitere Spalten (Prüfalter, Konsistenzen, Luft-Temperatur, Beton-Temperatur, Beton-Luftgehalt) über Spalten ein-/ausblenden verfügbar

13.11.2015 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Lieferscheine bepreisen" war das Häkchen "Barzahler bepreisen" (aus den Optionen) noch nicht wirksam. Jetzt wird dieses Häkchen beachtet.

10.11.2015 Rr CIBFAKTURA

In etlichen Fenstern gibt es die Funktion "frühere Auswahl". Bei dieser Funktion wurde vor mehreren Jahren die Sortierung geändert, aber noch nicht an allen Stellen im Programmcode angepasst. Das wurde jetzt vervollständigt. 

05.11.2015 Rr CIBFAKTURA

Es gibt ein neues Fenster zum nachträglichen Ändern des Werks in berechneten Lieferscheinen / Vergütungen. Die Funktion kann für Statistik, Frachtbelege und Agenturabrechnung nützlich sein.

28.10.2015 Rr CIBFAKTURA

Die Reihenfolge der Positionen im Lieferschein lässt sich ändern, indem man sie mit der Maus zieht.

23.09.2015 Rr CIBFAKTURA

Erweiterung der Buchungsschnittstelle Nemetschek für Agenturabrechnung

23.09.2015 Rr CIBFAKTURA

Für Mahnungen = Zahlungserinnerungen gibt es vier neue Druckvariable für den Land-Klartext:
LAND_K + LAND_L + VERSLAND_K + VERSLAND_L (jeweils Postanschrift und Versandanschrift / kurz und lang)

23.09.2015 Rr CIBFAKTURA

Wenn das Baustellenfenster auf dem Weg über "Lieferschein-Übernahme - Dispobaustelle zuordnen - neue Baustelle" aufgerufen wurde, hat die Warnung bezüglich Gültigkeitsablauf ein Fehlerverhalten verursacht. Die Warnung wird in dieser Konstellation nicht mehr angezeigt. 

16.09.2015 Rr CIBFAKTURA

Feld "Zuständiger" im Lieferscheinfenster wird präziser belegt.

15.09.2015 Rr CIBFAKTURA

Die aktuelle Version des Diagnoseformulars wird in die Datenbank importiert.

09.09.2015 Rr CIBFAKTURA

Eine Ungenauigkeit beim Öffnen des Fensters "Lieferscheine bearbeiten" führte in bestimmten Situationen (in Zusammenhang mit dem Wartezeitartikel) zu einer Fehlermeldung. Das wurde behoben.

09.09.2015 Rr CIBFAKTURA

Es gibt ein neues Datenfeld "Infotext" in den mandantenspezifischen Geschäftspartnerdaten. Falls in dem Feld ein Text eingegeben wird, wird dieser Text im Fenster "Lieferscheine bearbeiten" und im Fenster "Lieferscheine übernehmen" in mehreren Situationen angezeigt.

08.09.2015 Rh CIBVERKAUF

beim Suchen eines Interessenten im Angebot kann die Spalte "Interessent" über Spalten ein-/ausblenden hinzugefügt werden

07.09.2015 Rr CIBFAKTURA

Abgelaufene Gültigkeiten für Sonderpreise und für Sonderkonditionen im Fenster "Baustellen verwalten" werden auffälliger markiert, indem ein überlagernden Hinweis eingeblendet wird. Das betrifft die Datumsangaben "Sonderpreise gültig bis" und "Rabatte gültig bis" auf der Karteiseite "Allgemein" (nicht etwa die Gültigkeitsspannen in den einzelnen Datenzeilen). 

27.08.2015 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster Rechnungsausgang kann man bei Vorhandensein von mehreren Teilstornos zu einem gewünschten Storno wechseln.

Es kann für einen gewünschten Frachtbeleg das Fenster "Frachtbelege bearbeiten" aufgerufen werden.

26.08.2015 Rr CIBFAKTURA

Der Umgang mit teilstornierten Rechnungen wurde verbessert: Sie können nicht mehr als Rechnung (gesamt) storniert werden, aber es können alle verbliebenen Lieferscheine storniert werden.

17.08.2015 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster Lastschriften-SEPA gibt es die zusätzliche Spalte "Rechnungsdatum".

13.08.2015 Rh CIBDISPO

- neue Felder (Bauteil und Artikel/Sorte) im Pumpauftrag und in der Pumpauftragsliste (über Spalten ein-/ausblenden); diese werden beim Erzeugen eines Pumpauftrags aus einem vorhandenen Betonauftrag entsprechend vorbelegt
- beim Suchen eines Pumpauftrags die Spalten Menge (Soll), Menge (gepumpt) und Fahrer zur Verfügung stellen (über Spalten ein-/ausblenden)

12.08.2015 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Baustellen verwalten" wird geprüft, dass je Geschäftspartner und Mandant nicht bei mehreren Baustellen dieselbe DispoBaustellenID verwendet werden darf.

Beim Öffnen des Fensters "mandantenspezifische Geschäftspartnerdaten" erscheint eine Warnung, wenn es für diesen Geschäftspartner schon mehrfach gleiche DispoBaustellenID gibt.

11.08.2015 Rr CIBFAKTURA

Die Handhabung im Fenster "Frachtbelege bearbeiten" ist insofern verändert worden, als sich größere Datenmengen nicht mehr in einer Aktion einlesen lassen, um Laufzeitprobleme zu vermeiden. Das Einlesen einzelner Frachtbelege über die Suchfunktion erfolgt ohne Verwendung von Eingabefeldern für Lieferscheinnummer und Datum.

11.08.2015 Rh CIBVERKAUF

- neues Kennzeichen 'Rahmenbaustelle ignorieren' im Angebot (wie in CIBFAKTURA - Baustellendaten)

- neuer benutzerübergreifender Parameter für neue Angebote 'immer Rahmenbaustelle ignorieren als Standard vorschlagen' unter Extras - Optionen - Verkauf

10.08.2015 Rh CIBWAAGE

Erweiterung des Materialbestands:

- Materialbestand in Lieferscheinerfassungsmaske darstellen (inkl. Warnung, bei Unterschreitung des Mindestbestands)

- Materialbestandsliste (inkl. Bestellfunktion per Mail)

- uvm

Bei Interesse setzen Sie sich bitte mit CIB in Verbindung.

05.08.2015 Rr CIBFAKTURA

In den Fenster unter "Fakturierung - Auswertung" ist in den von-Feldern die Suche nach Stammdaten (Kunden, Artikel, Fahrzeugen, Händlern, Werken, Produktgruppen, Gebieten) eingebaut worden.

04.08.2015 Rr CIBFAKTURA

Im Menü 'Agentur' gibt es eine neue Funktion zum nachträglichen Ändern der Rechnungsgruppe.

03.08.2015 Rr CIBFAKTURA

Beim Druck von Rechnungen/Gutschriften/Stornos können einige weitere Datenfelder der angemeldeten Person verwendet werden.

29.07.2015 Rr CIBFAKTURA

Das Präfix (z.B. AR: / ST: / GS:) in den Buchungstexten kann per Optionen zu-/abgeschaltet werden.

28.07.2015 Rr CIBFAKTURA

Bei der Rechnungsauswahl (vom Stornieren, vom Belegnachdruck und vom nachträglichen E-Mail-Versenden) können die Spalten konfiguriert werden.

Die Spaltenauswahl in den Fenstern "Lieferscheine bearbeiten" und "Lieferscheine tabellarisch nachbearbeiten" kann auch mit der rechten Maustaste aufgerufen werden. [Diese letzte Verbesserung ist im Augenblick noch nicht aktiv.]

22.07.2015 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Lieferscheine übernehmen" kann ein Filter (statt bisher nur auf ein Datum) auch auf eine von-bis-Datumsspanne gesetzt werden.

22.07.2015 Rr CIBFAKTURA

In die Auswahl von Rechnungen von den Fenstern zum Stornieren, zum Nachdrucken und zum nachträglichen E-Mail-Versand wurde die Spalte "Baustellen-Nummer" aufgenommen.

20.07.2015 Rr CIBFAKTURA

Beim Qualifizieren von Formularen werden auch diejenigen Formulare angepasst, die in den mandantenspezifischen Geschäftspartnerdaten hinterlegt sind.

Wenn man versucht, ein Formular zu löschen, das in den mandantenspezifischen Geschäftspartnerdaten vorkommt, wird eine präzisere Fehlernachricht ausgegeben.

20.07.2015 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Belege nachdrucken" und in der zugehörigen Belegauswahl wurden kleine optische Verbesserungen vorgenommen: Anzeige betroffener Belege, Fehlerkennzeichen übersichtlicher

15.07.2015 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Belege nachdrucken" gibt es neben der Auswahl einer bestimmten Dokumentenart auch die Option "alle Dokumentenarten".

Im Suchfenster nach einem Dokument wurde die Handhabung etwas verändert. Einige Reaktionen erfolgen schon bei Änderung eines Eingabefeldes, nicht erst beim Verlassen des Fokus. Die Anzahl vorhandener/angezeigter Datensätze wird dargestellt.

15.07.2015 Rr CIBFAKTURA

Durch ein zusätzliches Häkchen im Baustellen-Fenster können für eine bestimmte Baustelle die Rahmenbaustellen ignoriert werden. Das betrifft zum Beispiel die Lieferscheinbepreisung, die Suche nach Zahlungsbedingungen und Endrabatt.

08.07.2015 Rr CIBFAKTURA

Die Funktionsweise des Häkchens  "Fracht bei Sonderpreisen verwenden" wurde gegenüber der Änderung vom 15. April 2015 weiter verbessert: Es steuert weiterhin, ob der Sonder-Ab-Werk-Preis bei Selbstabholern verwendet werden soll.

07.07.2015 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Belege nachdrucken" wurden die Oberfläche und Suchfunktionen verbessert. Die Trennkennzeichnung je Kunde im Dokument für Verwendung einer elektronischen PostBox wird unterstützt.

01.07.2015 Rr CIBFAKTURA

Es gibt ein Fenster zum nachträglichen Versenden von Dokumenten per E-Mail für Rechnungen/Gutschriften/Stornos/Frachtgutschriften.

29.06.2015 Rr CIBFAKTURA

Das Rücksetzen der Belegnummer beim Stornieren hat nicht funktioniert, wenn gleichzeitig ein Formularfehler vorlag. Das wurde behoben.

29.06.2015 Rr CIBFAKTURA

Die Artikeltagesauswertung kann ohne Gebiet (Gebiet-Nummer Null) erstellt werden. Diese Möglichkeit war vor zwei Wochen verloren gegangen.

23.06.2015 Rr CIBFAKTURA

Wenn im Fenster "Lieferscheine bearbeiten" eine mehrdeutige Lieferscheinnummer oder ein mehrdeutiges Lieferscheindatum eingegeben wird, öffnet sich ein kleines Auswahlfensterchen. Für diese Auswahl wurde die Spaltensortierung an die jeweiligen Datentypen angepasst: numerisch oder Datum (statt nur Text).

23.06.2015 Rr CIBFAKTURA

Das Sperren von Formularen mit bestimmten Bezeichnungen bei der endgültigen Verarbeitung laut gestriger Änderung wurde vervollständigt auf Produktionsgutschriften und deren Stornos und auf Zahlungserinnerungen.

22.06.2015 Rr CIBFAKTURA

Die Verwendung von Formularen mit bestimmten Bezeichnungen ("Diagnose" und einige andere) werden bei endgültiger Verarbeitung gesperrt, zunächst bei Rechnungen, Gutschriften aus Vergütung, Stornos aus Rechnung und Gutschriften, Frachtgutschriften und deren Stornos.

22.06.2015 Rr CIBFAKTURA

Die Vorkasse wird auch beim Stornieren von Gutschriften aus Vergütung belegt.

19.06.2015 Rh CIBVERKAUF

neues Kennzeichen 'Rabatt0Gilt' in Angebot-Sonderkonditionen (wie in CIBFAKTURA)

19.06.2015 Rh CIBDISPO

Disposition - Lieferscheinliste: neue Spalte 'Uhrzeit' über Spalten ein-/ausblenden verfügbar

17.06.2015 Rr CIBFAKTURA

Die Auswahl einer Gutschrift im Fenster "Gutschriften aus Vergütung stornieren" ist verbessert worden.

12.06.2015 Rh CIBVERKAUF

die Sonderpreise im Angebot können nun frei sortiert bzw. auch nachträglich umsortiert werden; dazu gibt es ein neues Feld 'Sortiercode' (numerisch); dieses neue Feld kann über Spalten ein-/ausblenden angezeigt werden

08.06.2015 Rr CIBFAKTURA

Agenturabrechnung, Handhabung von Null-Rechnungen (wenn alle Positionen den Betrag Null haben) verbessert 

03.06.2015 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Lieferscheine einlesen" werden Mindermengen-Position mit der Menge Null generell ignoriert, unabhängig vom Häkchen "MengeNullZulaessig" in den Optionen.

02.06.2015 Rr CIBFAKTURA

Bei Übernahme von Pumpleistungen können die Leistungen abhängig von einem Häkchen in den Optionen nach Artikelnummer sortiert werden. Das betrifft das Fenster "Pumplieferscheine bearbeiten", Schalter "Positionen erzeugen", und das Fenster "Pumpdaten übernehmen" (von Lieferscheinübernahme - Einlesen aus Datenbank).

01.06.2015 Rr CIBFAKTURA

Einige Details im Fenster "Lieferscheine bearbeiten" wurden verbessert, insbesondere im Zusammenhang mit der Warnung bei Nicht-Pumplieferscheinen im Pumplieferscheinfenster. Auch die Tabulator-Folge bei Pumplieferscheinen wurde verbessert.

27.05.2015 Rr CIBFAKTURA

Bei Verbuchung der Barverkaufskasse wird zusätzlich zum Text "Kasse" auch die Lieferscheinnummer im Klartext und im separaten Feld des Buchungssatzes gespeichert.

26.05.2015 Rr CIBFAKTURA

Verbesserungen beim Umgang mit Formularen:
- beim Vergleich von Textausdrücken in IF-Bedingungen werden Leerzeichen unterdrückt
- Druckvariable MANDANT wird bereitgestellt
- inkorrekte Ausdrücke in Musterformularen werden bei Qualifizieren automatisch ersetzt

18.05.2015 Rh CIBDISPO

Auslastungsdiagramm: neue Möglichkeit sich nur den Beladedurchsatz je Stunde zum jeweiligen Werk anzeigen zu lassen

15.05.2015 Rr CIBFAKTURA

Die interne Verarbeitung von Rechnungs-und Stornoformularen wurde verändert. Für den Anwender treten keine primären Auswirkungen auf.

Die Datenbank-Ersatzausdrücke in Formulare sollen fortan konsequenter als bisher durch die jeweiligen Tabellennamen qualifiziert werden. Dazu gibt es zusätzliche Funktionen im Fenster "Formulare bearbeiten".

11.05.2015 Rr CIBFAKTURA

Im Rechnungsausgang-Datensatz von Stornos und Gutschriften werden Skontoangaben gespeichert. Das betrifft Gutschriften aus Vergütungen und deren Stornos sowie Gutschriften/Stornos aus Rechnungen und aus Lieferscheinen.

Neben der Anzeige und dem Druck des Rechnungsausgangs können sich Auswirkungen auf Sepa-Lastschriften und auf den Vorkasse-Ausgleich ergeben. Daran wird derzeit gearbeitet.

05.05.2015 Rr CIBFAKTURA

Beim Einlesen von Lieferscheinen wurde der Umgang mit der Händlernummer präzisiert.

27.04.2015 Rr CIBFAKTURA

Falls Rechnungen je Baustelle erstellt werden (Häkchen in mandantenspezifischen Geschäftspartnerdaten) und dabei die Baustellenbezeichnung eine Rolle spielt (Sortierung nach Baustellenname und Häkchen "Wechsel des Baustellennamens" in Optionen - Rechnungssortierung), dann wird fortan auch der dritte Teil des Baustellennamens berücksichtigt; bisher wurden nur der erste und der zweite Teil beachtet.

Ebenfalls für die Darstellung einer neuen Baustelle bei "Wechsel des Baustellennamens" wird der dritte Teil des Baustellennamens verwendet und beim ersten Lieferschein je Rechnung mit dem Feld "Strasse" der Baustellentabelle verglichen.

27.04.2015 Rr CIBFAKTURA

In die Vorkasse werden auch Gutschrift aus Vergütung + Gutschrift/Storno aus Rechnung + Gutschrift/Storno aus Lieferschein + Gutschrift/Storno aus Dokument einbezogen.
Noch nicht einbezogen sind Stornos aus Vergütung (Gesamt- und Teil-) und Stornos aus Vergütungs-Dokument (noch in Arbeit).

20.04.2015 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Pumplieferscheine bearbeiten" gibt es die Felder Fremdproduktion/Fremdlieferschein.

20.04.2015 Rr CIBFAKTURA

Beim Einlesen von automatischen Lieferscheinpositionen im "erweiterten Definitionsformat" wird laufende Positionsnummer belegt.

20.04.2015 Rr CIBFAKTURA

Es gibt eine weitere Bedingung für automatische Lieferscheinpositionen, nämlich "Barzahler".

15.04.2015 Rr CIBFAKTURA

Die Funktionsweise "Fracht bei Sonderpreisen verwenden" wurde erweitert. Bisher war die Fracht bei Sonderpreisen nur dann verwendbar, wenn das entsprechende Häkchen in "Optionen - Eingabefenster" gesetzt war. Bei gesetztem Häkchen musste die Fracht in allen Datensätzen eingegeben werden (wenn sie nicht Null werden sollte).

Fortan wird die Fracht in den Sonderpreisen stets verwendet, wenn sie eingegeben (ungleich Null) ist. Das genannte Häkchen bewirkt nur noch die Vorbelegung von Fracht und ab-Werk-Preis im Eingabefenster.

Besonderheit: Wenn Fracht in den Artikelpreisen hinterlegt ist, kann sie durch die Sonderpreise nicht auf Null gesetzt werden, weil bei Null die Fracht laut Artikelpreis verwendet wird. 

 

13.04.2015 Rh CIBVERKAUF

Register 'Sonderkonditionen' -> rechte Maustaste - Spalten ein-/ausblenden: weitere Spalten (Auftragsmenge, Mindestmenge verwenden, Mindestmenge, Frachtvergütung und Frachtvergütung ab)

17.03.2015 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster Fahrzeug-Tages-Einsatz wird der angezeigte Datensatz erst nach Bestätigung durch den Anwender an die Daten der zugehörigen Lieferscheine angepasst. Das ist insbesondere für den Einkaufspreis sinnvoll, betrifft aber auch den Verkaufspreis. 

09.03.2015 Rr CIBFAKTURA

Frachtbelege können mit dem Häkchen "Verarbeitungssperre" versehen werden. Solange das Häkchen besteht, werden sie nicht in Frachtgutschriften übernommen.

05.03.2015 Rr CIBFAKTURA

Die Suchfunktion im Fenster "Frachtbelege bearbeiten" wurde an die neuere Such-Methode angeglichen.

03.03.2015 Rr CIBFAKTURA

In der Liste "Kundeninfos" fehlte seit Anfang März auf der Seitenüberschrift der Mandant und der Benutzer. Diese Daten wurden wiederhergestellt.

24.02.2015 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Lieferscheine bearbeiten" gibt es seit 24. Dezember 2014 die Anzeige der Gesamtmenge. Dieses neue Feld hat nach den Funktionen Kopieren und Einfügen und anschließendem Ändern von Lieferschein-Positionen andere Felder im Fenster zerstört. Das wurde jetzt behoben.

19.02.2015 Rr CIBFAKTURA

In der Funktion Agentur-Abrechnung war bisher ein Fall nicht berücksichtigt worden: stornierte Rechnung, aber Lieferschein noch nicht neu berechnet. Dieser Fall wird jetzt berücksichtigt.

17.02.2015 Rh CIBDISPO

Tageszuschläge: Erweiterung für zeitraumbezogene Saisonzuschläge (gültig bis); somit können Tageszuschläge über einen längeren Zeitraum definiert werden

17.02.2015 Rh CIBDISPO

Stammdaten - Bauteile: Standard definieren, welches im Auftrag automatisch vorbelegt wird

12.02.2015 Rh CIBWAAGE

neuer Parameter unter Extras - Optionen - Waage: "LS nach Übergabe an Faktura gesperrt"; dieser kennzeichnet, dass sobald ein Waage-Lieferschein zum ersten mal an Faktura übergeben wurde an der Waage nicht mehr nachbearbeitet werden darf

09.02.2015 Rr CIBFAKTURA

Die Auswertungen Kunden-Umsatz, Kunden-Artikel-Umsatz und Händler-Umsatz können zusätzlich auch nach Firmencode sortiert werden.

Es ist nicht zwingend nötig, aber empfehlenswert, die zugehörigen Formulare zu aktualisieren; die Beschriftung der Spalten wurde bezüglich Firmencode verbessert.

02.02.2015 Rr CIBFAKTURA

Die Suchfunktion nach Lieferscheinen in den Fenstern "Lieferscheine bearbeiten" einschließlich Pumpen und "Vergütungen bearbeiten" wurde an die Suche nach Stammdaten angeglichen. Beim Verlassen des Feldes Lieferscheinnummer oder Lieferscheindatum und mehreren zutreffenden Datensätzen öffnet sich statt des bisherigen Suchfenster eine Auswahlliste.

Die Suchmethode nach Datumsfeldern in der Fakturierung wurde erweitert; sehen Sie dazu in die online-Hilfe.

26.01.2015 Rr CIBFAKTURA

Beim Stornieren von Rechnungen mit Rücksetzen der Belegnummer wurde die Fehlersignalisierung erweitert.

26.01.2015 Rr CIBFAKTURA

Das Häkchen "bei Preis 0,00 nicht drucken" unter "Optionen / Druckereinstellungen / Rabatte andrucken" hatte bisher keine Funktion. Es wurde jetzt aktiviert.

21.01.2015 Rr CIBFAKTURA

Im Juli 2014 wurden einige zusätzliche Datenbank-Abhängigkeiten eingebaut. Sie verursachten eine Fehlfunktion beim Zusammenfassen von Geschäftspartnern (einzeln). Das Zusammenfassen von Geschäftspartnern (einzeln) wurde jetzt angepasst.

08.01.2015 Rr CIBFAKTURA

Bei der Suche nach Baustellen in den Fenstern "Lieferscheine bearbeiten" und "Lieferscheine übernehmen" gibt es das Häkchen "auch abgeschlossene Baustellen anzeigen". Der Zustand dieses Häkchens wird jetzt benutzerweise gespeichert.

24.12.2014 Rr CIBFAKTURA

In den Fenstern "Lieferscheinbearbeitung" und "Lieferscheine tabellarisch nachbearbeiten" ist die gesamte Produktionsmenge eines Lieferscheins als Spalte verfügbar. Für eine Erstbelegung früherer Lieferscheine finden Sie Hinweise in der online-Hilfe.

22.12.2014 Rr CIBFAKTURA

Es gibt schon lange das Häkchen "Lieferscheinmenge Null zulässig" in Optionen - Eingabefenster. Das Häkchen hat jetzt eine Bedeutungserweiterung erfahren, indem es auch beim Einlesen und Übernehmen von Lieferscheinen verwendet wird. Falls Sie das Häkchen verwenden, dann vergewissern Sie sich, dass es an diesen Stellen keine störenden Auswirkungen hat.

17.12.2014 Rh CIBDISPO

neuer Parameter unter Extras - Optionen - Auftrag: 'Skonto bei Barzahlung erlauben'; dieser kennzeichnet ob bei Barzahlung bei Betonaufträgen/Betonselbstabholeraufträgen/Betonlieferscheinen grundsätzlich Skonto eingebbar sein soll

17.12.2014 Rr CIBFAKTURA

Es können neben Rechnungen auch weitere elektronische Dokumente erstellt werden, nämlich Stornos/Gutschriften aus Rechnungen, Gutschriften aus Vergütung, Stornos zu Gutschriften aus Vergütung, Frachtgutschriften und Stornos zu Frachtgutschriften. Diese Kategorien können separat, unabhängig voneinander in den Optionen aktiviert werden.

Für Spediteure gibt es das Häkchen "elektronische Frachtbelege" mit zugehöriger E-Mail-Adresse und ein Feld "abweichendes Formular für Frachtbelege".

Zeitgleich mit dem Programmupdate müssen in Ihrem Rechnungsdruck-Formular zwei Druckvariable in der E-Mail-Passage umbenannt werden. Denken Sie daran, wenn Sie bisher schon elektronische Rechnungen verwendet haben und stimmen Sie Einzelheiten mit dem Computer-Institut ab. 

10.12.2014 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Frachtbelege bearbeiten" wurde die Suche nach Lieferscheinen verändert. Bisher listete das Programm alle Lieferscheine ab der eingegebenen Nummer oder ab dem eingegebenen Datum auf; fortan nur noch die Lieferscheine mit genau der eingegebenen Nummer oder genau dem eingegebenem Datum. Bei der bisherigen Suchfunktion wurde mit steigenden Datenmengen die Verarbeitungszeit zu groß.

04.12.2014 Rh CIBWAAGE

- neue Faktura-Baustelle aus Waage-Lieferschein anlegen - weitere Felder: Land, MWST, USTID
- Steuersatzermittlung bei Waage-Barzahler über Faktura (Kunden/Baustellen), wenn unter den Extras - Optionen - Waage der Haken bei 'Barzahlerpreis/MwSt aus Faktura ermitteln" gesetzt ist

02.12.2014 Rh CIBDISPO/CIBWAAGE

aus eingeplantem Schüttgutauftrag aus dem Tourenplan (Balken) direkt einen neuen Waage-Lieferschein erzeugbar machen (rechte Maustaste auf Tour -> Waage-LS erzeugen)

27.11.2014 Jk/We CIBSTARTER

Der CIBStarter ist ein Tool, mit dem die CIBDispo und die CIBFaktura sowohl manuell, als auch beim jeweiligen Programmstart automatisch aktualisiert werden können. Damit entfällt an den jeweiligen Arbeitsplätzen das Ausführen der "Update-Holen" Batchdatei.

Das Tool kann auch dazu verwendet werden, um auf neuen Arbeitsplätzen beide Programme zu installieren. Dabei ist möglich, diverse Einstellungen mit einer Konfigurationsdatei auf mehrere Arbeitsplätze zu übertragen.

In Netzwerken, in denen nicht alle Benutzer Zugriff auf die Serververzeichnisse haben, ist es möglich, dieses Tool mit einem abweichendem Nutzer zu verwenden.

Weiterhin kann mit dem CIBStarter auf dem Arbeitsplatzrechner prüfen, ob mindestens .NET Framework 4.0 installiert ist und dieses ggf. installieren. Dies ist im Moment noch nicht von Bedeutung, jedoch werden in Zukunft auch Programmteile .NET Framework 4.0 benötigen.

21.11.2014 Rr CIBFAKTURA

Die Handhabung für das Bearbeiten von Lieferschein-Import-Formaten wurde verbessert. Definitionen werden (mit Abstrichen von der alten in die neue Syntax konvertiert.

18.11.2014 Rr CIBFAKTURA

Für Händler-Rechnungen wird - falls hinterlegt - das im Händler eingestellte Formular verwendet, nicht dasjenige des Kunden.

18.11.2014 Rr CIBFAKTURA

Das Häkchen "Lieferscheine zusammenfassen" in Optionen - Druckeinstellungen ist abgeschafft. Es wird durch die gleichbedeutende Sortierung nach Lieferscheindatum + Artikelnummer ersetzt.

18.11.2014 Rr CIBFAKTURA

Bei elektronischen Rechnungen per E-Mail erhalten die Anlagen durch Anfügen der Rechnungsnummer unterschiedliche Namen.

10.11.2014 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Lieferscheine bearbeiten" wurden in besonderen Fällen abschließende Leerzeichen und Zeilenwechsel im Positions-Langtext nicht gespeichert wegen der Einschränkung auf "nur geänderte Positionen speichern" (seit Ende August 2014). Fortan werden auch abschließende Leerzeichen und Zeilenwechsel in die entsprechende Prüfung einbezogen.

04.11.2014 Rr CIBFAKTURA

Seit Programmstand vom 22. Oktober konnten Frachtbelege nicht an die Buchhaltung übergeben werden. Das wurde korrigiert.

30.10.2014 Rr CIBFAKTURA

Es gibt zum Einlesen von Lieferscheinen eine weitere, erweiterte Syntax für Formatdefinitionen. Sie dient zum Erstellen von Import-Schnittstellen, ist für die Anwender daher nur am Rande interessant. Das Aussehen des Fensters "Lieferscheine einlesen" hat sich ein klein wenig verändert. - Einige Verbesserungen am Fenster zur Formatdefinition sind noch in Arbeit. 

30.10.2014 Rh CIBWAAGE

Waage-Lieferscheinliste: 2 neue Spalten (Ankunft und Abfahrt) zum ein-/ausblenden

21.10.2014 Rr CIBFAKTURA

Das Speichern von Lieferscheinen nach Löschen und Wiedereinfügen der letzten Position verursachte seit Ende August 2014 eine Fehlermaßnahme. Das wurde korrigiert.   

09.10.2014 Rh CIBDISPO

- Lieferscheinliste: 2 neue Spalten (Freigegeben und Übergeben) zum ein-/ausblenden

- Tagesabschluss: Anzeige der noch nicht übergebenen und/oder freigegebenen Lieferscheine vorheriger Tage; außerdem die Möglichkeit freigegebene, noch nicht übergebene, Lieferscheine vorheriger Tage in der aktuellen Übergabe mit zu übergeben (über Sonderrecht steuerbar)

- Tourenplan (Balken): Entladedurchsatz (Soll) in ToolTip mit anzeigen

- Übersicht der Werke: Nachkommastellen ein-/ausblendbar

30.09.2014 Rr CIBFAKTURA

In der Funktion "Nachbuchen" fehlte seit 3. September das Initialisieren einer Variablen, die im Zusammenhang mit der Baustellen-Produktionsmenge verwendet wird. Das wurde nachgeholt.

30.09.2014 Rh CIBDISPO

Rezepturen verwalten -> Rezeptur suchen: neue Spalten 'Eignung', 'Eigenschaft' und 'Verwendung' verfügbar

29.09.2014 Rh CIBDISPO

- neues Feld 'MindermengeIgnorieren' (keine Mindermenge) in der Tabelle DispoAuftraege: dadurch kann für bestimmte Aufträge die automatische Mindermengenermittlung außer Kraft gesetzt werden

- Entladedurchsatz (Soll) als Spalte in der Beton-Auftragsliste zur Verfügung stellen

29.09.2014 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Lieferscheine einlesen" kann festgelegt werden, ob und wie lange die Protokolldaten (zzlog) aufbewahrt werden sollen, um gegebenenfalls Platz in der Datenbank zu sparen.

23.09.2014 Rh CIBWAAGE

- neue Erfassmaske für Waage-LS 'Kunden/Bst vor Artikel' (einstellbar über Extras - Optionen - Waage - Eingabemaske)

- automatische Sonderleistungen (aus den Artikelstammdaten) werden beim Waage-LS-Druck in die weiteren Artikelpositionen übernommen (nur falls noch nicht vorhanden); Menge wie verwogener Artikel in to

- Ankunft und Abfahrt für die Ermittlung der Standzeit in Waage-LS speichern

18.09.2014 Rr CIBFAKTURA

Die IntraStat-Funktionalität (für grenzüberschreitende kommerzielle Vorgänge) wurde implementiert: Man kann einem Artikel eine IntraStat-Nummer zuordnen und auf Rechnung/Storno darstellen.

15.09.2014 Rr CIBFAKTURA

Die Syntaxprüfung der UstID wurde für weitere Länder zugefügt: Luxemburg, Belgien und Frankreich

10.09.2014 Rr CIBFAKTURA

Erweiterung der Artikelumsatz-Auswertung: In den Summenblöcken können alternativ die übergeordneten Produktgruppen dargestellt werden.

09.09.2014 Rr CIBFAKTURA

Im Geschäftspartner-Fenster können Informationen über mandantenspezifische Daten eingeblendet werden, nämlich wahlweise die Geschäftsbeziehungen oder Händlerdaten. Das geschieht über Optionen - Eingabefenster.

03.09.2014 Rr CIBFAKTURA

Es gibt in den Baustellen ein neues Feld für die gelieferte und berechnete Produktionsmenge. Das Feld kann auch in der Übersichtsseite der Baustellen im Fenster für mandantenspezifische Geschäftspartner-Daten angezeigt werden.

Bevor Sie sinnvolle Inhalte erhalten, muss das Feld (einmalig) aus den Daten aller berechneten Lieferscheinen und Vergütungen gefüllt werden. Dazu gibt es ein Fenster im Menü Extras. In der Folge wird das Feld automatisch beim Erstellen von Rechnungen, Gutschriften und Stornos aktualisiert.

26.08.2014 Rr CIBFAKTURA

Beim Stornieren von Rechnungen "aus dem Dokument" (im Gegensatz zu "aus Lieferscheinen") werden weitere Felder in der Datenbank exakter belegt / rückgesetzt.

20.08.2014 Rh CIBWAAAGE

dritte Bemerkungs-Zeile/dritten Zusatztext im Waage-Lieferschein neu hinzugefügt

19.08.2014 Rr CIBFAKTURA

Korrektur bei der Rechnungserstellung in folgender Konstellation: Wenn ein Zuständiger in der Baustelle verwendet wurde, laut Formulareinstellung ein reduzierter Select-Befehl verwendet wurde, aber keine Daten des Zuständigen im Formular vorkamen

19.08.2014 Rr CIBFAKTURA

Bei der Verbuchung von Kassenbuch-Einträgen war die abschließende Anzeige verbuchter und noch unverbuchter Datensätze unexakt. Das wurde korrigiert.

19.08.2014 Rr CIBFAKTURA

Beim Stornieren von Rechnungen "aus dem Dokument" (statt aus Lieferscheinen) wurde das Belegen von Datumsangaben in der Datenbank korrigiert. Außerdem wurde die Schriftgrößen-Einstellung in der Suchauswahl verbessert.

18.08.2014 Rh CIBWAAGE

Prüfung einer möglichen Liefersperre auch beim Kopieren eines vorhanden Waage-Lieferscheins

13.08.2014 Rr CIBFAKTURA

In den Optionen gibt es zu Pumpdaten ein zusätzliches Feld Förder-Freimenge. Um diesen Betrag wird die Förderleistung bei der Pumplieferschein-Berechnung gekürzt.

12.08.2014 Rr CIBFAKTURA

In den Fenstern "Rechnungen erstellen" und "Gutschriften erstellen" gibt es eine Suchfunktion nach Kunden und Händlern. Zur Auswahl werden diejenigen Kunden/Händler angeboten, die in unberechneten Lieferscheinen/Vergütungen vorkommen.

12.08.2014 Rr CIBFAKRURA

Die Eingabe der Pumpleistungen im Fenster Pumpen wurde stärker aufgeteilt. Jetzt gibt es für jede Leistung eine eigene Karteiseite.

07.08.2014 Rr CIBFAKTURA

Die Suchfunktion im Fenster Stornieren (Rechnungen/Lieferscheine) wurde verbessert.

28.07.2014 Rr CIBFAKTURA

Der Wertevorrat im Artikelfenster, Feld Produktionsartikel wurde erweitert. Neben Nein/Ja/sep.Fracht/Pumpmenge gibt es jetzt auch Prozent. Solche Artikel erhalten den Preis als prozentualen Anteil aus allen anderen Positionen des Lieferscheins.

28.07.2014 Rr CIBFAKTURA

In der Druckliste "Lieferscheine einlesen" werden Änderungen, die das Programm an den übergebenen Menge vornimmt, auf der letzten Seite aufgelistet. Das betrifft Wartezeiten und Mindermengen aus einem übergebenen Mindermenganartikel, nicht jedoch automatische Lieferscheinpositionen. Dadurch wird gegebenenfalls der Vergleich mit Informationen von der Steuerungsanlage erleichtert. Die Erweiterung ist erst mit einem geänderten Stand des Formulars wirksam.

14.07.2014 Rr CIBFAKTURA

Das Belegen des Statistikdatums beim Stornieren von Rechnungen erfolgt differenzierter als bisher, indem die Produktgruppe je Position beachtet wird und nicht zwingend ein Storno in allen Positionen dasselbe Statistildatum erhält.

14.07.2014 Rr CIBFAKTURA

Es gibt eine zusätzliche Methode zum Stornieren von Rechnungen, aus dem Dokument statt aus den Lieferscheinen. Zur Verwendung der Methode muss das Formular entsprechend gestaltet sein.

27.06.2014 Rr CIBFAKTURA

Der Rechnungsausgang-Druck wurde um Händler erweitert. Auch das Formular ist betroffen.

24.06.2014 Rr CIBFAKTURA

Beim Belegen der letzten Lieferung in den mandantenspezifischen Geschäftspartnerdaten und in den Baustellen wird das Datum der letzen Änderung (Feld AENDERDAT) unverändert gelassen, damit bei einem eventuellen späteren Datenexport nicht unnötig viele Datensätze ausgegeben werden. Die Änderung vom 28.05.2014 wird damit abgeschwächt.

17.06.2014 Rr CIBFAKTURA

In Zahlungserinnerungen/Mahnungen werden auch Rechnungen mit der Zahlungsart Vorkasse einbezogen.

16.06.2014 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Frachtbelege aus Lieferscheinen übernehmen" wurde eine Detailanzeige zur Frachtberechnung eingebaut. Weiterhin kann von dort aus das Lieferschein-Bearbeitungsfenster aufgerufen werden.

11.06.2014 Rr CIBFAKTURA

Es gibt ein neues Fenster zum Korrigieren der Entfernung in bereits berechneten Lieferscheinen. Die Menüstruktur wurde hierfür geringfügig geändert.

11.06.2014 Rr CIBFAKTURA

Der Aufruf der Rechnungserstellung ist auch vom Lieferscheinfenster für Handelsware möglich. 

06.06.2014 Rr CIBFAKTURA

Werkabhängige Spediteur-Entfernungs-Preise wurden eingeführt.

06.06.2014 Rr CIBFAKTURA

Die Kopierfunktion bei Spediteur-Entfernungspreisen wurde aktiviert.

30.05.2014 Rh CIBVERKAUF

unter Angebote verwalten kann man jetzt im Falle von Bankeinzug nach Basis-/Firmen- und Express-Lastschrift unterscheiden

28.05.2014 Rr CIBFAKTURA

Beim Erstellen von Rechnungen werden beim Update des Feldes "LetzteLieferung" in den mandantenspezifischen Geschäftspartnerdaten und in den Baustellen auch die Datenbankfelder AenderungsUserID, AENDERDAT und rowversion belegt.

28.05.2014 Rh CIBVERKAUF

in der Objektliste gibt es unter 'Spalten ein-/ausblenden' eine neue Spalte 'Gebiet'

28.05.2014 Rr CIBFAKTURA

Es gibt ein neues Lieferschein-Bearbeitungsfenster für Lieferscheine mit Einsatzzeit. Es steht in enger inhaltlicher Verbindung zum Fahrzeug-Tages-Einsatz und zu einem neuen Menüpunkt zum Anpassen der Einsatzzeiten aus dem Fahrzeug-Tages-Einsatz.

27.05.2014 Rh CIBWAAGE

- automatische Ablage des Lieferscheins als PDF

- Nachdruck des als PDF abgelegten Lieferscheins

- Unterschrift auf dem Lieferschein per DigiPad

(bei Interesse oder Fragen dazu setzen Sie sich mit CIB in Verbindung)

23.05.2014 Rr CIBFAKTURA

Zur Frachtberechnung für Frachtbelege können je Spediteur, Fahrzeugtyp und Produktgruppe entfernungsabhängig Staffelpreise eingegeben werden.

21.05.2014 Rr CIBFAKTURA

Das Feld "Entfernung" im Lieferschein wurde um Dezimalen erweitert. Es dient zur Frachtberechnung für Frachtbelege.

21.05.2014 Rr CIBFAKTURA

Es gibt eine zusätzliche Methode zur Berechnung der Fracht für Frachtbelege über entfernungsabhängige Staffelpreise.

20.05.2014 Rh CIBDISPO

neuer Systemparameter "Barzahlerpreis 0,00 erlauben" unter Extras - Optionen - Auftrag: dieser kennzeichnet, ob bei Barzahlung ein Sorteneinzelpreis von 0,00 zulässig ist;
andernfalls erscheint eine Hinweis-/Fehlermeldung

09.05.2014 Rr CIBFAKTURA

Datenbankerweiterungen: neues Feld ENTFERNUNG in Lieferscheinen/Vergütungen; neue Tabelle "SpedEntfernPreise" 

07.05.2014 Rr CIBFAKTURA

In den Fenstern zur Lieferscheinbearbeitung einschließlich Vergütungen wird die Nettosumme nicht mehr im Fenstertitel, sondern in einem Datenfeld angezeigt.

07.05.2014 Rr CIBFAKTURA

Eine programminterne Anpassung für die Tabelle AGENTUR wurde vorgenommen, weil Anfang April ein Datentyp geändert worden ist.

06.05.2014 Rr CIBFAKTURA

Wenn der elektronische Rechnungsversand aus unvorhersehbaren Gründen nicht möglich ist (wie Internet-Ausfall), dann können nach Abfrage und Bestätigung durch den Benutzer Druck-Dokumente erzeugt werden.

05.05.2014 Rr CIBFAKTURA

Bei der Übernahme von Lieferscheinen aus der Datenbank (Waage/DispoAbruf/Pumpen/Krane) gibt es eine Fortschrittsanzeige.

01.05.2014 Rr CIBFAKTURA

In der Datenbanktabelle AGENTUR wurde eine Relation zur Tabelle Mandanten zugefügt. Das sollte keinerlei Auswirkung auf die Programm-Funktionen haben. Eventuell vorhandene inkonsistente Daten werden automatisch gelöscht.

28.04.2014 Rr CIBFAKTURA

Beim Einlesen von Lieferscheinen von Waage, von Dispo-Abruflieferscheinen, von Pumpe und von Kran wird auch die Mandantennummer wieder belegt; das hatte seit 15. April 2014 gefehlt.

27.04.2014 Rr CIBFAKTURA

Die Wartezeitberechnung wurde verändert. Statt aus Menge/Durchsatz erfolgt die Berechnung aus Menge*spez.Zeit. Die Wartezeit kann wie bisher abhängig von der Standzeit oder aber auch alternativ absolut=standzeitunabhängig berechnet werden. Wenn schon eine Wartezeitposition im Lieferschein vorhanden ist, wird die neu errechnete Wartezeit zur vorhandenen addiert oder von der vorhandenen abgezogen.

Die Wartezeitberechnung erfolgt auch beim Einlesen von Lieferscheinen aus einer Datei.

15.04.2014 Rr CIBFAKTURA

Die Eingabe der Wartezeit-Parameter in Produktgruppen und den Sonderkonditionen wurde verändert. Eingebbar ist der Zeitanteil in Min/cbm anstelle (früher) Durchsatz in cbm/Std. Der Durchsatz wird aus dem spezifischen Zeitanteil errechnet und weiterhin angezeigt.

Perspektifisch wird die Wartezeitberechnung aus dem spezifischen Zeitanteil erfolgen. Diese Änderung ist aber noch in Vorbereitung.

09.04.2014 Rr CIBFAKTURA

Die Combobox für Gebiete wird nicht mehr nach der Gebietsnummer sondern nach der Bezeichnung sortiert. Das betrifft das Baustellenfenster und das Gebiets-Fenster (für das übergeordnete Gebiet).

09.04.2014 Rr CIBFAKTURA

In die SEPA-Lastschrift-Liste wurde eine Summe je Fälligkeitsdatum aufgenommen. Die eventuelle Darstellung hängt vom Formular ab (im Musterformular ist die Summe aufgenommen).

09.04.2014 Rr CIBFAKTURA

Das Kennzeichen "inaktiv" im Artikel wird bei etlichen weiteren Suchfunktionen berücksichtigt.

26.03.2014 Rr CIBFAKTURA

Bei Zahlungserinnerungen/Mahnungen werden auch Händler berücksichtigt. Es ist nicht ausgeschlossen, dass ein anwenderspezifisches Formular betroffen ist und angepasst werden muss. Nehmen Sie im Bedarfsfall - nach einem Probedruck - Kontakt mit dem Computer-Institut auf.

24.03.2014 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Lieferscheine bepreisen" wurde das Häkchen "Barzahler nicht bepreisen" abgeschafft. Die Bepreisung von Barzahlerlieferscheinen hängt stattdessen von der Einstellung in den Optionen und außerdem vom entsprechenden Häkchen im Artikel ab.

21.03.2014 Rr CIBFAKTURA

Die Liste der offenen Rechnungen kann nach weiteren Kriterien selektiert und sortiert werden: Kunde, Händler, Rechnungsempfänger, einzelner Verantwortlicher; Nummer/Name/Firmencode. Das Querformat ist durch ein Häkchen auswählbar.

Achtung: Um mit dem neuen Programmstand sinnvoll zu arbeiten, sollten Sie die Formulare in der veränderten Version installieren.

19.03.2014 Rr CIBFAKTURA

Unter Vorlagedaten für mandantenspezifische Geschäftspartner gibt es die Möglichkeit, die abweichende Debitorennummer aus der Geschäftspartnernummer per Formel vorschlagen zu lassen. Dabei waren bisher Addition und Multiplikation möglich. Jetzt gibt es auch Division. Das Ergebnis wird auf eine ganze Zahl abgerundet. Bei Division durch 100 wird beispielsweise aus der Geschäftspartnernummer 12399 die abweichende Debitorennummer 123.

18.03.2014 Rh CIBDISPO

neuer Menüpunkt unter Extras - Optionen: eigenes Passwort ändern

18.03.2014 Rr CIBFAKTURA

In der Detail-Anzeige zu den mandatenspezifischen Geschäftspartnerdaten wird das Feld "Mindestmenge" der Sonderkonditionen immer dann angezeigt, wenn das zugehörige Häkchen "Mindestmenge verwenden" gesetzt ist. Früher wurde es dann angezeigt, wenn der Inhalt ungleich Null war.

17.03.2014 Rh CIBWAAGE

neuer Systemparameter unter Extras - Optionen - Waage: neue Baustelle nicht fakturieren; über diesen kann gesteuert werden, ob neue Faktura-Baustellen, welche über die Waage erzeugt werden, automatisch mit dem Kennzeichen 'nicht fakturieren' versehen werden sollen

14.03.2014 Rr CIBFAKTURA

In den SEPA-Lastschriften fehlte im Klartextfeld in bestimmten Situation eine (von mehreren) Rechnungsnummer. Das wurde korrigiert.

11.03.2014 Rr CIBFAKTURA

Es gibt ein separates Fenster zum Bearbeiten von Sonderpreisen, zusätzlich zur tabellenförmigen Bearbeitung. Zuvor konnten Sonderpreise nur tabellenförmig im Baustellenfenster bearbeitet werden.

08.03.2014 Rr CIBFAKTURA

Beim Erzeugen einer neuen Baustelle im Fenster "mandantenspezifische Geschäftspartnerdaten" kann man eine freie Baustelle vorschlagen lassen, wenn das in "Extras - Optionen - Eingabefenster" eingestellt ist. Dabei wurde bisher die nächste Zahl nach der größten vorhandenen Baustellennummer des Kunden vorgeschlagen. Jetzt wird die kleinste freie Nummer vorgeschlagen. Der Anwender kann allerdings den Wertevorrat nach unten einschränken, indem er unter "Extras - Optionen - Eingabefenster" auch den Wert "ab" (ungleich Null oder 1) einstellt.

06.03.2014 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Rechnungsrecherche" wurden Funktionen zum Drucken und zum Kopieren in die Zwischenablage zugefügt.

06.03.2014 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "tabellarische Lieferscheinbearbeitung" wurden Funktionen zum Drucken und zum Kopieren in die Zwischenablage zugefügt.

03.03.2014 Rr CIBFAKTURA

Bei Lastschriften im SEPA-Format können Benachrichtigungsschreiben an die Kunden erzeugt werden.

Weiterhin gibt es einen Entwurfsmodus und es werden individuelle Formulare verwendet. Im Zusammenhang mit dem Programmupdate ist ein Formular-Update notwendig.

24.02.2014 Rr CIBFAKTURA

Der Versand von Rechnungen per E-Mail erfolgt ggf. auch an Händler.

19.02.2014 Rr CIBFAKTURA

Im SEPA-Lastschrifteinzug werden Händler wieder berücksichtigt. Diese Funktion war seit dem veränderten Umgang mit Händlern im Dezember 2013 wirkungslos geworden.

19.02.2014 Rr CIBFAKTURA

Elektronische Dokumente per E-Mail werden - zusätzlich zu Rechnungen - jetzt auch für Gutschriften aus Vergütung und für Gutschriften aus negativen Lieferscheinen erzeugt.

14.02.2014 Rr CIBFAKTURA

SEPA-Lastschriften sind (zusätzlich zu Basis- und Firmen-) auch als Express-Lastschrift möglich.

28.01.2014 Rr CIBFAKTURA

weitere Änderung bei  Vorkasse-Rechnungen: sie können jetzt auch ganz ohne positiven Vorkasse-Bestand erzeugt werden

16.01.2014 Rr CIBFAKTURA

Die Liste der offenen Rechnungen kann nach drei verschiedenen Feldern sortiert werden.

Es gibt eine weitere, aber nicht standardmäßige Darstellmöglichkeit im Querformat mit zusätzlichen Feldern.

14.01.2014 Rh CIBDISPO

neuer Parameter unter Extras - Optionen - Lieferschein: freigegebenen Lieferschein nach Speichern automatisch schließen

13.01.2014 Rr CIBFAKTURA

Das Belegen der Händlernummern (einmalig nach Umstellung auf neue Programmversion) wurde beschleunigt.

11.01.2014 Rr CIBFAKTURA

Beim Zusammenfassen von Geschäftspartnern wurde das Vorhandensein von betroffenen Frachtbelegen nicht bemerkt. Dieser Mangel ist behoben.

10.01.2014 Rr CIBFAKTURA

Teil-Vorkasse-Rechnungen wurden ermöglicht.

09.01.2014 Rr CIBFAKTURA

Beim Erzeugen von SEPA-Lastschriften wird das Feld BEZAHLT und das zugehörige Datum im Rechnungsausgang belegt.

09.01.2014 Rr CIBFAKTURA

Beim Ausgleich von Vorkasse-Rechnungen gegen Zahlungen im Fenster Vorkasse erhalten die betroffenen Rechnungen das BEZAHLT-Kennzeichen.

09.01.2014 Rr CIBFAKTURA

Die Umbenennung von "Einzug" in "Basis-Lastschrift" und von "Abbuchung" in "Firmenlastschrift" ist erfolgt, betrifft die Fenster "mandantenspezifische Geschäftspartnerdaten", Baustellen und Rechnungsausgang.

09.01.2014 Rr CIBFAKTURA

Der Druckdateibetrachter speichert den Zoomfaktor und die Fenstergröße, sowohl in der Datenbank als auch in der Windows-Registrierung. Beim erneuten Öffnen werden die vorherigen Einstellungen wiederverwendet.

09.01.2014 Rr CIBFAKTURA

Es gibt als Zahlungsbedingung (zusätzlich zu Überweisung, Basis-Lastschrift, Firmen-Lastschrift, Barzahlung und Vorkasse) auch Express-Lastschrift.

07.01.2014 Rr CIBFAKTURA

Bei der Rechnungserstellung wurde die Verarbeitungsreihenfolge bezüglich der Fehlerbehandlung verbessert. (In einer bestimmten Konstallation war die Nummer der letzten Rechnung bei Datenbankfehlern erhöht worden.) 

19.12.2013 Rr CIBFAKTURA

Ein Geschäftspartner kann gleichzeitig Kunde und Händler sein.

17.12.2013 Rr CIBFAKTURA

Es gibt im Rechnungsausgang zusätzliche Felder: Händler-Nummer, Bemerkungen (mehrzeilig), Info (einzeilig), Gelangung. Sichtbarkeit/Editierbarkeit ist teilweise in den Optionen einstellbar. In der Suche und in der Rechnungsrecherche lassen sich die Spalten einblenden.

13.12.2013 Rh CIBWAAGE

Lieferscheinliste: neue Spalte BstOrt (Baustellenort aus den Faktura-Stammdaten) über 'Spalten ein-/ausblenden' verfügbar

12.12.2013 Rr CIBFAKTURA

Bei der Rechnungserstellung werden Daten des Zuständigen (z.B. Namen, Kontaktdaten) zur Verwendung im Formular bereitgestellt. Der Zuständige wird bisher aus den mandantenspezifischen Daten des Geschäftspartners ermittelt.

Änderung/Erweiterung: Wenn in den mandantenspezifischen Daten des Geschäftspartners kein Zuständiger hinterlegt ist, stattdessen aber in der Baustelle des ersten Lieferscheins der Rechnung, dann wird dieser Zuständige aus der Baustelle für die gesamte Rechnung verwendet.

10.12.2013 Rr CIBFAKTURA

In den SEPA-Lastschriftdateien ist der Versions- und Codierungs-Vorspann '?xml version="1.0" encoding="UTF-8"' enthalten

04.12.2013 Rh CIBDISPO

neues sonstiges Recht 'Tagesabschluss - bereits übergebene nochmal übergebbar'

03.12.2013 Rr CIBFAKTURA

Das Stornieren von Frachtgutschriften hat seit 19.11.2013 nur dann funktioniert, wenn zuvor eine Gutschrift aus Vergütung storniert worden ist. Das wurde korrigiert.

01.12.2013 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster Rechnungsrecherche kann die Spaltenauswahl geändert und gespeichert werden.

26.11.2013 Rr CIBFAKTURA

Beim Erzeugen von SEPA-Lastschriften werden Erst- und Folgelastschriften in verschiedenen Dateien gespeichert. Abhängig von der Benutzerauswahl können Dateien auch einzeln je Ausführungsdatum gesplittet werden. Bei der Ermittlung der frühesten möglichen Ausführung werden die sogenannten Target2-Tage beachtet.

Das Formular ist mitbetroffen und sollte - wenn die Funktion genutzt wird - aktualisiert werden.

19.11.2013 Rr CIBFAKTURA

Beim Stornieren von Gutschriften aus Vergütung kann ein (ausführliches) Dokument erzeugt werden. Das Dokument wird auf Grundlage des Originaldokuments erzeugt. Voraussetzung ist eine entsprechende Passage im zugrundeliegenden Formular.

18.11.2013 Rh CIBDISPO

direktes Neuanlegen einer Baustelle aus der Baustellen-Suche-V2 möglich; wenn der zugrundeliegende Auftrag als Barzahler markiert ist, kann zusätzlich die Kundenadresse eingegeben und automatisch in den Baustellen-Namen1 übernommen werden

13.11.2013 Rh CIBDISPO

beim Speichern des Betonauftrags/Beton-Selbstabholerauftrags wird in der Variante mit auftragsbezogenen Rezeptänderungen die Soll-Summe aller im Rezept vorkommenden Zemente/Bindemittel  mit der neuen/veränderten Ist-Summe verglichen und bei Differenz entsprechend darauf hingewiesen

13.11.2013 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Lieferscheine bearbeiten" erfolgt die Ermittlung von automatischen Positionen auch dann, wenn die Positionsfelder nur mit TAB durchlaufen werden. Bisher und seit der variablen Spaltenanordnung von Ende Mai 2013 wurden die automatischen Positionen nur nach Eingabe/Änderung eines Artikels und anschließendem Verlassen des Mengen-Feldes ermittelt.

12.11.2013 Rh CIBDISPO

neue Spalte 'BstKz' (Baustellen-Kennzeichen) in Beton-Auftragsliste und Lieferscheinliste verfügbar (über rechte Maustaste auf Spaltenüberschrift -> Spalten ein-/ausblenden)

07.11.2013 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Frachtbelege bearbeiten" hat das Speichern von geänderten Positionen seit Mitte Oktober nicht funktioniert. Das wurde behoben.

In der Listenansicht der Frachtbelege wurde in der Tarifzonenspalte der Fahrzeugtyp (neues Feld seit 15. Oktober) angezeigt. Das wurde ebenfalls verbessert.

06.11.2013 Rr CIBFAKTURA

Beim Stornieren von Gutschriften aus Vergütung und beim Stornieren von Frachtgutschriften gibt es einen Entwurfsmodus. Nach Entwurfsdruck bleibt das Fenster offen, ebenfalls bei Teilstornierungen von Frachtgutschriften.

Bedenken Sie, dass die Formulare auf den Entwurfsdruck eingerichtet sein müssen. Sonst sind Gutschriften und deren Stornos am Aussehen nicht voneinander zu unterscheiden. Die beiden übersichtsartigen Formulare GutStorno (zum Stornieren von Gutschriften aus Vergütung) und FrachtStorno (zum Stornieren von Frachtgutschriften) müssen nur neu in Ihre Datenbank importiert werden. Ihr anwenderspezifisches Frachtgutschriftsformular muss möglicherweise individuell angepasst werden.

Auch beim Komplett-Storno einer Frachtgutschrift wird - wenn lt. Benutzerauswahl Dokumente erzeugt werden - das Dokument im Rechnungsausgang gespeichert und ist also nachdruckbar.

05.11.2013 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Lieferscheine bearbeiten" wird die Menge nach Eingabe/Auswahl einer Artikelnummer nur dann auf "1" gesetzt, wenn die Menge zuvor Null war, also in der Regel bei einer neuen Position, nicht mehr bei einer Änderung.

31.10.2013 Rr CIBFAKTURA

Die Funktionsweise zur Vorkasse ist als Demo-Stand realisiert. Es gibt eine neue Datenbanktabelle VORKASSE. Die Zahlungsart "Vorkasse" kann bei Geschäftspartnern eingestellt werden. Vorkasse-Zahlungen können eingegeben werden. Bei der Rechnungserstellung wird einerseits geprüft, ob die Vorkasse gedeckt ist, und andererseits werden die Rechnungen mit negativem Vorzeichen in die Vorkassen eingetragen.

Gutschriften und Stornos gehen derzeit nicht ein. Händler werden nicht berücksichtigt.

30.10.2013 Rh CIBDISPO

Selbstabholer-Maske: Reihenfolge "Artikel, Kunde, Baustelle" an Lieferauftrag angepasst; somit ist jetzt auch eine Reihenfolge "Kunde, Baustelle, Artikel" möglich

30.10.2013 Rh CIBDISPO

Lieferscheinnachbearbeitung: Fakturasperre setzbar; Lieferschein kann freigegeben werden und der nachfolgenden Faktura kann ein Kennzeichen für eine Fakturasperre mitgegeben werden; Voraussetzung ist, dass die nachfolgende Faktura dieses Kennzeichen auch auswerten kann (bei Interesse setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung)

30.10.2013 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "mandantenspezifische Geschäftspartnerdaten" wurden Felder IBAN und BIC um je 2 Pixel vergrößert.

28.10.2013 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Lieferscheine übernehmen" erfolgt nach dem Speichern gleich automatisch die Neu-Anzeige, wenn noch Sätze vorhanden sind und wenn das entsprechende Häkchen gesetzt ist. Wenn keine Sätze in der vorliegenden Auswahl mehr vorhanden sind, wird das Fenster gleich geschlossen.

28.10.2013 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Frachtbelege aus Lieferscheinen übernehmen" erfolgt im ersten Schritt eine Fortschrittsanzeige mit Abbruchmöglichkeit. Die TimeOut-Gefahr ist dadurch gebannt.

22.10.2013 Rr CIBFAKTURA

Die Statistiken Fahrzeug-Tagesumsätze und Kunden-Artikel-Umsatz wurden verbessert. Falls Sie diese Statistiken mit dem neuen Programmstand verwenden, sollten die Formulare neu in die Datenbank importiert werden. Ihren Programmstand erkennen Sie am Datum im Menü "Hilfe - Info". Bei Bedarf hilft Ihnen CIB-Hotline beim Importieren der Formulare.

22.10.2013 Rr CIBFAKTURA

In den Statistikformularen wurden die Spaltenbreiten ein wenig verbreitert, damit in die Umsatzspalten Beträge bis zu einstelligen Millionenbeträge passen. Es wird jetzt in Einzelpositionen und Summen dieselbe Schriftgröße verwendet. Die Änderung betrifft folgende Statistiken: Artikel, Fahrzeuge, Gebiete, Händler, Kunden, Kunden-Artikel.

Es sind nur die Formulare, nicht der Programmcode betroffen. Zur Installation der Änderung müssen die Formulare in Ihre Datenbank importiert werden.

22.10.2013 Rr CIBFAKTURA

Verbesserung bei der Druckdatei-Anzeige: Das Einklammern von auszuschließenden Passagen mit runden Klammern hat restliche Daten bis zum Zeilenende ignoriert. Jetzt können Einklammerungen auch innerhalb von Zeilen angewendet werden.

17.10.2013 Rr CIBFAKTURA

In den Fenstern "Lieferscheine/Vergütungen bearbeiten" erfolgt das automatische Neubepreisen mit entsprechender Information bei (weiteren) Datenänderungen, die sich auf die Preisberechnung auswirken, nämlich bei Änderung des Werkes, des Fahrzeugs, des Händlers, der Tarifzone, des Gebietes, des Fahrzeugtyps und des Fremdprodukt-Kennzeichens. - Bisher erfolgte das Neubepreisen nur bei Änderung der Baustelle.

16.10.2013 Rr CIBFAKTURA

Das Feld PMEMGE (=Produktionsmenge) der Lieferscheinpositionen wird auch im Fenster "Lieferscheine übernehmen" belegt.

16.10.2013 Rr CIBFAKTURA

Rechnungsduplikate werden - als Papierdokument - auch bei elektronischen Rechnungen erzeugt.

15.10.2013 Rr CIBFAKTURA

Das Feld "FahrzeugTyp" wurde in die Frachtbelege aufgenommen. Es wird bei der Übernahme aus den Lieferscheinen übernommen und kann dann unabhängig vom Lieferschein verändert werden.

15.10.2013 Rr CIBWAAGE

Feld  BANKEINZUG in der Baustelle an Änderung in Faktura (01.10.2013) angepasst

10.10.2013 Rr CIBFAKTURA

Es gibt im Menü "Frachtabrechnung" ein neues Fenster, nämlich zur Preisberechnung. In besonderen Fällen können die bei der Übernahme aus Lieferscheinen ermittelten Preise hiermit aktualisiert werden. Und Sie können Einzelheiten zur Preisermittlung anzeigen lassen.

02.10.2013 Rr CIBFAKTURA

Die Eingabe-Stelligkeit der Kurzbezeichnung im Fenster 'Bankleitzahlen bearbeiten' wird einheitlich zur Datenbank auf 50 begrenzt.

01.10.2013 Rr CIBFAKTURA

Das Feld Bankeinzug = Zahlungsart wird in der Rahmenbaustelle einheitlich zur echten Baustelle gehandhabt (nicht abhängig von leerer Zahlungsart im Geschäftspartner, sondern von leerer Zahlungsart in der Rahmenbaustelle).

01.10.2013 Rr CIBFAKTURA

Das Feld BANKEINZUG in der Baustelle und im Rechnungsausgang hat eine Bedeutungs-Erweiterung erfahren. Bisher diente es nur dazu, einen Bankeinzug abweichend von den Geschäftspartnerdaten festzulegen bzw. zu signalisieren. Die Einzugsart (Einzugsermächtigung oder Abbuchung) konnte nur im Geschäftspartner festgelegt werden.

Jetzt ermöglicht das Feld zusätzlich die Unterscheidung zwischen Einzugsermächtigung und Abbuchung. In den Fenstern ist es als ComboBox (statt ehemals CheckBox) dargestellt. Beim erstmaligen Start der neuen Programmversion wird der Inhalt abhängig von den Geschäftspartnerdaten angepasst. - Bei der Rechnungserstellung wird (analog zu den Zahlungsbedingungen) geprüft, dass die Zahlungsart innerhalb einer Rechnung über alle Lieferscheine gleich sein muss. Wenn in der Anfangsphase nach diesem Programmupdate Fehlerauschriften in diesem Sinn auftreten sollten, dann korrigieren Sie bitte die Zahlungsarten bei den betroffenen Baustellen.

 

26.09.2013 Rr CIBFAKTURA

Verbesserungen im Fenster "tabellarische Lieferscheinbearbeitung":

  • Die Summenanzeige erfolgt mit größerer Stelligkeit
  • Die Anzeige wird auf 10.000 Datensätze beschränkt
  • Es erfolgt eine Fortschrittsanzeige
26.09.2013 Rr CIBFAKTURA

Bei der Buchungsübergabe im Format Arriba und Arriba-Betonhotline bewirkt die Einstellung "Offline-Übergabe" nicht mehr automatisch den Testmodus. (Im Testmodus wird das Kennzeichen für erfolgte Übergabe in der BUCHUNG-Datenbanktabelle nicht gesetzt.)

24.09.2013 Rr CIBFAKTURA

In den Fenstern Geschäftspartner und Baustellen wurde die Postleitzahlen-Ermittlung angeglichen und in Kleinigkeiten verbessert.

24.09.2013 Rr CIBFAKTURA

Mandantenspezifische Daten der Händler können im Rechnungs-/Storno-Formular verwendet werden. 

18.09.2013 Rr CIBFAKTURA

Das Stornieren wurde bezüglich der im Formular verwendbaren Datenbanktabellen an die Rechnungserstellung angeglichen.

16.09.2013 Rr CIBFAKTURA

Erweiterung zur Preisberechnung für Frachtbelege: Die Preiskomponente, die sich aus dem Sonderpreis des Frachtartikels laut Fahrzeugtyp ergibt, kann durch ein neues Häkchen im Artikel-Datensatz abgeschaltet werden.

16.09.2013 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Frachtbelege bearbeiten" kann eine vorhandene Tarifzone wieder entfernt werden.

12.09.2013 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster Lieferschein-Übernahme wurde die Fehlerbehandlung verbessert.

10.09.2013 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Personen bearbeiten" wurde eine unexakte Prüfung auf doppelte Personen präzisiert.

03.09.2013 Rr CIBFAKTURA

In den Stammdaten-Fenstern sind die Funktionstasten zum Blättern auch in Text-Eingabefeldern wirksam.

19.08.2013 Rh CIBDISPO

neue Funktion zur Zuordnung von Personen zu Werken; hierüber kann gesteuert werden, dass bestimmte Personen nur bestimmte Werke sehen bzw. darauf zugreifen können (wenn z.B. ein Betonwerk als 'Tankstelle' disponiert wird)

Bevor Sie diese neue Funktion verwenden/aktivieren, bitte einmal kurz mit CIB in Verbindung setzen!

19.08.2013 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "mandantenspezifische Geschäftspartnerdaten" wurde die Handhabung bezüglich des IBAN-Vorschlags geändert. Das Mandat-Datum und ein Kennzeichen zur (erstmaligen) Mandat-Verwendung wurden zugefügt.

Diese Änderungen beziehen sich auf das SEPA-Verfahren zum Lastschrift-Einzug.

08.08.2013 Rr CIBFAKTURA

Lieferscheinbearbeitung: Seit 30. Mai wird das Fensters bei ESC während Lieferschein-Auswahl versehentlich geschlossen. Jetzt wird wieder wie früher nur die Suchauswahl geschlossen.

08.08.2013 Rr CIBFAKTURA

Bei der Bepreisung wird für die Frachtvergütung bei negativen Mengen der Vergleich gegen die Mindestmange mit der positiv gedrehten Menge vorgenommen.

06.08.2013 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "mandantenspezifische Geschäftspartnerdaten" kann man sich die Debitoren-IBAN per Kontextmenü vorschlagen lassen.

06.08.2013 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Lieferscheine bearbeiten" wurde die Suche nach Baustellen insofern verbessert, als bei Betätigung von F3 oder des Toolbar-Suchschalters der bisherige Inhalt des Eingabefeldes vorbelegt wird.

26.07.2013 Rr CIBFAKTURA

Bei der Rechnungserstellung war die Aufteilung des Betrages eine Position in Waren-und Frachterlös bei Frachtartikeln mit gleichzeitiger Einstellung "Rabatt mindert Fracht" nicht richtig. Das wurde behoben.

26.07.2013 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Lieferschein-Übernahme" wird die (gelbliche) Warn-Einfärbung exakter gehandhabt. Sie funktionierte früher bei gleichzeitiger neuer Preisberechnung unter Umständen erst "mit Verzögerung".

23.07.2013 Rh CIBWAAGE

neues Kennzeichen in den Artikelstammdaten 'Begleitscheinnummer zwingend erforderlich'; dieses definiert, dass ein Lieferschein mit einem solchen Artikel nur mit ausgefüllter Begleitscheinnummer gespeichert werden kann

23.07.2013 Rh CIBDISPO

neuer Menüpunkt unter Abruf -> Prüfzeugnisse verwalten: hierüber werden zum einen diverse Bemerkungen für den Abruf-Lieferschein sowie diverse Prüfparameter mit Verfahren und Sollwerten definiert; die Bemerkungen werden automatisch in den Abruf-Lieferschein übernommen; die Parameter werden beim Erzeugen eines Prüfzeugnisses mit ausgedruckt

23.07.2013 Rr CIBFAKTURA

Das Auslösen der Suchfunktionen im Fenster "Lieferscheine bearbeiten" wurde verbessert: Bei leerem Feldinhalt für Fahrzeug und Baustelle startet die Suche auch beim Verlassen des Feldes (zum Beispiel mit Tab). Im Artikelfeld sind auch vor Beginn der Suche Sonderzeichen eingebbar.

18.07.2013 Rr CIBFAKTURA

Der Umgang mit Positionen der "ehemaligen Lieferscheine" wurde geändert. Zu jeder originalen Lieferscheinposition gibt es jetzt ein Positionspaar, von denen der jeweils zweite Satz gedrehte Vorzeichen und das Statistikdatum der Stornierung enthält. Dadurch lässt sich die Statistik exakter aufbauen.

Einzelheiten finden sich in der Online-Hilfe. Auffällig ist die Änderung

  • im Fenster "Rechnungsausgang" bei stornierten Rechnungen/Gutschriften und bei Stornos
  • im Fenster "ehemaliger Stand Lieferschein" (von vorherigem aus aufrufbar)
16.07.2013 Rh CIBDISPO

Suchen/Filtern im Fahrzeugkalender ermöglichen; außerdem optische Anpassungen

16.07.2013 Rr CIBFAKTURA

Beim Erzeugen einer neuen Baustelle von der Dispobaustellen-Zuordnung aus wird auch die Kurzbezeichnung vorbelegt.

10.07.2013 Rr CIBFAKTURA

In Druckdokumenten sind zwei weitere Variable verfügbar: MAND_PLZ und MAND_STRASSE.

09.07.2013 Rh CIBDISPO

neues sonstiges Recht 'AbrufLS kopieren' hinzugefügt

08.07.2013 Rr CIBFAKTURA

Es gibt zwei neue Felder (für Kontoführung nach SEPA-Verfahren):

  • SEPA-Gläubiger-ID in Optionen und
  • SEPA-Mandat in mandantenspez. Geschäftspartnerdaten
03.07.2013 Rh CIBDISPO

neuer Menüpunkt 'Extras -> Ausführen...' (mit Historienfunktion der letzten 10 Befehle)

20.06.2013 Rh CIBDISPO

2 neue Spalten 'LS-Nr' und 'LS-Datum' in Betonprüfungs-Liste verfügbar (über rechte Maustaste auf Spaltenüberschrift -> Spalten ein-/ausblenden)

19.06.2013 Rh CIBDISPO

- neues sonstiges Recht 'Erlöse bei Tapi sichtbar'; dieses definiert, ob die Erlöse des aktuellen Jahres und des Vorjahres zum anrufenden Geschäftspartner für die entsprechende Benutzergruppe sichtbar sein dürfen

- Recht für Extras - Optionen erweitern zur Unterscheidung, ob die Benutzergruppe nur benutzerbezogene Einstellungen verändern darf oder auch die allgemeinen Einstellungen

14.06.2013 Rh CIBDISPO

- neue Spalte 'Anzahl Positionen' in Dispo-Lieferscheinliste verfügbar (über rechte Maustaste auf Spaltenüberschrift -> Spalten ein-/ausblenden)

- abweichende Mindestmenge für ein Werk hinterlegbar (in den Stammdaten des Werkes)

- Werksfarbe für Auftragsliste in den Werks-Stammdaten hinterlegbar; in der Auftragsliste wird die Spalte Werk mit der ausgewählten Hintergrundfarbe dargestellt

- Standard-Lieferscheinandruck (z.B. ZTV-Ing) in den Werks-Stammdaten hinterlegbar; der hier ausgewählte Eintrag wird bei einem neuen Auftrag vorgeschlagen

- Standard-Vordruck-Kennzeichen in den Werks-Stammdaten hinterlegbar; das hier ausgewählte Kennzeichen wird bei einem neuen Selbstabholer-Auftrag vorgeschlagen

14.06.2013 Rr CIBFAKTURA

In den Fenstern "Rechnungsausgang" und "Buchungen" erfolgt die Suche nach derselben Methode wie bei den Stammdatenfenstern. Beachten Sie bei Suche nach Datum die veränderte Syntax (sehen Sie ggf. in die online-Hilfe).

14.06.2013 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Mandantenspezifische Geschäftspartnerdaten" war am 10. Juni war die Schaltfläche "Neue Baustelle" verloren gegangen. Sie wurde wiederhergestellt.

11.06.2013 Rr CIBFAKTURA

Übernahme von Pump-Lieferscheinen: die Begrenzung der Stelligkeit der Bemerkungsfelder wird exakter gehandhabt

11.06.2013 Rr/We CIBFAKTURA

Farbe in der Formulargestaltung möglich:

- Alle Elemente der Formulargestaltung können nun farbig dargestellt werden und dann wie gewohnt im XPD oder PDF Format gedruckt werden.

- Anpassung der Skalierung im PDF Format, geringe Abweichungen zum XPD Format wurden durch einen Anpassungsfaktor angeglichen.

11.06.2013 Rr CIBFAKTURA

Felder für internationale Bankvorgänge (SEPA) zugefügt:

a) weitere Felder in mandantenspezifischen Geschäftspartnerdaten

b) Fenster zum Editieren / Zufügen von Bankleitzahlen

06.06.2013 Rh CIBDISPO

neuer Systemparamter 'Pump-Auftragsliste nach Pumpe filterbar' unter Extras - Optionen - Pumpauftrag; dieser kennzeichnet, ob die Pump-Auftragsliste nach ausgewählten Pump-Fahrzeugen filterbar/einschränkbar sein soll

06.06.2013 Rr CIBFAKTURA

Sicherung beim Löschen von Lieferscheinen gegenüber zwischenzeitigen anderweitigen Änderungen

06.06.2013 Rr CIBFAKTURA

Ein Problem des neuen Pdf-Erzeugers bei der Darstellung von Leerzeichen wird umgangen.

06.06.2013 Rr CIBFAKTURA

In den mandantenspezifischen Geschäftspartnerdaten gibt es ein neues Feld "Jahresbonus".

04.06.2013 Rr/We CIBFAKTURA

Es wird eine neuere Version des Pdf-Erzeugers eingebunden.

04.06.2013 Rr CIBFAKTURA

Der "alte Druckdateibetrachter" (in Optionen - Grundeinstellungen einstellbar) wird nicht mehr verwendet.

03.06.2013 Rr CIBFAKTURA

Anpassung "Gutschriften bearbeiten" (wegen vorstehender Änderung bei Lieferscheine bearbeiten)

31.05.2013 Rr CIBFAKTURA

Änderungen am Fenster "Lieferscheine bearbeiten": Die Methode zur Suche nach Stammdaten wurde verändert. Sie erfolgt jetzt einheitlich zur Suche in den Stammdatenfenstern und einheitlich zur Suche in der Dispo.

Die einstellbare Spaltenauswahl ist insofern eingeschränkt, als einige Pflichtspalten und deren Spalteneigenschaften nicht geändert werden dürfen.

Das Zufügen von automatischen Lieferscheinpositionen erfolgt beim Verlassen des (Pflicht-)Feldes "Menge", unabhängig von demjenigen Feld, in welches der Fokus gesetzt wird.

Kleinigkeiten an der Navigation in den Positionszeilen wurden verbessert.

22.05.2013 Rr CIBFAKTURA

Es gibt eine neues Fenster zum nachträglichen Korrigieren der Tarifzone in bereits berechneten Lieferscheinen.

17.05.2013 Mr CIBTrack

Es wurde so eben die Version 4.3 veröffentlicht. In der neuen Version besteht nun die Möglichkeit einen oder mehrer Aufträge zu drucken. Desweiteren wurde eine neue Ansicht implementiert. Diese ist unter "Fahrtenbuch", Rechtsklick auf einem entsprechenden Tag und im Untermenü "Als Fahrtenschreiber" zu finden.

 

13.05.2013 Rr CIBFAKTURA

Verbesserungen im Fenster "Personen bearbeiten": sicherer Umgang mit Passwort; unbenutzte Zuordnung zum Geschäftspartner weg; Kopierfunktion in anderen Fällen und in zwei Versionen aufrufbar

08.05.2013 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Lieferscheine übernehmen" werden Baustellendaten beim Neuerzeugen einer Baustelle in weiteren Situationen in das Fenster übernommen.

08.05.2013 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Lieferscheine bearbeiten" wurde das Kopieren von Positionszeilen vervollständigt/korrigiert. Das betrifft das Kopieren eines Lieferscheins, die Neueingabe mit dem Häkchen "ersten Artikel beibehalten" und das Ändern eines Schlüsselwertes während der Neueingabe.

23.04.2013 Rr CIBFAKTURA

Bei der Lieferscheinbepreisung können auch Sonderpreise und Sonderbedingungen eines eventuellen Händlers (über ein Häkchen in den Optionen - Fakturierung) einbezogen werden.

23.04.2013 Rr CIBFAKTURA

Beim Kopieren von Fahrzeugen können die mandantenspezifischen Fahrzeugdaten nach Benutzerauswahl mitkopiert werden.

15.04.2013 Rh CIBDISPO

Disposition - Lieferscheinliste: neue Spalten 'KundenNr' über Spalten ein-/ausblenden wählbar

15.04.2013 Rr CIBFAKTURA

Das Datum zur Rabattgültigkeit bei der echten Baustelle im Gegensatz zur Rahmenbaustelle ist falsch gehandhabt worden. Das wurde korrigiert.

15.04.2013 Rr CIBFAKTURA

Die Zuordnung von Postleitzahlen laut Ortsliste im Fenster "Geschäftspartner" ist deaktiviert, wenn ein Land ungleich Deutschland selektiert ist.

08.04.2013 Rh CIBWAAGE

in den Stammdaten des Artikels kann ein abweichender Steuersatz je Artikel für Barzahlung hinterlegt werden.

ACHTUNG: wenn Sie diese neue Funktion nutzen wollen muss auch das Waage-Druck-Skript angepasst werden; setzen Sie sich hierzu mit uns in Verbindung

04.04.2013 Rr CIBFAKTURA

In den Optionen gibt es eine Prüfung für mandantenübergreifende synonyme Stammdatenführung. Bei zu großen Datenmengen brach die Prüfung bisher mit einem Remote-Zeit-Fehler ab. Zukünftig wird nur der Einzelschritt (je eine Tabelle) als Abbruch gekennzeichnet und fortgesetzt.

04.04.2013 Rr CIBFAKTURA

Eine Unexaktheit bei absolutem Endrabatt wurde korrigiert: Im Kunden oder im Händler hinterlegter absolouter Endrabatt wird (im Unterschied zu den anderen Endrabatten) nur gewährt, wenn der Artikel rabattfähig ist. Diese Einschränkung war zwar für den Ausdruck und für die Verbuchung wirksam, aber nicht für die Statistik.

04.04.2013 Rr CIBFAKTURA

Im Baustellenfenster wurde eine Unexaktheit im Zusammenhang mit Spediteurpreisen beseitigt. - Das Löschen von ehemals belegten Datumsfeldern hat in bestimmten Konstellationen nicht funktioniert und wurde wieder ermöglicht.

20.03.2013 Rr CIBFAKTURA

Der Import von Daten (Geschäftspartner, Baustellen, Zahlungseingänge) ist im Prinzip auch für Daten im xml-Format möglich. Die Schnittstelle muss allerdings für jeden Anwendungsfall angepasst werden.

20.03.2013 Rr CIBFAKTURA

Im Baustellen-Fenster wurden einige Unkorrektheiten beim Umgang mit Sonderpreisen und Sonderkonditionen beseitigt, z.B. wenn versehentlich versucht wurde, die letzte, noch unbenutzte, leere Zeile zu löschen.

18.03.2013 Mr CIBTrack

Es ist nun möglich einzelne Stationen ein-/aus- zublenden. Darüber hinaus können nun auch Statusinformationen von Fahrzeugen auf der Karte dargestellt werden. Das Problem, dass die Karte nicht mehr verschoben werden konnte wurde ebenfalls behoben.

15.03.2013 Rr CIBFAKTURA

Korrekturen im Fenster "Geschäftspartner" (Belegen PLZ und Ort bei Auswahl aus Ortsliste) und im Fenster "mandantenspez. Geschäftspartnerdaten" (Wechsel der Häkchen Kunde und Händler) wurden vorgenommen.

12.03.2013 Rr CIBFAKTURA

Beim Druck von Kunden-Detail-Infos/Sonderkonditionen kann auch der Klartext der Preisliste dargestellt werden. Das erfordert eine individuelle Anpassung des Formulars. Beachten Sie den eingeschränkten Platz zur Darstellung.

12.03.2013 Rr CIBFAKTURA

Eine unkorrekte Anzeige im Fenster "Baustellen verwalten" (neue Baustelle von der Lieferscheinübernahme aus bei anschließender Änderung und Speichern) wurde korrigiert.

28.02.2013 Rr CIBFAKTURA

Im Menü Extras gibt es ein neues Fenster, um das Fahrzeug in einem berechneten Lieferschein zu korrigieren. Diese Funktion ist nur für den Ausnahmefall vorgesehen.

26.02.2013 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Baustellen verwalten" können Sonderpreise und Sonderkonditionen jetzt auch direkt im Datengrid eingegeben werden, ohne die Funktion "Neu" benutzen zu müssen.

26.02.2013 Rr CIBFAKTURA

Der Aufruf des Baustellenfensters aus dem Fenster Lieferschein-Übernahme heraus mit F6 hat seit dem Vortag nicht funktioniert. Das wurde behoben.

26.02.2013 Rr CIBFAKTURA

In einigen Stammdaten-Fenstern wurde im Sinne der Einheitlichkeit die Anzeige des Matchcodes durch den Namen 1 des Geschäftspartners ersetzt.

26.02.2013 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Geschäftspartner" wurde die Handhabung bezüglich der PLZ-Auswahl verbessert: Tabulatorfolge, Speichern ohne letztes Tab-Drücken.

21.02.2013 Rr CIBFAKTURA

Fenster "OrteTarifzonen", Funktion "Speichern" wurde verbessert: geht jetzt schneller, weniger Log-Einträge entstehen

20.02.2013 Rr CIBFAKTURA

Am Fenster Fahrzeugtageseinsatz wurden etliche Änderungen/Verbesserungen/Korrekturen vorgenommen. Insbesondere werden die Daten mandantenweise verwaltet. Die Such- und Blätterfunktionen sind betroffen.

20.02.2013 Rr CIBFAKTURA

Bei der Preisberechnung hat ein in den Sonderpreisen eingegebener Rabatt bei gleichzeitigem Rabatt-Kennzeichen Vorrang vor dem errechneten Wert aus Listenpreis minus Sonderpreis. (Diese Funktion war durch die Umfunktionierung des Listenpreises am 9. Januar 2013 unwirksam geworden.)

18.02.2013 Rh CIBVERKAUF

in den Angebots-Sonderpreisen gibt es (über Spalten ein-/ausblenden) eine neue Spalte 'Diff.', welche die Differenz von Listenpreis und Preis (frei Bau) darstellt

18.02.2013 Rh CIBDISPO

neuer Systemparameter 'automatisches Einplanen zulassen' unter Extras - Optionen - Touren einplanen; dieser kennzeichnet, dass Aufträge grundsätzlich automatisch auf das Standardwerk eingeplant werden können

08.02.2013 Rr CIBFAKTURA

Es gibt ein neues Fenster "Fahrzeug-Tages-Einsatz" im Menü Fakturierung. Es dient zur Eingabe der Arbeits-/Pausenzeiten, Kilometerständen, Tankung und Maut. Das Fenster zeigt daraus errechnete Werte (wie zum Beispiel Verbrauch pro 100 km) an einschließlich den Bezug zu vorhandenen Lieferscheinen.

06.02.2013 Rh CIBDISPO

neuer Systemparamter unter Extras - Optionen - Auftrag - 'Barzahlerpreis über Kundenpreise ermitteln': dieser kennzeichnet ob der Barzahlerpreis bei Auftrag und Selbstabholerauftrag über die Kunden-/Baustellenpreise aus der Faktura ermittelt werden soll; andernfalls wird der Barzahlerpreis über die Rezeptur ermittelt

05.02.2013 Mr CIBTrack

Mit dem neuen Update wurden die Kontextmenüs angepasst und einige Fehler beseitigt, so kann zB. auch ein Hochkomma übergeben werden. Desweiteren steht ein neues Fahrtenbuchlayout zur Verfügung und die Koordinaten einer Station lassen sich nun per Hand eingeben.

30.01.2013 Rh CIBVERKAUF

neue Ansicht unter Verkauf - Objektliste: in der oberen Hälfte des Fensters werden die Bauobjekte angezeigt, in der unteren Hälfte die zum jeweiligen Bauobjekt zugehörigen Angebote

30.01.2013 Rr CIBFAKTURA

Seit einer Änderung am 9. Januar konnte es passieren, dass beim Speichern von Sonderpreisen und Sonderkonditionen in synonym zu führenden Mandanten ein Problem auftrat. Das wurde korrigiert.

28.01.2013 Rr CIBFAKTURA

Korrektur beim Speichern der Geocodierung im Baustellenfenster

25.01.2013 Rh CIBDISPO

Erweiterung der Dispo-Produktgruppen um Mindestmenge und Mindermengenartikel; hierüber ist es möglich unterschiedlichen Produktgruppen unterschiedliche Mindestmengen zu hinterlegen (z.B. Beton und Mörtel)

22.01.2013 Rr CIBFAKTURA

Das vorübergehend deaktivierte Fenster "Vorlagedaten für Baustellen" ist wieder verwendbar.

15.01.2013 Rh CIBDISPO

- neues Feld 'Bemerkung' im Selbstabholerauftrag

- neue Spalte 'BstStrasse' in Betonauftragsliste (über Spalten ein-/ausblenden wählbar)

- neue Funktionalität 'auftragsbezogene Rezeptänderungen' im Auftrag und Selbstabholerauftrag: hiermit hat man die Möglichkeit sich die zum Auftrag gehörende Rezeptur zu laden und Veränderungen an der Rezeptzusammensetzung vorzunehmen; die Veränderungen der Rezeptzusammensetzung wirken sich dann nur auf diesen einen Auftrag aus und können an die entsprechende Steuerung mit übergeben werden (bei bereits vorhandenen Online-Kopplungen bedarf dies dann allerdings einer Anpassung der Schnittstelle); die 'auftragsbezogenen Rezeptänderungen' müssen/können in den Optionen zugeschalten werden

14.01.2013 Rr CIBFAKTURA

Korrektur am Baustellenfenster (Problem trat u.a. auf, wenn Tarifzone beim ersten Speichern leer gemacht wurde)

11.01.2013 Rr CIBFAKTURA

Unexaktheiten im Baustellenfenster im Zusammenhang mit Sonderkonditionen wurden korrigiert.

10.01.2013 Rr CIBFAKTURA

Ein Fehler beim Kopieren von Artikeln wurde korrigiert.

09.01.2013 Rr CIBFAKTURA

Das Fenster "Baustellen" ist umgebaut worden. Unter anderem gibt es eine neue Karteiseite "Werk-Tarifzonen", wenn man sie in den Optionen einschaltet.

Die werkabhängigen Tarifzonen werden - wenn die genannte Einstellung vorgenommen wurde - bei der Ermittlung der Tarifzonen bei der Lieferscheinbepreisung in den zutreffenden Fenstern verwendet.

09.01.2013 Rr CIBFAKTURA

Das Vorbelegen der Tarifzonen im Fenster Lieferscheine bearbeiten wurde präzisiert. Es wirkt auch bei Neuanlage und Übernahme der vorherigen Baustelle.

09.01.2013 Rr CIBFAKTURA

In der Datenbank-Tabelle "Lieferscheine" gibt es ein Feld "Listenpreis". Dieses Feld wurde historisch bedingt vom Programm gegenüber dem preislistenabhängigen Artikelpreis um Rabatt und Frachtvergütung manipuliert. Das wurde jetzt abgeschafft. Fortan wird es so belegt, wie in den Artikelpreisen.

11.12.2012 Rr CIBFAKTURA

Endrabatt je Produktgruppe bei der Rechnungserstellung konnte bisher nur wahlweise absolut oder prozentual vergeben werden. Jetzt ist beides gleichzeitig möglich. Das gilt sowohl für Kunden- als auch für Händlerrabatt. Zwecks sinnvoller Darstellung auf Rechnung/Gutschrift/Storno sollte das Formular entsprechend angepasst werden.

Unterscheide: Gesamtrabatt für einen Kunden und einen Händler (produktgruppenübergreifend) wird weiterhin nur wahlweise absolut oder prozentual vergeben. Der Rabatt je Position bei der Lieferscheinbepreisung wurde schon bisher sowohl absolut wie prozentual vergeben.

05.12.2012 Rr CIBFAKTURA

Unexaktheiten im Fenster "Mandantenspezifische Geschäftspartnerdaten" wurden beseitigt: Suche nach Händler mit F3 / Leerlassen einiger numerischer Felder

30.11.2012 Rh CIBDISPO

Auftragsliste: rechte Maustaste auf Auftrag -> Besteller anrufen

28.11.2012 Rh CIBDISPO/CIBVERKAUF

neuer Button im Menü eines Betonauftrags, um aus dem Auftrag direkt ein Angebot mit Kunde, Baustelle und Artikel/Sonderpreis vorzubelegen

21.11.2012 Rh CIBVERKAUF

eine Person kann in der Faktura unter "Personen verwalten" zusätzlich als "Innendienst", "Außendienst" und "Disponent" deklariert werden; unter Angebote verwalten werden bei "Zuständig ID", "Zuständig AD" und "Disponent" nur die entsprechend gekennzeichneten Personen zur Auswahl zur Verfügung gestellt

20.11.2012 Rr CIBFAKTURA

Es gibt eine zweite Variante zur Lieferscheinbepreisung. Wenn in den Optionen das entsprechende Häkchen gesetzt ist, wenn es sich um einen internen Kunden handelt, und wenn ein Rezept mit Bestandteilen existiert, dann erfolgt die Bepreisung entsprechend dem Rezept.

14.11.2012 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Zahlungseingänge importieren" kann man eine Toleranz für die Skontofrist (in Tagen) vorgeben. Diese Angabe verlängert die Skontofrist für den Vergleich, ob eine skontierte Zahlung fristgerecht erfolgte.

Syntaktisch falsche Daten werden hier und im Fenster "Import von Stammdaten" jetzt ohne Fehlermeldung überlesen.

13.11.2012 Rr CIBFAKTURA

Der gegebenenfalls nach der Fibu-Übergabe automatisch ausgeführte Rechnungsexport wurde auf die tatsächlich an die Buchhaltung übergebenen Rechnungen eingeschränkt.

12.11.2012 Rh CIBDISPO

im Selbstabholerauftrag kann jetzt (wie auch im Lieferauftrag) ein Bestellschein bzw. im Barzahler-Fall eine Quittung gedruckt werden

12.11.2012 Rr CIBFAKTURA

Die Fenster "Belege nachdrucken" und "Rechnungsausgang drucken" werden nach dem Druckvorgang nicht mehr automatisch geschlossen.

09.11.2012 Rh CIBDISPO

"Schriftart/-größe anpassen", "0,00-Werte ausblenden", "Zweit- und Drittsortierung" (über rechte Maustaste auf Tabellen-Spaltenüberschrift) in allen möglichen Listen (wie z.B. Auftragsliste, Tourenliste, Lieferscheinliste usw...)

06.11.2012 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Geschäftspartner" war das Häkchen "Privatperson" nicht wirksam. Das wurde korrigiert.

05.11.2012 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Geschäftspartner" wurde in bestimmten Situationen eine abweichende Versandstraße nicht angezeigt. Das wurde korrigiert.

05.11.2012 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster Rechnungserstellung ist die Anzeige von einzelnen Verarbeitungsschritten erweitert. Das Fenster wird früher als bisher gegen unbeabsichtigte Benutzereingriffe gesperrt.

05.11.2012 Rr CIBFAKTURA

Bei der Rechnungserstellung wurde eine Messung des Zeitaufwandes für die einzelnen Verarbeitungsschritte eingebaut. Die Anzeige ist vom Info-Fenster (nach Abschluss der Rechnungserstellung) aus aufrufbar.

05.11.2012 Rr CIBFAKTURA

Problem im Fenster "Formular-Ersatzausdrücke" beseitigt, wenn es keine einzige Zeile in einer Rubrik gab

29.10.2012 Rh CIBVERKAUF

- Angebots-/Wiedervorlageliste: Datensätze mit Status 'Angebot' und 'Interessent hat Zuschlag' werden fett formatiert dargestellt

- Angebote verwalten: neues Feld 'Rabattinfos'; dieses wird beim Speichern des Datensatzes automatisch gefüllt; hierzu müssen in den Optionen unter Verkauf die 'Produktgruppen für Rabattinfos' eingetragen werden; das neue Feld 'Rabattinfos' kann in der Angebots-/Wiedervorlageliste über 'Spalten ein-/ausblenden' angezeigt werden

- Angebote verwalten: beim Suchen/Auswählen eines Ansprechpartners wird, wenn der ausgewählte Ansprechpartner keine eigene Faxnummer besitzt, automatisch die Fax-Nummer aus den Stammdaten des Interessenten übernommen

26.10.2012 Rh CIBDISPO

neue allgemeine Kontaktfelder im Geschäftspartner (Telefon, Fax, Email, WWW)

26.10.2012 Rh CIBFAKTURA

neue allgemeine Kontaktfelder im Geschäftspartner (Telefon, Fax, Email, WWW)

24.10.2012 Rr CIBFAKTURA

Verbuchung von Agentur-Provisionsabrechnungen geändert

24.10.2012 Rr CIBFAKTURA

Fenster Werke, Erstanzeige eines übergebenen Werkes (wieder-)realisiert

16.10.2012 Rr CIBFAKTURA

Änderungen am Menüpunkt "ArtikelTagesUmsätze": Die Artikelbezeichnung 2 wird zusätzlich dargestellt. Falls Sie diesen Menüpunkt verwenden, dann beachten Sie bitte auch folgendes:

  • das Formular wurde geändert; es sollte neu geladen und in die Datenbank importiert werden
  • das Ausführungsrecht für diesen Menüpunkt wurde geändert und muss neu vergeben werden

 

15.10.2012 Rh CIBDISPO

- Übersicht der Werke: "Schriftart/-größe anpassen" und "0,00-Werte ausblenden" (über rechte Maustaste auf Tabellen-Spaltenüberschrift) 

- Änderungshistorie im Kalendereintrag anzeigbar machen

- neue Geokodier-Methode "GMap"; durch diese kann der PIN auf der Karte direkt verschoben werden und die entsprechenden Koordinaten werden direkt ins Programm übernommen (einstellbar über Extras - Optionen - Geokodierung -> GMap)

15.10.2012 Rh CIBVERKAUF

- Angebote verwalten: Erweiterung der Preisgleitklauseln um das Feld "DatumBis"

- Angebote verwalten: Ansprechpartner suchen -> neuer Suchbutton direkt hinter dem Namen, zum Übernehmen aller Kontaktdaten eines Ansprechpartners

- Angebote verwalten: "0,00-Werte ausblenden" (über rechte Maustaste auf Tabellen-Spaltenüberschrift in Sonderpreise und Sonderkonditionen)

- Angebots-/Wiedervorlageliste: Suche/Filter automatisch bei Eingabe von Text

- Angebots-/Wiedervorlageliste: "Schriftart/-größe anpassen", "0,00-Werte ausblenden", "Zweit-Sortierung" und "Dritt-Sortierung" (über rechte Maustaste auf Tabellen-Spaltenüberschrift)

09.10.2012 Rr CIBFAKTURA

Mandantenspezifische Daten werden im Status "neu" vor dem Erzeugen einer Baustelle gespeichert.

09.10.2012 Rr CIBFAKTURA

In der Suche im Artikel-Stammdatenfenster sind auch die Klartexte für die Produktgruppen enthalten.

04.10.2012 Rr CIBFAKTURA

Es gibt im Menü "Extras" ein neues Fenster, mit dem man alle Baustellen, die ab einem Stichtag nicht mehr beliefert wurden, als "abgeschlossen" kennzeichnen kann.

02.10.2012 Rr CIBFAKTURA

Die Suchfunktion nach Lieferscheinen im Fenster Lieferscheinbearbeitung ist verändert. Sowohl beim Verlassen der Schlüsselfelder als auch bei der Suche in den Schlüsselfeldern mit F3/Toolbarschalter wird ja nach Auswahl in der Toolbar nur in "unberechneten" oder in "allen" Lieferscheinen gesucht. Nur wenn in den Optionen - Eingabefenster das Häkchen "Lieferschein-Suche auch unberechnete" gesetzt ist, dann wird stets in allen Lieferscheinen gesucht.

02.10.2012 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Lieferscheine übernehmen" wird die Händlernummer bei Änderung der Kundennummer und beim Anlegen eines neuen Kunden nicht mehr entfernt, wenn der Kunde keine hinterlegte Händlernummer hat.

24.09.2012 Rh CIBDISPO

neues Feld "Sortiercode" in den Werksstammdaten; dieses dient zum freien Sortieren der Werke in allen Listen und Ansichten; wenn Sortiercode nicht verwendet wird, wird wie bisher weiterhin nach ID sortiert

21.09.2012 Rh CIBVERKAUF

Angebots-/Wiedervorlageliste: neue erweiterte Mandantenauswahl (per rechte Maustaste auf Auswahlliste "Mandanten") zur einfachen und schnellen Auswahl der gewünschten Mandanten

12.09.2012 Rr CIBFAKTURA

Die Spaltenfolgen-Einstellungen in Stammdatenfenstern für die Suchauswahl und für die Anzeige der Historie hatten sich überschnitten. Ab jetzt erfolgen die Einstellungen unabhängig voneinander.

12.09.2012 Rr CIBFAKTURA

Die Daten für die Auswahl von Zahlungsbedingungen können alternativ sortiert werden: Statt nach dem angezeigten Inhalt jetzt auch nach SkontoTage + Prozentsatz + Nettotage. Die Einstellung erfolgt in den Optionen. Sie wirkt sich in den Fenstern "mandantenspezifische Geschäftspartnerdaten", "Baustellen" und "Optionen" (für die Standard-Zahlungsbedingung) aus.

11.09.2012 Rr CIBFAKTURA

Bei der mandantenübergreifenden synonymen Stammdatenführung waren bisher unter anderem die Felder DispoArtikelID und DispoBaustellenID generell ausgeschlossen. Sie werden jetzt einbezogen, es sei denn, man schließt sie anwenderseitig im Fenster Optionen aus. Beim Update auf die neue Version werden diese beiden Felder in den betroffenen Mandanten automatisch in die ausgeschlossenen Felder aufgenommen. 

11.09.2012 Rr CIBFAKTURA

Der Export von Rechnungen kann auch vom Fenster Fibu-Übergabe aus aufgerufen werden.

06.09.2012 Rr CIBFAKTURA

Änderung Agenturabrechnung/Verbuchung: Gegenkonten und Kostenstellen sind über ein eigenes Fenster einstellbar und werden in einer Datenbanktabelle gespeichert. Das Feld "Konto" in der Produktgruppe wird nicht mehr verwendet.

05.09.2012 Rh CIBVERKAUF

unter Angebote verwalten gibt es eine neue Registerkarte 'Preisgleitklausel'; dient zum Andrucken im Worddokument; hat noch keine Auswirkung für die Übergabe und Weiterberechnung in der Fakturierung

29.08.2012 Rr CIBFAKTURA

Die Gebietsstatistik für den Fall Gebiet=0 wurde korrigiert.

20.08.2012 Rr CIBFAKTURA

In Stammdatenfenstern nach neuerem Standard wird der Fokus nach jeder Anzeige eines Satzes auf das Schlüsselfeld / erstes Feld gesetzt. Spaltenbreiten von Datengittern werden beim Schließen des Fensters automatisch gespeichert.

14.08.2012 Rh CIBVERKAUF

Ansprechpartner ins Angebot übernehmen -> neue Unterscheidung, ob der komplette Ansprechpartner mit all seinen Kontaktinformationen übernommen werden soll, oder nur der ausgewählte Eintrag

14.08.2012 Rr CIBFAKTURA

Korrektur der Kontakteverwaltung im Fenster Geschäftspartner (es trat ein Fehler auf, wenn ein Kontakt keine Bezeichnung hatte)

09.08.2012 Rr CIBFAKTURA

komplett neue Kontakt-/Ansprechpartnerverwaltung im Geschäftspartner (analog zu CIBDISPO)

08.08.2012 Rh CIBDISPO

komplett neue Kontakt-/Ansprechpartnerverwaltung im Geschäftspartner

08.08.2012 Rh CIBVERKAUF

Angebote - neues Feld "Angebots-Menge"; diese wird beim Speichern automatisch belegt/gefüllt; die Ermittlung der Angebotsmenge kann unter Optionen -> Verkauf definiert werden; hier stehen folgende 3 Möglichkeiten zur Verfügung: aus Sonderpreisen, aus Sonderkondtionen, aus Baustelle - erwartete Mengen

08.08.2012 Rh CIBVERKAUF

neuer Parameter "Zahlungsvereinbarungen nach Bezeichnung sortieren"; dieser kennzeichnet, ob die Auswahl der Zahlungsvereinbarungen nach Bezeichnung sortiert dargestellt werden soll;
andernfalls wird (wie bisher) nach Skontotage, Skontoprozent, Nettotage sortiert

07.08.2012 We CIBCRM

- Vergleich offene Posten mit den Kreditlimits des Geschäftspartners in den einzelnen Mandanten, sowie mandantenübergreifend hinzugefügt
- Zusammenfassen der Sonderpreise und Sonderkonditionen bei synonym geführten Mandanten
- Verbesserung des Zeitverhaltens beim Öffnen/Laden des CRM Fensters

06.08.2012 Rr CIBFAKTURA

Durch eine weitere Einstellung in "Optionen - Eingabefenster" lässt sich die Auswahl von Zahlungsbedingungen umstellen von dem Standardfeld "Suchbegriff" auf das Feld "Bezeichnung". Da letzteres nicht durch das Programm geschützt ist, verlangt diese Einstellung eine besonders gewissenhafte Dateneingabe.

01.08.2012 Rr CIBFAKTURA

Beim Kopieren von Baustellen und beim Kopieren von Artikeln werden auch synonym zu führende Mandanten einbezogen.

01.08.2012 Rr CIBFAKTURA

Das Speichern von synonym zu führenden Daten erfolgt auch dann, wenn der Originalsatz unverändert ist. So ein Fall kann auftreten, wenn ein untergeordneter Satz zugefügt/geändert wurde, aber der Originalsatz in einem anderen Mandanten nicht existiert.

31.07.2012 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster Preislisten wurde das Häkchen 'Vorzugspreisliste' hinzugefügt. Bei der Artikelanzeige wird der Artikelpreis mit dieser Preisliste in den sichtbaren Bereich gescrollt.

30.07.2012 We CIBCRM

-Faktura- bzw. Dispobaustellen Bemerkungen hinzugefügt, abhängig von der Auswahl der Daten im Historien- bzw. Stammdatenbereich.

25.07.2012 Rh CIBVERKAUF

- neue Funktionalität zum Übernehmen und Vorbelegen der Daten aus einer vorhanden Faktura-Baustellle in ein neues Dispo-Angebot

- neuer Parameter "Datumsvorgaben beim Kopieren eines Angebots leer machen" unter Extras -> Optionen -> Verkauf; dieser kennzeichnet, ob beim Kopieren eines Angebots die Felder Angebot gültig bis, Rabatte gültig bis, Sonderpreise gültig von, Sonderpreise gültig bis und Wiedervorlage leer gemacht werden sollen

25.07.2012 Rr CIBFAKTURA

Datensuche mit Teilketten (&&) verändert: werden jetzt mit AND statt mit OR verknüpft

25.07.2012 Rr CIBFAKTURA

weitere Felder in Kontakte aufgenommen: Anrede, Titel, Vorname, Nachname

19.07.2012 Rr CIBFAKTURA

Verbesserungen am Fenster "Kontakte":

a) Vorbelegung bei neuem Kontakt

b) beim Speichern ggf. ein einziger Datensatz ohne Inhalt mit der Kategorie "Tel"

19.07.2012 Rh CIBDISPO

- neue erweiterte Werksauswahl (per rechte Maustaste auf  Auswahlliste "Werke") zur einfachen und schnellen Auswahl der gewünschten Werke in allen möglichen Listen und Ansichten

- Baustellenverwaltung: Baustellen-Werks-Distanz standardmäßig nach Distanz aufsteigend sortieren

18.07.2012 Rh CIBDISPO

neuer Menüpunkt unter Hilfe -> CIB-Fernwartung (zum Einfachen Starten der CIB-Fernwartung)

18.07.2012 Rh CIBFAKTURA

neuer Menüpunkt unter Hilfe -> CIB-Fernwartung (zum Einfachen Starten der CIB-Fernwartung)

18.07.2012 Rh CIBDISPO

- Tourenplan (Balken): neue Funktionalität zum Generieren eines Vorschlags zur Verteilung der nicht zugeordneten Pumpaufträge auf die eigenen Pumpfahrzeuge (rechte Maustaste auf das Pumpwerk -> Vorschlag/Verteilung für eigene Pumpen); dieser Vorschlag kann anschließend innerhalb von 5 Minuten auch wieder rückgängig gemacht werden (rechte Maustaste auf das Pumpwerk -> Vorschlag/Verteilung rückgängig)

- Tourenplan (Balken): rechte Maustaste auf das Pumpwerk -> ALLE Pumpzuordnungen löschen: setzt ALLE offenen Pumpaufträge auf nicht zugeordnet zurück

17.07.2012 Rr CIBFAKTURA

Detail-Verbesserung am Fenster "Kontakt-Eintrag bearbeiten": Häkchen "Keine Serien-Mail" aufgenommen

16.07.2012 Rr CIBFAKTURA

Stammdatenfenster "Artikel bearbeiten": Eingabestelligkeit des Bemerkungsfeldes vergrößert

16.07.2012 Rr CIBFAKTURA

Es gibt ein neues Feld KURZBEZEICHNUNG in der Tabelle Werke. Es ist für eine Buchhaltungsschnittstelle vorgesehen.

16.07.2012 Rr CIBFAKTURA

Korrektur bei Stammdaten-Suchfunktion und "nur Daten des eigenen Mandanten anzeigen"

11.07.2012 Rr CIBFAKTURA

Das Häkchen "nur Geschäftspartner des eigenen Mandanten anzeigen" wird (wieder) berücksichtigt.

11.07.2012 Rr CIBFAKTURA

Beim Öffnen von Stammdatenfenstern wird der Fokus auf das erste Eingabefeld gesetzt.

10.07.2012 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster Geschäftspartner ist die Karteiseite mit Personen und deren Kontakten entfallen. Die Kontakte zum Geschäftspartner sind anders strukturiert. Es gibt dabei zwei neue Felder "Position" = dienstliche Funktion und das Kennzeichen "keine SerienMail versenden".

10.07.2012 Rh CIBWAAGE

neue Funktion zur einfachen Ermittlung von Stand-/Wartezeiten; eingebbar untern den weiteren Artikelpositionen; dazu gibt es in den Einstellungen einen frei einstellbaren Wert in Minuten für "erlaubte Standzeit"

09.07.2012 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Artikel" wurden die ehemaligen Feldbeschriftungen "neue Normbezeichnung" in "Bezeichnung 3/4" geändert.

06.07.2012 Rh CIBVERKAUF

Fremdanbieter/Wettbewerber werden ab jetzt in einer eigenen Tabelle verwaltet und können im Angebot entsprechend ausgewählt werden

05.07.2012 Rr CIBFAKTURA

Zur Lieferscheinübernahme aus Datenbank gibt es eine weitere Funktion "aus Kranaufträgen" und ein zugehöriges Formular.

03.07.2012 Rh CIBVERKAUF

Angebotswiedervorlage-Liste: neuer Filter-Button "nur gültige"; wenn dieser gesetzt wird, dann vergleicht das Programm das aktuelle Tagesdatum mit dem Inhalt im Angebotsdatensatz "Angebot gültig bis"

03.07.2012 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster Lieferscheinübernahme bekamen bei Bepreisen die nichtbepreisbaren Positionen das Fehlerkennzeichen im Feld Preisliste. Das wurde jetzt präzisiert.

02.07.2012 Rh CIBDISPO

Neues Modul zur Krandisposition verfügbar! Bei Interesse setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung!

02.07.2012 Rr CIBFAKTURA

Beim Anlegen eines neuen Artikels werden die drei Bepreisungshäkchen (wie im früheren Stand) wieder automatisch belegt.

28.06.2012 Rr CIBFAKTURA

Eingangsverwiegungen werden abhängig von einem Häkchen mit negativer Menge in die Faktura-Lieferscheine übernommen.

27.06.2012 Rr CIBFAKTURA

Beim Aufruf des Fensters zur Lieferschein-Bearbeitung aus der tabellarischen Bearbeitung heraus wird - wenn nicht das Pumplieferscheinfenster betroffen ist - dasjenige Fensterformat verwendet, das in den Optionen eingestellt ist.

26.06.2012 Rr CIBFAKTURA

Die Tabelle AGENTUR wird mit einem zusätzlichen neuen Feld BUCHDATUM belegt.

21.06.2012 Rr CIBFAKTURA

Die Rundung zur Berechnung des Pump-Durchsatzes zur Ermittlung vom Pumpleistungen wurde an die Verfahrensweise in der Dispo angepasst.

21.06.2012 Rr CIBFAKTURA

Es gibt eine weitere Fibu-Schnittstelle, Format Nemetschek/TBA, nur für einen einzigen Anwendungsfall vorgesehen.

21.06.2012 Rr CIBFAKTURA

Das Erstellen von Agenturprotokollen erfolgt je Buchungsmonat der Rechnungen/Gutschriften/Stornos. Das Protokoll erhält zwingend denselben Buchungsmonat.

21.06.2012 Rh CIBDISPO

neuer Parameter "Bemerkungen farbig darstellen" unter "Extras - Optionen - Pumpauftrag"; dieser kennzeichnet, ob in der Pumpauftragsliste eine vorhandene Bemerkung farbig hinterlegt werden soll

18.06.2012 Rr CIBFAKTURA

Tabellarische Lieferscheinbearbeitung: Beim Prüfen auf Änderungen vor dem Speichern werden abschließende Leerzeichen in Textfeldern ignoriert.

14.06.2012 Rh CIBVERKAUF

Angebote verwalten - Sonderpreise: neue Spalte "Bezeichnung2 (des Artikels)" über Spalten ein-/ausblenden hinzugefügt

30.05.2012 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Tabellarische Lieferscheinbearbeitung" ist auch der NAME1 aus dem Geschäftspartner als auswählbare und als Standardspalte enthalten.

Die Anzeige der Produktionsmenge erfolgt exakter als bisher, nämlich unter Verwendung des Kennzeichens im Artikel-Datensatz.

24.05.2012 Rr CIBFAKTURA

Vom Fenster "Tabellarische Lieferscheinbearbeitung" aus lässt sich auch in das Fenster "Pumplieferscheine bearbeiten" verzweigen, wenn die entsprechende Einstellung vorgenommen wurde und ein Lieferschein mit Pumpe vorliegt.

22.05.2012 Rr CIBFAKTURA

Beim Bearbeiten von Pumpen trat in bestimmten Situationen beim Splitten der Mengenstaffel von Pauschalleistungen per Toolbarschalter ein Indexfehler auf. Das wurde behoben.

22.05.2012 Rr CIBFAKTURA

Beim Übernehmen von Dispo-Pumpaufträgen in Lieferscheine öffnet sich im Bedarfsfall ein Fenster zur Zuordnung der Dispobaustellen zu Fakturabaustellen. Es kann jetzt mit der Übernahme auch ohne vollständige Zuordnung der Baustellen, nach Bestätigung einer Warnung, fortgesetzt werden.

22.05.2012 Rr CIBFAKTURA

Beim Einbeziehen von Pumpdaten in Lieferscheine gehen auch Pauschalleistungen laut Mengenstaffel nur mit der Menge 1 ein.

22.05.2012 We CIBFAKTURA

-Anzeigen von Lieferscheinen aller Werke anstatt eines einzelnen Werkes bei der Übernahme von Lieferscheinen in die Faktura, durch Auswahl von Werk "0" ermöglicht

-Werk änderbar bei der Übernahme von Lieferscheinen in die Faktura, ebenfalls Suche mit der "F3" - Taste ermöglicht

-Filter nach Lieferscheindatum bei der Übernahme von Lieferscheinen in die Faktura eingebaut

-Verbesserung der Datumseingabe bei den Gültigkeitsspannen im Baustellenfenster für Sonderkonditionen, Sonderpreise und Spediteurspreise, ebenso bei den Kunden-Spediteurspreisen in den mandantenspezifischen Geschäftspartnerdaten.

Anstatt wie bisher "01.01.2012" reicht es nun "01012012" oder "0101" in das Datumsfeld einzutragen

 

21.05.2012 Rr CIBFAKTURA

Beim Einbeziehen von Pumpleistung gibt es eine zusätzliche Einschränkung: Leistungen unter dem Grenzdurchsatz (in den Kategorien Grund, Miet, Förder, Zusatz und Pauschal) werden nur dann hinzugezogen, wenn die Pumpdauer größer als Null ist.

21.05.2012 Rr CIBFAKTURA

Der Umgang mit Pump-Zahlungsbedingungen wurde erweitert. Wenn zu einer Pump-Zahlungsbedingung kein einschränkendes Werk vorgegeben ist, dann gilt die Pump-Zahlungsbedingung für alle Werke, die das neue Häkchen "Pumpwerk" haben.

Auch die Signalisierung uneinheitlicher Zahlungsbedingungen bei Beginn der Rechnungserstellung ist in diesem Sinne erweitert.

11.05.2012 We CIBFAKTURA

-Spalten Ein-Ausblenden und Spaltenbreiten Anpassen in den Fenstern  "mandantenspezifische Geschäftspartnerdaten" und "Baustellen Verwalten" hinzugefügt.
-Filtern der Sonderpreise, Sonderkonditionen, Spediteurspreise und KundenSpediteurspreise nach gültigen Einträgen ermöglicht

11.05.2012 Rh CIBDISPO

- Angebots-Wiedervorlageliste: neue Spalten "BstStrasse" und "BstOrt" über Spalten ein-/ausblenden wählbar

- Pumpauftragsliste: Bemerkung1 auch als Klartext anzeigbar - über Spalten ein-/ausblenden wählbar

23.04.2012 Rh CIBDISPO

- Pumpauftragsliste: in der Titelleiste wird zur Sollmenge jetzt auch die Anzahl der Lieferscheine sowie die gepumpte Menge mit angezeigt

- Pumpaufträge verwalten - Register LS-Daten: hinter dem KFZ-Kennzeichen wird zusätzlich der Pump-Fahrzeugtyp mit angezeigt

- Pumpauftrag stornieren ist jetzt auch ohne vorheriges Drucken möglich

19.04.2012 Rr CIBFAKTURA

Für den Komplex 'Agentur' gibt es folgende Erweiterungen:

  • neue Fenster 'Abrechnung' und 'Agentur-Fibu-Übergabe', derzeit noch im Versuchsstadium
  • im Fenster 'Produktgruppen' die beiden neuen Felder 'Provision' und 'Konto'.
  • im Fenster 'Optionen - letzte Nummern' sind 'Agenturprotokoll' und 'Agenturabrechnung' unterschieden
16.04.2012 Rr CIBFAKTURA

Bei Übernahme von Pumplieferscheinen kann das Kennzeichen "Faktursperre" gesetzt werden.

12.04.2012 We CIBFAKTURA

Email und Rechnungsversand ist nun auch über Tobit möglich

04.04.2012 Rr CIBFAKTURA

Beim Nachdruck von Rechnungen kann ein Vermerk hinterlegt werden, der auf allen Seiten dargestellt wird.

02.04.2012 We CIBFAKTURA

-Lieferscheine einlesen zusätzliche Option hinzugefügt, welche das Verschieben und Umbenennen von eingelesenen Lieferscheindateien ermöglicht.

30.03.2012 Rh CIBDISPO

Disposition - Tourenplan (Balken): neuer Button "Einschränkungen für Pumpenanzeige" mit dem Unterpunkt "fremde ausblenden"; dieser bewirkt, dass alle fremden Pumpen ohne Auftrag/Tour ausgeblendet werden

21.03.2012 Rr CIBFAKTURA

In der Auswertung "berechnete Artikel" wurde die "TimeOut-Zeit" erhöht. Damit ist die Gefahr geringer, dass ein Lauf wegen großer Datenmengen abbricht.

20.03.2012 Rh CIBDISPO

Anlegen eines Pumpauftrags mit Datum in der Vergangenheit ermöglichen; beim Speichern eines solchen Datensatzes erscheint eine Warnmeldung

20.03.2012 Rr CIBFAKTURA

Automatisch über Pumpen generierte Lieferscheinleistungen werden von den manuell eingegebenen oder beim Einlesen erzeugten Leistungen unterschieden. Es gibt dafür ein zusätzliches Häkchen in den Lieferschein-Positionen. Nur die automatischen Positionen werden gegebenenfalls beim Neugenerieren von Pumpleistungen gelöscht.

Die Pumpleistungsdefinitionen unterscheiden (unabhängige) Gesamtdauer und Pumpdauer von der durchsatzabhängigen Gesamtdauer und Pumpdauer.

Bei Übernahme von Pumplieferscheinen aus der Dispo werden zusätzlich zu den generierten Positionen auch manuell eingegebene Positionen berücksichtigt.

20.03.2012 Rr CIBFAKTURA

Ausblenden von Menüeinträgen (siehe 14.3.) auf nichtlizenzierte Funktionen erweitert

Quickmenü wird beim Abmelden eines Benutzers nicht mehr geschlossen

19.03.2012 We CIBFAKTURA

Gebietsstatistik hinzugefügt.

14.03.2012 Rr CIBFAKTURA

Die Gültigkeit einer Baustelle als Rahmenbaustelle lässt sich - alternativ zum Rahmenwerk - auch durch eine Rahmenregion einschränken. Die Einschräkung durch ein Rahmenwerk gab es schon lange. Die Rahmenregion kam hinzu.

Regionen können für diesen Zweck im separaten Fenster "Regionen" angelegt werden und es können einer Region Werke zugeordnet werden.

14.03.2012 Rr CIBFAKTURA

Es ist möglich, die nichtaktiven Menüpunkte durch ein Häkchen im Menü "Fenster" ein-/auszublenden. Das kann dazu beitragen, das Menü übersichtlicher zu machen.

14.03.2012 Rr CIBFAKTURA

Die Stammdatenfenster (Kunden, Artikel, Fahrzeuge, Werke und so weiter) werden schrittweise im Stil an das Aussehen der Fenster in der Disposition angeglichen. Das hat auf die Funktion der Fenster nur minimale Auswirkungen: die Suchfunktion wird einheitlicher, die Anzeige der Änderungs-Historie ist möglich.

Es werden deshalb in den folgenden Wochen nicht alle umgestellten Fenster einzeln erwähnt.

13.03.2012 Rh CIBDISPO

beim Anlegen einer neuen Baustelle aus einem Auftrag heraus, können die vorhandenen Kundendaten als Grundlage für die neue Baustelle übernommen werden

13.03.2012 Rh CIBDISPO

zwei neue Systemparameter "beim Kopieren nachfragen für Zuätze/SL" und "beim Kopieren nachfragen für Bemerkungen" unter Extras - Optionen - Auftrag; diese Parameter kennzeichnen, ob beim Kopieren eines Auftrags nachgefragt werden soll, ob die vorhandenen Zusätze/Sonderleistungen und Bemerkungen mitkopiert werden sollen

12.03.2012 We CIBFAKTURA

Drei neue Statistiken hinzugefügt:
- Fahrzeugtagesumsatz
- Fahrzeugumsatz
- Lieferschein Lücken

09.03.2012 Rh CIBVERKAUF

- in den Angebots-Sonderpreisen gibt es die neue Spalte "Listenpreis" (über Spalten ein-/ausblenden); in dieser wird zur hinterlegten Preisliste im Angebot unter Allgemein der aktuelle Listenpreis angezeigt

- bei Eingabe eines Angebots-Sonderpreises werden die bereits hinterlegten Sonderkonditionen im Angebot berücksichtigt; falls eine zutreffende Sonderkondition vorhanden ist wird als Preis der Listenpreis abzgl. hinterlegten Rabatt vorgeschlagen

21.02.2012 We CIBFAKTURA

Artikeltagesumsatz- und Kunden-Artikelumsatz-Statistik hinzugefügt

21.02.2012 Rh CIBVERKAUF

neue Felder "Region für Rahmenbaustelle" und "Disponent" im Angebot; "Region für Rahmenbaustelle" wird bei Übergabe an die Faktura in die Baustelle übernommen; "Disponent" dient nur zum Andrucken der Disponenten-Informationen im Word-Dokument

17.02.2012 Rh CIBDISPO

neuer Parameter "Bemerkungen farbig darstellen" unter "Extras - Optionen - Auftragsliste"; dieser kennzeichnet, ob in der Auftragsliste eine vorhandene Bemerkung farbig hinterlegt werden soll

16.02.2012 Rr CIBFAKTURA

Es gibt in der Baustelle ein neues Feld UStID.

16.02.2012 Rr CIBFAKTURA

In der Funktion "Export - Lieferscheine" wird auf der Druckliste im Format TBV die Produktionsmenge exakter ausgewiesen. Die Formulargestaltung ist verbessert (ggf. das Formular in die Datenbank einspielen).

15.02.2012 Rr CIBFAKTURA

Es lässt sich ein Steuerschlüssel in der Baustelle eingeben. Er wird beim Erstellen von Rechnungen, Gutschriften und Stornos sowie beim Nachbuchen verwendet. Einzelheiten stehen in der online-Hilfe.

Das Rechnungsformular "Diagnose" wurde um den Steuerschlüssel der Baustelle erweitert. Es ist sehr zu empfehlen, das geänderte Formular zu laden und in die aktuelle Datenbank zu übernehmen.

15.02.2012 Rh CIBDISPO

Erweiterung der Pumpendispo:

- Pumpaufträge werden jetzt von Baustelle zu nächster Baustelle disponiert (nur bei eigenen Pumpen)

- Pumpfahrzeuge mit eigenen Geschwindigkeiten

- neue Felder im Pumpauftrag (Lieferwerk, Fahrer, Änderungskennzeichen); diese sind auch in der Pumpauftragsliste verfügbar

- Pumpauftragsliste 2fach sortierbar; beim Schließen der Pumpauftragsliste wird die zuletzt eingestelle Sortierung gespeichert

- Pumpauftrag - Lieferscheinnummer zusätzlich auch frei einggebbar; beim Speichern wird geprüft, dass je Tag die Lieferscheinnummer eindeutig ist

13.02.2012 Rr CIBFAKTURA

Korrektur bezüglich "übergeordneter Produktgruppen", Änderung vom 08.02.2012: die Änderung war noch nicht an allen Stellen im Programmcode berücksichtigt. Dadurch konnten Fehler zum Beispiel beim Erstellen von Rechnungen und bei der Wartezeitermittlung auftreten.

Nachtrag: Ein Problem trat auch im Fenster Lieferschein-Übernahme auf; das wurde ebenfalls korrigiert.

08.02.2012 Rr CIBFAKTURA

Bei der Ermittlung von Preisberechnungskomponenten aus den Sonderkonditionen (Preisliste, Tarifzone, Rabatt, Frachtvergütung, Endrabatt) werden auch bis zu zwei übergeordnete Produktgruppen berücksichtigt.

01.02.2012 Rr CIBFAKTURA

Korrektur Verbuchen von Frachtgutschriften: Seit Dezember 2011 hatten der Skonto-Prozentsatz und der Skontobetrag gefehlt. Das wude jetzt korrigiert. - Das Nachbuchen hatte stets richtig gearbeitet. Auch mit dem alten Programmsctand kann man die unvollständigen Buchungssätze korrigieren.

25.01.2012 Rr CIBFAKTURA

In der Funktion "Nachbuchen" wurde eine Unexaktheit behoben. Es kam bisher vor, dass mandantenspezifische Fahrzeugdaten eines falschen Mandanten vearbeitet worden sind.

18.01.2012 Rh CIBDISPO

in der Tourenliste kann für die ausgewählte Tour per Kontextmenü (rechte Maustaste) der Artikel geändert werden

18.01.2012 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Vergütungen bearbeiten" ist auch der Fahrzeugtyp sichtbar/änderbar.

10.01.2012 Rh CIBDISPO

neues Feld "Bestellschein gedruckt" im Pumpauftrag

neuer Parameter "Besteller im Auftrag muss immer gefüllt sein" unter Extras -> Optionen -> Auftrag; dieser bewirkt, dass ein Auftrag nur abgespeichert werden kann, wenn der Besteller gefüllt ist

14.12.2011 Rr CIBFAKTURA

Es gibt im Menü "Agentur" weitere Fenster. Die Entwicklungsarbeiten daran sind aber noch nicht vollständig abgeschlossen.

14.12.2011 Rr CIBFAKTURA

Stornos zu Gutschriften aus Vergütung und Komplett-Stornos zu Frachtgutschriften enthielten bisher kein Beleg-Abbild, waren also nicht nachdruckbar. Ab jetzt wird im Druckabbild ein protokollartiger Eintrag erzeugt, der zum Beispiel die Stornonummer, das Datum, die stornierte Gutschriftsnummer und Beträge enthält. Das geschieht beim erstmaligen neuen Programmstart auch für alle schon vorhandenen diesbezüglich leeren Datensätze.

Diese Dokumente sind also jetzt im Prinzip nachdruckbar; der Nachdruck enthält die genannten Informationen und kann damit zur Aufklärung beitragen.

In die betroffenen Formulare wurden zusätzliche Labels eingefügt. Die Einträge werden zwar derzeit auch ohne die Formularerweiterung erzeugt. Es ist trotzdem empfehlenswert, gelegentlich die neuen Versionen der beiden Formulare GutStorno.frm und FrachtStorno.frm herunterzuladen und in die Formulartabelle zu importieren.

14.12.2011 Rr CIBFAKTURA

Bei Teilstornierungen von Frachtgutschriften (für einzelne Frachtbelege) wurde seit 6. Dezember unexakt die Belegart für Rechnungen statt der Belegart für Frachtgutschriftstornierungen verwendet. Es betraf sowohl den Rechnungsausgang als auch Buchungen. Das wurde jetzt korrigiert.

14.12.2011 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Buchungen anzeigen" werden auch die Belegart "Agentur" und die zugehörigen Buchungsarten angezeigt.

12.12.2011 We CIBFAKTURA

-Das Anlagedatum wird nun bei Kunden-Speditionspreisen mit angezeigt.

-Die Fahrzeugtypen bei Kunden-Speditionspreisen sind nun alphabetisch sortiert.

06.12.2011 Rr CIBFAKTURA

Im Rechnungsausgang werden die zusätzlichen Felder 'Rechnungsgruppe' und 'Agentur-Abrechnungsnummer' angezeigt.

06.12.2011 Rr CIBFAKTURA

Das Standardfeld AnlageUserID wird in etlichen Tabellen, in denen es bisher nicht enthalten war, zugefügt. - Im Programmcode wurden syntaktische Änderung im Zusammenhang mit dem Rechnungsausgang und mit Buchungen vorgenommen.

30.11.2011 Rr CIBFAKTURA

In Vorbereitung zu einer in Arbeit befindlichen "Agenturabrechnung" gibt es in den "Optionen - Druckeinstellungen" ein neues Häkchen "Rechnung einzeln je Rechnungsgruppe". Damit lässt sich der Erstellen von Rechnungen und Gutschriften aus Vergütung so einschränken, dass ein Erzeugungslauf nur für eine einzelne Rechnungsgruppe möglich ist.

30.11.2011 Rr CIBFAKTURA

Das Häkchen 'nicht fakturieren' im Lieferschein ist jetzt wirksam. [Siehe hierzu die Einträge vom 28.09.2011 und 18.10.2011.]

30.11.2011 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster zur tabellarischen Lieferschein-Nachbearbeitung werden Produktionsmenge, Gesamtmenge und Nettobetrag der eingelesenen Lieferscheine zur Kontrolle angezeigt.

Es gibt einen zusätzlichen Schalter zum Prüfen des Lieferschein-Nummernbereiches auf Lücken und Duplikate (bei ungleichem Datum).

28.11.2011 Rr CIBFAKTURA

Für das Einlesen von Lieferscheinen gibt es ein weiteres Datumsformat (Tag+Monat, je 1 oder 2-stellig). Der interne Verarbeitungsablauf wurde verändert.

15.11.2011 Rr CIBFAKTURA

Es gibt ein neues Fenster zum tabellarischen Nachbearbeiten von Lieferscheinen.

15.11.2011 Rr CIBFAKTURA

Korrektur bei Lieferscheinübernahme von der Waage: pauschale Fracht wird nicht neu ermittelt, sondern von der Waage übernommen.

11.11.2011 Rh CIBDISPO

Erweiterungen am Auftragsplan (Kontextmenü per rechte Maustaste, Tool-Tip, Maus-Doppelklick usw...); außerdem gibt es einen neuen Systemparameter in den Optionen unter Allgemeines "Ermittlung des Durchsatzes im Auftragsplan über erste Entladung und letzte Rückfahrt", mittels diesem kann das Verfahren zur Ermittlung des Ist-Durchsatzes bestimmt werden

11.11.2011 Rh CIBDISPO

Tourenplan: beim Ziehen aller Touren eines Fahrzeugs auf ein anderes Fahrzeug kann im Falle, dass das Fahrzeug (z.B. nicht zugeordnet) mehrere Zeilen hat, ausgewählt werden, welche Zeile verschoben werden soll (bisher wurde immer fest die erste Zeile genommen)

09.11.2011 Rh CIBDISPO

Verbesserung beim Übergeben einer Tour an Steuerung aus der Auftragsliste (schnelleres Abarbeiten, wenn der Auftrag das Kennzeichen "auf Abruf" hat, oder wenn der Auftrag eine Restmenge beinhaltet)

02.11.2011 We CIBCRM

- Gutschriften und Teilzahlungen werden bei der Ermittlung von offenen Posten berücksichtigt, sofern diese als noch nicht bezahlt gekennzeichnet sind.

- Zahlungsdatum, Teilzahlungsdatum und Teilzahlungsbetrag sind nun in der Kategorie Belege anzeigbar.

- Anlagedatum, Änderungsdatum sowie der dazu gehörende Benutzer sind nun in der Kategorie Aktionen anzeigbar.

31.10.2011 Rr CIBFAKTURA

Bei der Rechnungserstellung aus negativen Lieferscheinen wird zur Unterscheidung zwischen Rechnung und Gutschrift und zur Vorzeichenumkehr auch die Steuer (also Bruttobetrag statt Nettobetrag) berücksichtigt.

27.10.2011 Rh CIBDISPO

neuer Parameter unter Extras - Optionen - Allgemeines - Dauer der Tooltip/Quickinfo-Anzeige (in den Listenansichten); dieser bestimmt wielange ein Tooltip angezeigt werden soll (Standard = 5 Sekunden)

27.10.2011 Rh CIBDISPO

Übersicht der Werke -> mehrere Tage über Datum von/bis auswählbar

18.10.2011 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Wareneingang bearbeiten" bestand abhängig von Benutzereinstellungen eine Unkorrektheit, die zu einer nicht abgefangenen Ausnahme führte. Das wurde korrigiert.

18.10.2011 Rr CIBFAKTURA

Korrektur beim Einlesen von Lieferscheinen: In bestimmten Situationen führte ein Apostroph im Namen eines vorhandenen Geschäftspartners zu einem Indexfehler. Das wurde abgestellt.

18.10.2011 Rr CIBFAKTURA

Die Funktion des neuen Lieferschein-Häkchens "Bepreisungssperre = nicht bepreisen" (siehe Eintrag vom 28.September) ist jetzt aktiviert. Das Häkchen ist im Fenster "Lieferscheine bearbeiten" enthalten; bei betroffenen Lieferscheinen bleiben Einzelpreis, Zeilenpreis und Fracht beim Bepreisen hier sowie in anderen Fenstern unverändert. Das Häkchen "Faktursperre" ist im Fenster ebenfalls enthalten, hat aber noch keine Funktion. [siehe aber Eintrag vom 30.11.2011] Die Schlüsselfelder (Lieferscheinnummer und Datum) sind im Fenster farblich abgehoben.

12.10.2011 Rh CIBWAAGE

Erweiterung der Waage-Lieferscheinliste - Einschränkung auf nur Barzahler-Lieferscheine möglich; außerdem Anzeige der Barzahler-Summe in der Titelleiste

11.10.2011 Rr CIBFAKTURA

Am 28. September war im Programmcode versehentlich eine Datenbankabhängigkeit verloren gegangen; sie wurde jetzt wiederhergestellt. Es betraf die Abhängigkeit von Lieferschein- und Vergütungspositionen zu den Lieferscheinen/Vergütungen. Unregelmäßigkeiten waren beim Einlesen von Lieferscheinen mit "Überschreiben" vorhandener Lieferscheine aufgefallen.

06.10.2011 Rh CIBWAAGE

neue Funktion bzw. neues Fenster: "Waage-Lieferscheinliste" zum Anzeigen der Waage-Lieferscheine an einem bestimmten Tag bzw. in einem bestimmten Zeitraum; Spalten frei wählbar und sortierbar; freier Suchfilter; Mengenaddition in der Titelleiste usw...

28.09.2011 Rr CIBFAKTURA

Datenfelder in Lieferscheinen und vergleichbaren Tabellen wurden geändert: FEHLERFREI und SATZNUMMER weg; neu gibt es: BepreisSperre und FakturSperre, zur Zeit aber noch funktionslos; Funktionen werden demnächst eingebaut. [Siehe hierzu die Einträge vom 18.10.2011 und 30.11.2011.]

Beim nächstmaligen Statistikaufbau ist die Warnung bezüglich geändertem Satzaufbau zu erwarten; es sollte dann (einmalig) gelöscht und neu erzeugt werden.

20.09.2011 Rh CIBDISPO

Auftragsliste: neue Spalte "BstOrt" verfügbar (über Spalten ein-/ausblenden)

13.09.2011 Rr CIBFAKTURA

Es gibt einen neuen Menüpunkt zur Recherche über vorhandene Rechnungen. Der jetzt bereitgestellte Stand verfügt noch nicht über alle vorgesehenen Optionen; es wird daran noch weitergearbeitet.

13.09.2011 Rr CIBFAKTURA

Bei aktivierter Rezepturverbuchung ist die Rezepturverbuchung von Nichtproduktionsartikeln wahlfrei: bei vorhandener Rezeptur erfolgt sie, bei nichtvorhandener Rezeptur entfällt sie ohne Fehlermaßnahme.

13.09.2011 Rr CIBFAKTURA

Es können auch Frachtgutschriften mit negativem Betrag erstellt werden. Die Darstellung verlangt eine kompliziertere Formulargestaltung.

09.09.2011 Rh CIBVERKAUF

im Fenster "Angebote verwalten" kann man jetzt die Kontaktdaten der Ansprechpartner (Interessent und Händler) direkt in die Stammdaten des Geschäftspartners übernehmen

09.09.2011 Rh CIBDISPO

im Fenster "Aufträge verwalten" kann man jetzt die Kontaktdaten des Bestellers direkt in die Stammdaten des Geschäftspartners übernehmen

06.09.2011 Rr CIBFAKTURA

In die Liste der Offenen Posten werden auch Gutschriften und Stornos einbezogen, soweit sie nicht analog zu Rechnungen als "bezahlt" markiert sind.

Damit Altdaten die Auswertung nicht verfälschen, können die Altdaten über eine Sonderfunktion im Fenster "Rechnungsrecherche" (siehe 13.09.2011) unwirksam gemacht werden.

06.09.2011 Rr CIBFAKTURA

Beim Komplett-Stornieren von Rechnungen wird sowohl im Storno / in der Gutschrift als auch in der stornierten / gutgeschriebenen Rechnung das "Bezahlt"-Kennzeichen gesetzt.

01.09.2011 Rr CIBFAKTURA

In der Funktion "Lieferscheine einlesen" gibt es eine weitere Variable @LFDPOS, die man in Feld-Bedingungen verwenden kann, um die laufende Lieferscheinposition abzufragen.

31.08.2011 Rr CIBFAKTURA

In den Werk-Stammdaten gibt es eine Preisliste, die bei der Preislistenermittlung für Lieferscheine verwendet wird.

31.08.2011 Rr CIBFAKTURA

In den Zahlungsbedingungen gibt es ein neues Feld FIBUNR, das zum Beispiel beim Datenexport zur Übergabe eine Finanzbuchhaltung verwendet werden kann.

31.08.2011 Rr CIBFAKTURA

Die Funktion "Datenexport - automatischer Export" lässt je Mandant und je Kategorie mehrere voneinander unabhängige Exportaufträge zu.

10.08.2011 Rh CIBDISPO

Auftragsplan: neuer Button zum Anzeigen/Ausblenden von abgeschlossenen Aufträgen

04.08.2011 Rh CIBDISPO

Aufträge können per Skript automatisch abgeschlossen werden, wenn bestimmte Kriterien erfüllt sind

29.07.2011 Rh CIBDISPO

neues Kennzeichen "storniert" in Spediteur-Bestellung; außerdem zusätzlich Eingabe des Grundes möglich; dieses Kennzeichen wird in der dazugehörigen Liste entsprechend berücksichtigt

29.07.2011 Rh CIBDISPO

neues Kennzeichen "storniert" im Auftrag; außerdem zusätzlich Eingabe des Grundes möglich; dieses Kennzeichen wird in den dazugehörigen Listen entsprechend berücksichtigt

27.07.2011 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Datenexport" können frühere Benutzerauswahlen verwendet werden.

25.07.2011 Rh CIBDISPO

Tarifzone aus Faktura-Baustelle in mandantenabhängiger Schüttgutauftrags-Erfassmaske darstellen

25.07.2011 Rr CIBFAKTURA

Die Funktion "Zahlungsimport" wurde erweitert. Durch ein neues Bit lassen sich verschärfte Prüfungen ausführen. Eine Formularanpassung ist erforderlich.

25.07.2011 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Lieferscheine einlesen" können frühere Auswahl-Einstellungen benutzt werden.

25.07.2011 Rr CIBFAKTURA

Die Skontodarstellung auf Stornos je Lieferschein wurde angepasst. Zur wunschgemäßen Darstellung ist möglicherweise die individuelle Anpassung von Formularen erforderlich.

Die Bedeutung des Häkchens "Skonto auf Gutschriften" in den Druck-Optionen wurde erweitert von ehemals "Gutschriften aus Vergütung" auf "Stornos und Gutschriften aus Rechnung".

25.07.2011 Rr CIBFAKTURA

Es gibt ein neues Fenster, um den Waren-/Rechnungseingang zu Lieferscheinen zu bearbeiten: nicht einzeln je Lieferschein, sondern tabellarisch für eine Gruppe von Lieferscheinen.

22.07.2011 Rh CIBVERKAUF

Angebote verwalten: Suchen eines Artikels unter Sonderpreise auch per Maus-Doppelklick auf Spalte Artikelnummer bzw. Import-ArtikelNr möglich

21.07.2011 Rh CIBDISPO

neues Recht "Spezialrecht Abrufpapiere drucken" unter "Sonstige Rechte"; dieses dient zum Verwalten welcher Anwender spezielle Abrufpapiere drucken darf

15.07.2011 Rh CIBDISPO

neue Erfassmaske für Betonaufträge (einstellbar unter Extras - Optionen - Auftrag); in dieser wurde die Reihenfolge auf Kunde, Baustelle, Artikel verändert (anstatt wie bisher im Standard: Artikel, Kunde, Baustelle)

15.07.2011 Rh CIBDISPO

in der Pumpauftragsliste gibt es über Spalten ein-/ausblenden weitere Spalten zur Baustellenanschrift

15.07.2011 Rh CIBDISPO

der Parameter "Baustellen-Suche V2 verwenden" unter "Extras - Optionen - Allgemeines" hat nun ebenfalls Auswirkung beim Erfassen von Selbstabholer-Aufträgen; außerdem wird beim Erfassen von Selbstabholer-Aufträgen die Liefersperre im Kunden sofort bei Eingabe des Kunden überprüft (bisher wurde nur beim Speichern die Liefersperre ausgewertet)

15.07.2011 Rh CIBDISPO

bei Beton-Aufträgen und Beton-Selbstabholer-Aufträgen können Barzahlerinformationen (Einzelpreis, Rabatt, Skonto) bereits im Auftrag hinterlegt werden (nicht erst wie bisher beim Übergeben der Tour an Steuerung); bei Zuschlag/Sonderleistung kann nun ebenfalls ein Einzelpreis im Auftrag bzw. bei Tour an Steuerung hinterlegt werden; zusätzlich gibt es im Auftrag eine Übersicht wie sich der komplette Barzahlerbetrag zusammensetzt.

14.07.2011 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Lieferscheinübernahme" kann man beim "Aktualisieren" auch die Tarifzone aus der Baustelle (nicht etwa aus den Sonderkonditionen) belegen lassen. Die Aktualisierungsauswahl wird benutzerweise gespeichert.

14.07.2011 Rr CIBFAKTURA

In den "Optionen - Druckereinstellungen" gibt es das Häkchen "Skonto auf Gutschriften". Das bezog sich bisher nur auf Gutschriften aus Vergütung und auf Gutschriften aus Lieferscheinen mit negativem Gesamtbetrag. Die Wirksamkeit wurde jetzt erweitert auf Stornos und Gutschriften aus Rechnungen. Beachten Sie allerdings, dass die Darstellung auf dem Dokument auch von der Formulargestaltung abhängig ist. Möglicherweise muss dazu an Ihren Formularen eine Anpassung erfolgen.

12.07.2011 Rr CIBFAKTURA

Die Druckvariable WAEHRUNG wird nicht mehr mit dem festen Text EUR belegt, sondern mit der eingestelten Währung in den Fenstern "Währungsschlüssel verwalten" und "Optionen - Standardsätze".

Das hat dann eine Auswirkung, wenn diese Druckvariable in Ihren Formularen verwendet wird. Falls Ihnen bei Druck Unregelmäßigkeiten auffallen, dann stellen Sie die Währung im Fenster "Währungsschlüssel verwalten" wunschgemäß ein.

17.06.2011 Rh CIBWAAGE

neuer Parameter "Barzahler-Kennzeichen nicht änderbar" unter Extras - Optionen - Waage; dieser bewirkt, dass der Anwender das Barzahlerkennzeichen im Waage-Lieferschein nicht beeinflussen kann und somit die Steuerung des Barzahlerkennzeichens nur über die Kundenstammdaten bzw. die Auftragsdaten geregelt ist

17.06.2011 Rh CIBDISPO

neue Spalte "Entfernung" in Auftragsliste (anzeigbar über Spalten ein-/ausblenden); diese zeigt die Entfernung der im Auftrag hinterlegten Baustelle zum hinterlegten Standardwerk (in Optionen einstellbar) an

07.06.2011 Rr CIBFAKTURA

Der Zugriff auf Sonderkonditionen wurde vereinheitlicht. Aus Gründen der historischen Entwicklung wurde die Gültigkeitsdatumsspanne bisher nicht einheitlich gehandhabt. Jetzt wird das Gültigkeitsdatum an allen Stellen beachtet: zur Preislistenermittlung, für den Frachtzuschlag, für die Wartezeit, für Mindermengen, für Rabatt und Endrabatt, für die Spediteurfracht.

 

06.06.2011 Rh CIBVERKAUF

3 neue Bemerkungsspalten in den Angebots-Sonderpreisen vorhanden, welche bei Stammdaten an Faktura übergeben ebenfalls in die Sonderpreise der Faktura-Baustelle mit übernommen werden; jeweils über Spalten ein-/ausblenden konfigurierbar.

06.06.2011 Rh CIBDISPO

Integration von Lenk- und Ruhezeiten in CIBDISPO!

Bei Interesse, sprechen Sie uns an!

24.05.2011 Rr CIBFAKTURA

Die Änderung vom 11. Mai bezüglich der Gleichbehandlung von Produktionsmengen und Pumpmengen wurde eingeschränkt. Jetzt gibt es hierfür ein separates Häkchen in Optionen - Fakturierung.

24.05.2011 Rr CIBFAKTURA

Beim Erstellen von Frachtgutschriften hatten in bestimmten Situationen die Schluss-Summierungen gefehlt. Das wurde korrigiert.

18.05.2011 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Lieferscheine übernehmen" kann man über die Funktion "Aktualisieren" auch Baustellenklartexte im Lieferschein neu belegen. Dazu gibt es ein neues Unterfenster, das auch zur Bepreisung dient. Die Bepreisung durch Betätigen der Großschalttaste entfällt damit. 

16.05.2011 Rr CIBFAKTURA

Im ServiceTool können über das Fenster "Altdaten löschen" auch Protokolldateneinträge entfernt werden (Tabellen zzlog...).

11.05.2011 Rr CIBFAKTURA

In die Produktionsmenge wird auch die Pumpmenge mit einbezogen. Das betrifft das Erstellen von Rechnungen, dabei einerseits den Ausdruck und andererseits das gleichnamige Feld im Rechnungsausgang. Kriterium hierfür ist das Feld "Produktionsmenge" im Fenster "Artikel verwalten" mit dem Wertevorrat Nein, Ja, Pumpmenge, separate Fracht.

11.05.2011 Rr CIBFAKTURA

Bei der formularabhängigen Sortierung von Rechnungen war seit Mitte Februar versehentlich die Sortierung nach Baustellennummer vorangestellt worden. Jetzt erfolgt die formularabhängige Sortierung innerhalb der Rechnungen (wieder) ausschließlich nach den per Formular eingestellten Sortierkriterien.

11.05.2011 Rr CIBFAKTURA

Vervollständigung bei der Lieferscheinbearbeitung: Wenn das Häkchen "Kunde beibehalten" gesetzt ist und wenn es sich bei dem Kunden um einen Barzahler handelt, dann wird beim Erzeugen eines neuen Lieferscheines auch das Häkchen "barbezahlt" vorbelegt.

10.05.2011 Rr CIBFAKTURA

Beim Teilstornieren von Frachtgutschriften mit Textbausteinen hatte es einen Fehler gegeben. Er wurde behoben.

09.05.2011 Rr CIBFAKTURA

In Fenstern "Import" (Stammdaten+Zahlungen) ist die Vorbelegung von Auswahlfeldern über mehrere Programmläufe hinweg möglich.

21.04.2011 Rh CIBWAAGE

neues Modul "Verfüllung/Annahmegenehmigung": dieses Modul dient dazu einer Baustelle eine Genehmigung zur Anlieferung von Materialien zu erstellen; die Genehmigung beinhaltet Begleitscheinnummern, welche auch gesperrt werden können; es können außerdem beliebig viele Datei-Links mit der Genehmigung verknüpft werden; die Begleitscheinnummer wird bei Anlieferung an der Waage in den Wiegeschein eingetragen; über diese Begleitscheinnummer werden im Wiegeschein Kunde und Baustelle entsprechend vorbelegt; bei der allerersten und bei jeder 25. Anlieferung weist das System automatisch darauf hin, dass eine Probe mit entsprechender Probennummer entnommen werden muss;

Für weitere Informationen setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung.

18.04.2011 Rr CIBFAKTURA

Korrektur Skonto-Verbuchung für Rabatt: Seit Juli 2010 bestand eine Unexaktheit. Absoluter Produktgruppen-Endrabatt wurde nicht verbucht. Dadurch wurde innerhalb einer Rechnung in den Buchungssätzen der skontierfähige Anteil und damit das erlaubte Skonto etwas zu groß.

Eine Korrektur vorhandener Buchungssätze ist jetzt bedingt über die Funktion "Nachbuchen" möglich: bedingt einerseits insofern, als sich die Korrektur nur auf solche Daten auswirkt, die noch an die Buchhaltung übergeben werden, und andererseits ist eine Korrektur nur solange sinnvoll, wie andere Daten, die sich auf Rabatt- und Skontoberechnung auswirken, noch nicht verändert wurden. Man muss dabei also vorsichtig vorgehen: erst prüfen und Differenzen analysieren.

14.04.2011 Rr CIBFAKTURA

Präzisierung Produktgruppen-Endrabatt je Baustelle: Endrabatt wird am Ende einer Rechnung berechnet. Wenn eine Rechnung mehrere Baustellen beinhaltet, war die letzte Baustelle für die Berechnung maßgebend. Das Rechenverfahren wurde insofern verbessert, als jetzt auch die früheren Baustellen der Rechnung beachtet werden.

07.04.2011 Rr CIBFAKTURA

Korrektur Verbuchung von Stornos/Gutschriften: Am 17. März hatte sich ein Fehler eingeschlichen, der bei Komplett-Stornos/-Gutschriften aus Rechnung auftrat, wenn man zum Verbuchen ein Zwischenkonto verwendet und wenn der Rechnungs-Brutto-Betrag von der Finanzbuchhaltung verwendet wird.

Seit dem Nachmittag steht ein Korrektur-Skript auf dem Download-Verzeichnis bereit, Name "KorrBuchStorno.sql". Es kann mit der Update-Funktion im ServiceTool serverseitig heruntergeladen werden. Mit dem Skript können bereits entstandene unexakte Buchungen korrigiert werden. Die Verwendung setzt voraus, dass ein skriptverarbeitendes Werkzeug verfügbar ist und damit umgegangen werden kann.

06.04.2011 Rr CIBFAKTURA

Korrektur Rechnungserstellung/Stornierung (formularabhängige Sortierung hat nicht funktioniert)

05.04.2011 Rr CIBFAKTURA

Korrektur beim Erstellen von Frachtbelegen (für Positiontexte fehlte eine Initialisierung)

Nachtrag: gleiche Anpassung auch für das Stornieren von Frachtgutschriften sowie für das Erstellen und Stornieren von Produktionsgutschriften vorgenommen

05.04.2011 Rr CIBFAKTURA

Elektronische Rechnungen sind jetzt aktiviert und testhalber erzeugbar. Sie sollen in aktuellen Datenbeständen aber noch nicht verwendet werden. Falls doch schon einzelne Kunden mit dem Häkchen 'elektronische Rechnungen' versehen worden sind, kann man die Funktion über eine zentrale Auswahl in den Druckeinstellungen deaktivieren.

28.03.2011 Rh CIBWAAGE

Es wurde die Möglichkeit geschaffen bei Materialien die verwogen werden, diese in einer abweichenden Einheit in der Faktura zu berechnen; z.B. könnte man jetzt Humus verwiegen (kg bzw. to) und über einen Umrechnungsfaktor (wird im Artikel hinterlegt) als Einheit "cbm" an die Faktura zur Berechnung weitergeben.

28.03.2011 Rh CIBDISPO

Rechteverwaltung (Lesen, Schreiben, Löschen) hinzugefügt; administrierbar über Extras -> Rechte verwalten

24.03.2011 Rr CIBFAKTURA

Detail zur Formulargestaltung: An vielen Stellen ist es jetzt möglich, Felder mit gleichen Namen durch den Tabellennamen zu qualifizieren. Ein Beispiel ist [LSCHEIN.DATUM]. Das ist eine Alternative zur Inkrementierung mit [SATZ+...DATUM]. Seit September 2009 war eine solche Qualifizierung in der Syntax [SATZ.tabellenname.feldname] möglich; diese Syntax wird jetzt nicht mehr unterstützt.

23.03.2011 Rr CIBFAKTURA

Für die in Vorbereitung befindlichen elektronischen Rechnungen gibt es ein entsprechendes Kennzeichen im Rechnungsausgang, sowohl in der Bildschirmanzeige als auch auf der Liste. Die Listenänderung wird erst dann wirksam, wenn das geänderte Formular verwendet wird.

23.03.2011 Rr CIBFAKTURA

Formulare können gemeinsam für Rechnungen und Stornos verwendet werden. Hierfür gibt es ein neues Häkchen in Optionen - Druckeinstellungen. Achtung: Die Verwendung gemeinsamer Formulare setzt voraus, dass die Formulare für diesen Zweck entsprechend gestaltet sind/werden. Nützlich ist in diesem Zusammenhang die Verwendung von Ersatzausdrücken je Belegart (vom Fenster "Formulare bearbeiten" aus erreichbar). Es können auch Ersatzausdrücke je Mandant verwendet werden.

14.03.2011 Rr CIBFAKTURA

Korrektur Rechnungserstellung/Stornierung: Bei aufeinanderfolgenden Händlerrechnungen wurden seit dem Programmstand vom 16. Febr. 2011 die Händlerdaten nicht korrekt bereitgestellt.

Diejenigen Anwender, die Händlerrechnungen erstellen und die einen Programmstand nach dem 16. Februar verwenden, sollten erneut ein Programmupdate vornehmen.

10.03.2011 Rr CIBFAKTURA

In das Auswahlfenster für den Rechnungsausgangsdruck wurde ein Informationsblock in Vorbereitung für die spätere Erstellung elektronischer Belege aufgenommen.

09.03.2011 Rr CIBFAKTURA

Das Erzeugen von PDF-Dokumenten ist auch im Querformat (Landscape) möglich.

09.03.2011 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster "Baustellen" wurden die Schalter zum Einfügen neuer Sätze in Sonderpreise und Sonderkonditionen geändert. Einheitlich zu anderen Fenstern wird der Schalter "Neu" in der Werkzeugleiste verwendet. Die Funktionsweise des Schalters ist je nach ausgewählter Registerseite etwas modifiziert. 

09.03.2011 Rr CIBFAKTURA

Innerhalb der Baustellen gibt es eine weitere Kategorie "Spediteurpreise" (neben Sonderpreisen und Sonderkonditionen). Hiermit ist es möglich, die Fracht für die Berechnung der Frachtbelege je Spediteur separat einzugeben, oder anders ausgedrückt, der bisher in der Spalte "Fr.Sped" der Sonderpreise eingegebene Wert kann jetzt spediteurweise unterschieden werden.

02.03.2011 Rh CIBWAAGE

Die Zusatztexte 1 und 2 des Wiegelieferscheins werden in die Bemerkungsfelder 1 und 2 des Lieferscheins mit übernommen und können somit auf der Rechnung mit angedruckt werden.

28.02.2011 Rr CIBFAKTURA

Korrektur: Beim Prüfen auf freie Rechnungsnummern konnte seit dem Stand vom 22. Februar in bestimmten Situationen ein Fehler auftreten; ist hiermit beseitigt

28.02.2011 Rr CIBFAKTURA

Es gibt ein Fenster zur Eingabe einer zulässigen Buchungsmonatsspanne. Wenn dort der erstzulässige beziehungsweise der letztzulässige Buchungsmonat eingestellt ist/sind, dann prüft das Programm beim Erstellen von Rechnungen, Stornos und Gutschriften auf Einhaltung der Spanne.

28.02.2011 Rr CIBFAKTURA

Im Fenster 'Lieferscheine bearbeiten' wurde die Standard-Suche nach Baustellen um weniger wichtige Felder gekürzt.

24.02.2011 Rr CIBFAKTURA

Vorbelegung des Rundungsverfahrens in Extras - Optionen erfolgt jetzt mit 'kaufmännisch', solange in dem betroffenen Mandanten noch keine Lieferscheine existieren.

24.02.2011 Rr CIBFAKTURA

Formularauswahl für Fracht- und für Produktionsgutschriften korrigiert (war seit 16.2.2011 unvollständig erfolgt).

22.02.2011 Rr CIBFAKTURA

Die Sortierung der Rechnungen (untereinander) wurde geändert. Bisher gab es als Hauptsortierkriterium nur die Kundennummer oder die Händlernummer. Darüberhinaus konnte man bisher im Druckdateibetrachter über die Funktion Druckjob splitten für den Ausdruck auf Papier über spezeille Formulareinstellungen die Reihenfolge der Rechnungen noch ändern, zum Beispiel nach Namen des Kunden oder nach absteigender Nummer. Diese Möglichkeit wird in absehbarer Zeit abgeschafft werden. - Alternativ gibt es jetzt unter Extras - Optionen die neue Kategorie Rechnungssortierung. Beim erstmaligen Aufrufen des Menüpunktes Rechnungserstellung werden Sie darauf aufmerksam gemacht, dass Sie diese Sortierung Ihren Wünschen entsprechend einstellen sollten.

21.02.2011 Rr CIBFAKTURA

Die Rezepturverbuchung wurde abgeschwächt: Wenn ein Fakturwerk nicht mit einem Dispowerk verknüpft ist, dann versucht das Programm nicht mehr, eine Rezepturverbuchung vorzunehmen. Es wird in diesem Fall also entgegen dem früheren Stand keine Fehlermaßnahme mehr ausgelöst.

17.02.2011 We CIBFAKTURA

-Beim Anlegen von Kontakten zu Geschäftspartnern, werden nur noch bereits in diesen Geschäftspartner vorhandene Kontakte in der Auswahl angezeigt.

16.02.2011 Rr CIBFAKTURA

Es gibt in den mandantenspezifischen Geschäftspartnerdaten für Kunden eine neue Kategorie "elektronische Rechnung", unter anderem zur Eingabe einer EMail-Adresse für den Rechnungsversand. Das Erstellen elektronischer Rechnungen ist noch nicht implementiert sondern noch in Vorbereitung.

16.02.2011 Rr CIBFAKTURA

Die Kennzeichnung von Rechnungsduplikaten kann bei entsprechender Gestaltung der Formulare mehrmals pro Rechnung erfolgen, zum Beispiel auf jeder Seite.

16.02.2011 Rr CIBFAKTURA

Man kann für einzelne Geschäftspartner separate Formulare für die Rechnungserstellung zuweisen. Damit ist es möglich, kundenweise ein unterschiedliches Aussehen der Rechnungen zu erzielen.

16.02.2011 Rr CIBFAKTURA

Die Formulare für Druckdokumente werden jetzt in der Datenbank verwaltet. Die Änderung vom 07.02.2011 ist damit wirksam. Beim erstmaligen Aufruf eines Druckvorganges mit dem neuen Programmstand werden Sie aufgefordert, die bisher als Einzeldateien vorhandenen Formulare in die Datenbank zu importieren. 

07.02.2011 Rr CIBFAKTURA

Formulare für Druckvorgänge werden zukünftig in der Datenbank abgelegt anstatt als Einzeldateien. Das Fenster zur Formularverwaltung ist bereits vorhanden. Die Verwendung der in der Datenbank abgelegten Formulare wird demnächst erfolgen.

02.02.2011 Rh CIBWAAGE

- beim Suchen von Waage-Lieferscheinen gibt es 2 neue Spalten ("Transport" und "FahrzeugID"); über Spalten ein-/ausblenden verwaltbar
- unter Extras - Optionen - Waage gibt es eine neue Option "weitere Artikelpositionen beim Kopieren löschen"

01.02.2011 Rh CIBDISPO

In der Tourenliste kann nun zwischen gestarteten und abgeschlossenen Touren unterschieden werden; außerdem wird der Zustand der Buttons "gestartete Touren", "abgeschlossene Touren" und "Selbstabholer" beim Schließen des Fensters gespeichert und beim nächstmaligen Öffnen entsprechend wieder vorbelegt.

25.01.2011 Rr CIBFAKTURA

In die auswählbaren Positionsspalten bei der Lieferscheinbearbeitung wurde das Feld "Importartikelnummer" des Artikels aufgenommen.

25.01.2011 Rr CIBFAKTURA

Bei Einzelverbuchungen als Bruttobetrag führt das Programm (schon immer) einen Rundungsausgleich der Steuer bei der letzten Position je Beleg aus. Aus diesem Rundungsausgleich werden Rezeptkomponenten jetzt ausgeschlossen (weil deren Steueranteil auch nicht zusätzlich in den Steuerdatensatz und nicht in den Bruttodatensatz eingeht).

24.01.2011 We CIBFAKTURA

Bei der FiBu-Übergabe im Format Datev KNE kann nun ein seperates Konto für Komponenten angegeben werden.

23.12.2010 Rr CIBFAKTURA

In der Detail-Anzeige bei der Übernahme von Lieferscheinen in Transportbelege war in bestimmten Fällen der Preis (seit Dezember 2008) nicht belegt worden. Das wurde korrigiert. Ferner gibt es eine neue Spalte mit dem Kennzeichen, ob der Spediteur eine Gutschrift bekommen soll oder nicht.

08.12.2010 We CIBFAKTURA

- Bei der Übernahme von Lieferscheinen in die Frachtberechnung werden nun die Bemerkungen des Lieferscheines mit übernommen.

- Kontakte des Geschäftspartners können nun kopiert werden.

08.12.2010 Rr CIBFAKTURA

Man kann jetzt "auf eigene Verantwortung" in Lieferscheinen/Vergütungen die Menge Null eingeben. Dazu gibt es ein neues Häkchen in den "Optionen".

08.12.2010 Rr CIBFAKTURA

In den Optionen wurden die Einstellungen zu Eingabefenstern, speziell zum Bearbeiten von Lieferscheinen/Vergütungen, angepasst: Auswahl der Spalten 'Fracht' und 'Preisliste' abgeschafft, Spalte 'Verpackung' umfunktioniert. Der entsprechende Funktionsumfang wird durch die Möglichkeit der Spaltenauswahl im Lieferschein-/Vergütungs-Fenster abgedeckt.

02.12.2010 Rr CIBFAKTURA

In den Fenstern 'Lieferscheine/Vergütungen bearbeiten' können die Spalten im Positions-Datengitter variabler als bisher ausgewählt werden.

30.11.2010 Rr CIBFAKTURA

Seit 22. September 2010 wurden beim Erzeugen von Gutschriften aus Vergütungen die Kennzeichnungen über fehlende Konten nicht ordnungsgemäß zurückgesetzt; die Fehlermeldungen blieben bestehen, auch wenn die Daten bereits korrigiert waren. Das wurde jetzt behoben.

24.11.2010 We CIBVERKAUF / CRM

- Analog zu den Umsätzen wird die Produktionsmenge angezeigt

- Die Anzahl der vorhandenen Lieferscheine, Angebote, Belege wird nun vor den jeweiligen Überschriften auf der Registerkarte dargestellt

- Auf der Registerkarte "Belege" wird nun die Summe der offenen Posten in der Überschrift angezeigt

- Neue Registerkarte "Aktionen", auf dieser Registerkarte werden Verkaufsaktionen mit dem Geschaeftspartner tabellarisch aufgelistet (E-Mail, Serienmail, Notiz, Anruf und Wiedervorlage)

17.11.2010 Rr CIBFAKTURA

Die Methode zur Spaltenauswahl im Fenster "Lieferscheine übernehmen" wurde geändert. Es werden auch Spaltenbreiten gespeichert. Die Auswahl nach bestimmten Kriterien ist möglich.

15.11.2010 Rh CIBWAAGE

ab sofort können auf einem Waage-Lieferschein max. 3 weitere Artikelpositionen (zzgl. handerfasster Menge) mit angegeben werden; diese werden beim Barzahler sowie bei der Übernahme in die Faktura ebenfalls berücksichtigt

15.11.2010 Rr CIBFAKTURA

Korrektur bei Rechnungserstellung: Unexaktheit von Sept. 2010 beseitigt (Beginn einer neuen Baustelle wurde formularabhängig nicht in allen Fällen dargestellt)  

08.11.2010 Rr CIBFAKTURA

Bei Produktionsbelegen können negative Mengen/Preise eingegeben werden.

08.11.2010 Rr CIBFAKTURA

Korrektur Frachtbelege, Langtexte (wenn mehrere nacheinander eingegeben/geändert werden)

04.11.2010 Rh CIBVERKAUF

neue Spalte "GewRabatt" in den Angebots-Sonderpreisen (analog zu Faktura)

04.11.2010 Rr CIBFAKTURA

Es gibt jetzt "Belegkreise". Das sind Nummernbereiche, die dazu verwendet werden können, um bei Lieferscheinen und Vergütungen bei der Funktion "Neu" eine zielgerichtete Lieferscheinnummer vorschlagen zu lassen.

04.11.2010 We CIBVERKAUF

Im CRM-Fenster können nun mehrere Belege gleichzeitig geöffnet werden.

04.11.2010 We CIBFAKTURA

- Druckdokumente werden nun immer mit dem Zoom-Faktor 75% geöffnet.

- Das Scrollrad der Maus kann nun im Druckdateibetrachter genutzt werden, um im Text nach oben bzw. nach unten zu scrollen.

- Beim Entwurfsdruck von Dokumenten bleibt im Programm das Auswahlfenster geöffnet.

04.11.2010 Rr CIBFAKTURA

Die Vorbelegung des Rabatts in Sonderpreisen wurde geändert. Sie erfolgt jetzt nur beim Setzen des Rabatthäkchen und nur dann, wenn das Feld "gewährter Rabatt" den Inhalt Null hat.

03.11.2010 Rh CIBDISPO

- Versenden von SMS direkt aus dem Programm heraus (neuer CIB-Service; bei Interesse setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung)

- neues Fenster SMS-Liste, in welchem die gesendeten SMS angezeigt werden können

03.11.2010 Rr CIBFAKTURA

In den Fenstern zum Bearbeiten von Lieferscheinen/Vergütungen können die Spaltenbreiten des Positionsgitters gespeichert werden.

28.10.2010 Rr CIBFAKTURA

Korrektur Rechnungserstellung: seit Anfang Oktober bestand ein Problem, das sich bei der Artikelübersicht und bei der Bestandübersicht ausgewirkt hatte. 

28.10.2010 Rr CIBFAKTURA

Im ServiceTool gibt es eine Funktion zum Löschen von Altdaten.

15.10.2010 Rh CIBDISPO

ToolTip wird in sämtlichen Listen automatisch nach 5 Sekunden wieder unsichtbar (bisher blieb der ToolTip dauerhaft aktiv)

15.10.2010 Rh CIBWAAGE

- Tara-Gewicht wird nur noch für Artikel mit Einheit "kg" vorgeschlagen

- Waage-LS - Baustelle editieren: neuer Menüpunkt "zugehörige Dispo-Baustelle anzeigen"

15.10.2010 Rh CIBDISPO

- neue Spalten in Tourenliste verfügbar (Distanz und Bemerkung als Text)

- neue Spalte in Auftragsliste verfügbar (Bemerkung als Text)

12.10.2010 Rr CIBFAKTURA

Korrektur am Fenster "Frachtbelege bearbeiten" nach Einfügen eines neuen Beleges

07.10.2010 Rr CIBFAKTURA

Vom Fenster 'Buchungen' aus können die Fenster zum Bearbeiten von Vergütungen und Frachtbelegen für den zutreffenden Datensatz direkt aufgerufen werden.

04.10.2010 Rh CIBDISPO

neue Option "Menge Zusatzmittel in kg anstatt in % vom Zementgehalt" unter Extras - Optionen - Verkauf

30.09.2010 Rr CIBFAKTURA

Bearbeiten von Frachtbelegen: Die Funktion der Felder Lieferscheinnummer und Datum bei Anzeige / Suchen / Neueingabe werden strenger unterschieden und optisch hervorgehoben. Dadurch ist es einfacher, einzelne Frachtbelege aus einer sehr großen Menge auszuwählen.

30.09.2010 Rr CIBFAKTURA

Es gibt in Frachtbelegen ein neues Feld "Fremdprodukt". Es ist nur in den Fällen interessant, in denen die Kostenstelle für die Verbuchung über die Produktgruppe ermittelt wird.

23.09.2010 Rh CIBVERKAUF

neue Spalten in Angebots-Wiedervorlage-Liste auswählbar: Angebot gültig bis, Rabatte gültig bis, Sonderpreise gültig von, Sonderpreise gültig bis

23.09.2010 Rr CIBFAKTURA

neues Fenster "Provision übernehmen" (innerhalb von Vergütungen)

22.09.2010 Rh CIBDISPO

neuer Haupt-Menüpunkt "Hilfe" mit den Unterpunkten "What's New" und "Info"

20.09.2010 Rr CIBFAKTURA

erweiterte Sortierung innerhalb Rechnung/(Fracht-/Produktions)Gutschrift ermöglicht; Benutzung dieser Option erfordert Formular-Umgestaltung

20.09.2010 Rh CIBWAAGE

- neuer Parameter "Artikel-Verwiegetyp = Pflichtfeld (bei Hauptartikel)" unter Optionen - Allgemeines; dieser bewirkt, dass beim Speichern eines Artikels geprüft wird, ob es sich um einen Hauptartikel handelt und ob der Verwiege-Typ gefüllt ist; anderfalls ist der Artikel nicht speicherbar

- Lieferscheine verwalten: Fahrzeugtyp aus bisherigen Lieferscheinen vorbelegen (wenn eindeutig)

- Lieferscheine verwalten: Lieferschein nachbearbeiten nur möglich, wenn Lieferschein nicht bereits in Faktura (LSCHEIN oder LSEINLES) exisitiert; wenn ein bereits an die Faktura übergebener Lieferschein nachbearbeitet werden soll, muss der Lieferschein in der Faktura zuerst gelöscht werden

15.09.2010 We CIBFAKTURA

Verbuchung von Frachtgutschriften auf die Warenkostenstelle ermöglicht, wenn die Kostenstelle des Spediteurs nicht vorhanden ist.

15.09.2010 We CIBVERKAUF

Serienmail-Funktionalität im CRM-Modul hinzugefügt

06.09.2010 Rr CIBFAKTURA

beim Erzeugen von Frachtgutschriften werden auch Gutschr-Datum und Buch-Datum als "letztverwendete" gespeichert/vorbelegt

01.09.2010 We CIBFAKTURA

Suchfunktion für diverse Stammdaten bei LS-Übernahme in die Faktura hinzugefügt. Zur Suche in dem betreffenden Stammdatenfeld die F3-Taste drücken. Die Suche beinhaltet folgende Datenfelder: Geschäftspartner, Händler, Spediteur, Artikel, Fahrzeug und Baustelle.

01.09.2010 Rr CIBFAKTURA

Stornieren einzelner Frachtbelege ermöglicht

30.08.2010 Rr CIBFAKTURA

Zeitverhalten im Zusammenhang mit Rundungsverfahren verbessert: a) bei Preisberechnung b) bei Rechnungs-Erstellung

10.08.2010 Rr CIBFAKTURA

Beim Zugriff auf die Sonderpreise für Frachtbelege wird (analog zur Lieferscheinbepreisung) das Werk berücksichtigt.

10.08.2010 Rr CIBFAKTURA

Die Prüfung auf doppelte Personen wird abgemildert auf gleiche Familiennamen plus Vornamen (statt nur Familiennamen).
Das Löschen des aktuell angemeldeten Benutzers wird verhindert.

10.08.2010 Rr CIBFAKTURA

Korrektur 'Lieferscheine einlesen' im dBASE-Format (am 28.7. hatte sich ein Fehler eingeschlichen)

28.07.2010 Rr CIBFAKTURA

Das Rundungsverfahren ('Gerade-Zahl-Regel' oder 'kaufmännisch') kann unter den Optionen eingestellt werden. Diese Möglichkeit ist nur als Ersteinstellung innerhalb eines Mandanten vorgesehen. Wenn bereits berechnete Daten (wie Lieferscheine oder Rechnungen) existieren, können die Daten analysiert werden; von einer Umstellung wird außer in begründeten Ausnahmefällen abgeraten.

13.07.2010 Rr CIBFAKTURA

überflüssigen Buchungssatz beseitigt: Wenn eine Rechnung mit 'Rücksetzen der Belegnummer' storniert wurde, wenn es auf diese Rechnung Endrabatt gab, der Endrabatt aller Positionen aber nicht ganz genau mit der Rabattsumme übereinstimmte, dann wurde bisher versehentlich trotzdem die Rabatt-Rundungsausgleichbuchung (in Höhe von einem oder ganz wenigen Cent) erzeugt. Das wurde hiermit korrigiert.

07.07.2010 Rr CIBFAKTURA

Das Nachtragen statistischer Daten und von Daten zum eventuellen Stornieren in den Lieferscheinpositionen wurde aus der Funktion 'Nachbuchen' entfernt. (Diese Möglichkeit besteht für einmalige Verwendung im Ausnahmefall per ServiceTool.)

02.07.2010 Rh CIBDISPO

- neue Baustelle anlegen: Baustellen-Werks-Distanz auch beim Wechseln der Registerkarte ermitteln (bisher wurde die Distanz erst beim Speichern der Baustelle ermittelt)

01.07.2010 Rh CIBDISPO

- Tour an Steuerung übergeben: Vordruck auch für Liefer-Aufträge ermöglichen (bisher nur beim Selbstaberholer-Auftrag möglich gewesen)

22.06.2010 BetonNET

Es gibt ein neues Häkchen in den Optionen, durch welches man die Fahrzeug-Erlösgruppe und die Fahrzeug-Kostenstelle differenziert vorgeben kann für Lieferscheine aus Eigenproduktion und solche aus Fremdproduktion.

16.06.2010 DispoNET

CRM-Modul:

-Sonderpreise und Sonderkonditionen des Geschäftspartners werden nun angezeigt.

-Belege können nun als PDF-Dokument betrachtet werden.

16.06.2010 BetonNET

-Das Fenster mandantenspezifissche Geschäftspartnerdaten aktualisiert sich nun, wenn man an eine baustelle neu anlegt oder ändert.

16.06.2010 BetonNET

-Lieferschein Import Rezepturvergleich implementiert:

-Berechnung vom Rezept abweichender Komponenten Mengen.

14.06.2010 BetonNET

Händler-Umsatzstatistik erstellt

09.06.2010 BetonNET

Korrektur am Fenster 'Frachtbelege bearbeiten'

(Problem war aufgetreten, wenn man nach zuvor erfolgten Löschungen im Feld Lieferscheinnummer mit F3 gesucht hatte oder wenn man nach erfolgten Löschungen und Speichern ohne neues Laden weitergearbeitet hatte)

09.06.2010 BetonNET

Verbesserungen an Kunden- und an Artikel-Umsatzstatistik

09.06.2010 BetonNET

Bei der mandantenübergreifenden synonymen Stammdatenführung werden folgende drei Felder ausgeschlossen: DispoWerkID, DispoBaustellenID und DispoArtikelID. Bei der Fehlerprüfung werden sie trotzdem ggf. ausgewiesen.

31.05.2010 DispoNET

-Verkauf: neuer Parameter unter Extras -> Optionen -> Verkauf -> synonyme Stammdatenführung aus Faktura beachten; dieser kennzeichnet, dass bei der Übergabe die synonyme Stammdatenführung beachtet werden soll und somit evtl. mehrere Mandanten betroffen sind

- Lieferscheinliste -> rechte Maustaste -> Lieferschein freigeben

30.05.2010 BetonNET

Artikelumsatzstatistik zugefügt

26.05.2010 DispoNET

ACHTUNG: neues Lizenzmodell; Bitte vor Update unbedingt mit CIB in Verbindung setzen!

26.05.2010 BetonNET

ACHTUNG: neues Lizenzmodell; Bitte vor Update unbedingt mit CIB in Verbindung setzen!

24.05.2010 BetonNET

Kundenumsatzstatistik zugefügt

16.05.2010 DispoNET

- Tourenliste: rechte Maustaste auf Tour -> Fahrzeug ändern

- Tourenliste: rechte Maustaste auf Tour -> Werk ändern

- Tourenliste: Zweitsortierung immer nach Spalte Beladen

- Tourenliste: Bemerkung2 aus Auftrag über Spalten ein-/ausblenden anzeigbar

05.05.2010 BetonNET

- neues Produkt-Icon

02.05.2010 DispoNET

- neues Kennzeichen im Werk 'Inativ/außer Betrieb'; dieses Kennzeichen führt dazu, dass inaktive Werke beim Einplanen der Touren ignoriert werden

- Tourenvorschlag: rechte Maustaste auf das Werk -> neuen Vorschlag nur für dieses Werk generieren

27.04.2010 DispoNET

- neues Produkt-Icon

26.04.2010 BetonNET

In das Zusammenfassen von Geschäftspartnern laut Auswahlliste wurde das Feld 'Firmencode' in das Suchkriterium und in die Standard-Spaltenauswahl aufgenommen.

25.04.2010 BetonNET

In den Fenstern 'Lieferscheine bearbeiten' (Standard, mehrere Varianten und Vergütungen) werden die Bemerkungsfelder direkt angezeigt, ohne einen Schalter betätigen zu müssen.

25.04.2010 BetonNET

Das Stornieren/Gutschreiben von Rechnungen wurde gegenüber der Änderung vom 08.04.2010 drastisch beschleunigt.

21.04.2010 BetonNET

Vom Fenster 'Rechnungsausgang' aus lassen sich zu stornierten Rechnungen/Gutschriften die ehemaligen Lieferscheine/Vergütungen anzeigen.

19.04.2010 DispoNET

- Beton/Schüttgut-Auftrag verwalten: neuer Button 'bisher bestellte Baustellenartikel suchen'; darüber erhält man eine Liste der bereits zum Kunden/Baustelle bestellten Artikel mit summierter Menge; per Doppelklick auf einen Artikel wird dieser in den Auftrag übernommen

15.04.2010 DispoNET

- zusätzlich zum Geokodieren via MapPoint kann ab sofort auch via Google geokodiert werden; einstellbar unter Extras - Optionen - Geokodierung

14.04.2010 BetonNET

Die Anzeige der Rechnungen (Fenster Rechnungsausgang) wurde erweitert. Zu Gutschriften aus Vergütungen werden die enthaltenen Vergütungen und zu Frachtgutschriften die enthaltenen Frachtblege angezeigt. Man kann von dem Fenster aus direkt in die Anzeige eines enthaltenen Lieferscheins wechseln. Zu stornierten Belegen wird der Herkunftsbeleg angezeigt. Man kann per Schalter zur Anzeige des Stornierungsbeleges beziehungsweise des Herkunftsbeleges wechseln.

12.04.2010 BetonNET

Es gibt eine weitere Auswertung, nämlich über berechnete Artikel.

08.04.2010 DispoNET

- sämtliche Suchdialage ausdruckbar gemacht

07.04.2010 BetonNET

Beim Stornieren von Rechnungen und Gutschriften werden die Lieferscheindaten (für diverse Auswertungen) gespeichert.

30.03.2010 BetonNET

- Spediteurs-Bestellungs-Liste: Soll-/Istwerte (Anzahl Fahrzeugtypen) in der Titelleiste anzeigen (bisher wurde nur Ist angezeigt)

- Tourenplan: rechte Maustaste auf nicht zugeordnete Tour -> Spediteurs-Bestellungs-Liste öffnen (automatisch anhand der Tour das richtige Datum und den richten Fahrzeugtyp vorbelegen)

28.03.2010 DispoNET

- Auftrag einplanen: 'Uhrzeit bis' aus Auftrag ignorierbar machen; einstellbar unter Extras - Optionen - Touren einplanen - 'Uhrzeit bis' aus Auftrag ignorieren

25.03.2010 DispoNET

- Tourenplan -> Touren verschieben: alle Touren eines Fahrzeuges auf anderes Fahrzeug verschieben; wenn mehrere unterschiedliche Aufträge in den betroffenen Touren existieren, dann kommt ein Auswahlfenster, wo man entweder alle oder einen einzelnen Auftrag auswählen kann

21.03.2010 BetonNET

Der Menüpunkt 'Fenstergrößen rücksetzen' ist wieder aktivert (er war am 17. März 2010 deaktiviert worden).

17.03.2010 BetonNET

Beim Stornieren ist der Unterschied einzelne Rechnung / mehrere Rechnungen übersichtlicher gestaltet. Der Schalter zur Rechnungsnummernauswahl ist entfallen; die Auswahl kann wie bisher mit F3 erfolgen.

17.03.2010 BetonNET

Im Fenster 'Rechnungserstellung' werden auch das Buchungs- und das Rechnungsdatum aus der letztverwendeten Auswahl vorbelegt.

16.03.2010 BetonNET

Fehler in Fakturierung aufgetreten

Bei einer Programmänderung am 10. März 2010 ist ein Fehler aufgetreten, der den Menüpunkt 'Fenstergrößen rücksetzen' betrifft. Falls Sie zwischen dem 10. März und heute ein Programmupdate eingesetzt haben, dann verwenden Sie das Rücksetzen der Fenstergrößen bitte nicht beziehungsweise laden Sie bitte jetzt erneut ein Programmupdate herunter.

11.03.2010 DispoNET

- Tourenplan/Tourenliste: rechte Maustaste auf eine Tour -> Tour verschieben; hier hat man die Möglichkeit eine einzelne Tour, alle Touren zum Auftrag oder alle Touren zum Auftrag und Fahrzeug zeitlich zu verschieben

10.03.2010 BetonNET

Im Fenster 'Personen verwalten' kann man mit der Funktion 'Kopieren' benutzerabhägige Daten von einem auf einen anderen (oder auf mehrere andere) Benutzer übertragen.

04.03.2010 BetonNET

Eine weitere (dritte) Funktion zum Zusammenfassen von Geschäftspartnern steht zur Verfügung.

25.02.2010 DispoNET

- überschreibbare Baustelle im Auftrag auch für Lieferungen eingeführt (war bisher nur für im Falle Selbstabholer machbar/überschreibbar)

16.02.2010 BetonNET

Buchhaltung: Zahlungserinnerungen erweitert, so dass Mahnungen geschrieben werden können.

09.02.2010 DispoNET

- Dispo - Stammdaten - Silobelegung: aktualisierbar und druckbar machen

03.02.2010 DispoNET

- Waage: in den Optionen ist ein Mindest-Barzahler-Betrag (netto) einstellbar; ist dieser im Waage-Lieferschein nicht erreicht, wird der Einzelpreis der Ware entsprechend erhöht; zusätzlich kann im Artikel hinterlegt werden, dass ein Artikel von der Mindest-Barzahler-Logik ausgeschlossen ist

02.02.2010 BetonNET

Für die Provision für Produktionsgutschriften wird nicht mehr mit dem Gutschriftsdatum sondern mit dem Lieferscheindatum zugegriffen.

02.02.2010 BetonNET

Bei Rabattbuchungen können Rabattkonto/-kostenstelle nicht nur aus der Warenbuchung sondern ggf. auch aus der Verpackungs- oder Frachtbuchung zur Anwendung kommen.

20.01.2010 BetonNET

Beim Lieferscheinimport aus einer Datei werden auch negative Dezimalzahlen verarbeitet.

19.01.2010 BetonNET

Beim Erzeugen von Druckdokumenten wird bei großen Zahlen an sehr vielen Stellen ein Tausender-Trennpunkt aufgenommen.

18.01.2010 BetonNET

Es gibt eine weiteres Lieferschein-Exportformat, bei dem sich das Statistikdatum eingrenzen lässt.

12.01.2010 BetonNET

Beim Erzeugen und Nachdrucken von Produktionsgutschriften werden Provisionen einbezogen, die sich in den Sonderpreisen hinterlegen lassen.

11.01.2010 BetonNET

Export Lieferscheine: Stelligkeit der Lieferscheinnummer von 8 auf 10 Stellen erhöht

06.01.2010 BetonNET

Rabattverbuchung (für den Produktgruppen- und für den Gesamtrabatt) wurde geändert: der Rabatt wird jetzt positionsweise verbucht; auf der letzten Position erfolgt ein Rundungsausgleich gegenüber demjenigen Rabatt, der auf der Rechnung (als Summe aller Positionen) ausgewiesen ist wenn in den Optionen kein Rabattkonto bzw. keine Rabattkostenstelle eingestellt sind, verwendet das Programm Konto und Kostenstelle für Warenerlös aus der jeweiligen Position

16.12.2009 BetonNET

Das Kassenbuch kann auch werkweise gedruckt werden. Je Werk beginnt ein neues Blatt. Für diese Funktion ist das geänderte Formular zu verwenden.

08.12.2009 BetonNET

Bei Übernahme von Barzahlerlieferscheinen in das Kassenbuch wird der Preis nicht mehr errechnet, sondern so übernommen, wie im Lieferschein ermittelt (siehe WhatsNew-Dispo vom Vortag).

06.12.2009 DispoNET

- Waage-Lieferschein verwalten: wenn der Lieferschein bereits an das Kassenbuch übergeben wurde, dann kann er nicht mehr nachbearbeitet werden

- neues Feld 'BarEndbetrag' in der Tabelle 'DispoWaageLS'; in diesem Feld wird bei Barzahlung der tatsächlich bezahlte Bruttobetrag (also inklusive MwSt) abgespeichert; dieser Betrag/dieses Feld wird auch an das Kassenbuch übergeben, daher muss vor dem Einspielen des Updates sichergestellt werden, dass alle Barzahler-Lieferscheine ans Kassenbuch übergeben wurden

- neuer Parameter unter Extras - Optionen - Waage: Skonto in Waagemaske immer anzeigen; dieser steuert, ob das Feld Skonto in der Waagemaske auch dann angezeigt werden soll, wenn der Standard-Skontosatz in den Optionen 0,00% beträgt

01.12.2009 DispoNET

- Waage-LS: bei Übernahme eines disponierten Auftrags in einen Waage-Lieferschein kann die Bemerkung und die Bemerkung2 des Auftrags mit übernommen werden (einstellbar in den Optionen - Waage - Bemerkung/Bemerkung2 aus Auftrag in LS übernehmen)

- Waage-LS: bei Übernahme eines disponierten Auftrags in einen Waage-Lieferschein den in den Optionen hinterlegbaren Standard-Wiegetyp berücksichtigen

- neues Feld 'Lademenge2' in Tabelle 'DispoWaageLS' (für Schnittstelle zur automatischen Verladung)

18.11.2009 BetonNET

Bei der Erfassung von Lieferscheinen und Vergütungen ist es möglich die Menge aus mehreren Teilmengen zu berechnen. Dazu muss wenn das Feld Menge markiert ist die Funktionstaste 'F12' gedrückt werden, es öffnet sich dann ein Fenster mit Taschenrechner Funktion.

18.11.2009 BetonNET

Einzelne Lieferscheine, Pumplieferscheine, Vergütungen können nun direkt aus dem jeweiligen Erfassungsfenster gedruckt werden. Dazu wurde in der Menüleiste ein Symbol zum Drucken hinzugefügt.

18.11.2009 BetonNET

Inaktiv gekennzeichnete Artikel werden in Suchergebnissen bei der Erfassung von Lieferscheinen, Vergütungen und Frachtgutschriften nicht mehr berücksichtigt. Diese Artikel können nur noch durch direkte Eingabe der Artikelnummer verwendet werden. Bei der Lieferscheinübernahme wird das Feld Artikelnummer zur Warnung orange gefärbt.

16.11.2009 DispoNET

- Tourenliste: Lieferscheinnummer (über Spalten ein-/ausblenden) zur Verfügung stellen

- Verkauf/Übergabe der Stammdaten an Fakturierung: Abgeschlossen-Kennzeichen aus Dispo-Baustelle berücksichtigen

- Schüttgutaufträge verwalten: neue Baustellen-Suche; es kann zusätzlich kundenabhängig in bereits belieferten Baustellen, in angebotenen Baustellen und in Faktura-Baustellen gesucht werden

-(einstellbar über Extras - Optionen - Allgemeines - Baustellen-Suche V2 verwenden)

- Pumpaufträge verwalten: neues Feld 'Bemerkung2'

16.11.2009 BetonNET

Bei der Übernahme von Lieferscheinen von der Waage, aus der Disposition und aus Pumpaufträgen wird ein Übernahmeprotokoll über alle Lieferscheine erzeugt, nicht mehr (im Gegensatz zu früher) nur für die fehlerhaften Daten. Die neue Funktion beinhaltet eine Änderung an den Formularen.

10.11.2009 BetonNET

neue Funktion 'Lieferscheine löschen' zugefügt

09.11.2009 BetonNET

Die Auswahl im Fenster 'Nachdrucken' ist umgestaltet, damit sich die Gefahr verringert, versehentlich einen zu großen Nummernbereich auszuwählen.

06.11.2009 DispoNET

- PumpClient fertiggestellt: Programm zum Nachbearbeiten von Pump-Lieferscheinen direkt vom Fahrer aus (z.B. über ein NetBook)

04.11.2009 BetonNET

Für die Einzelverbuchung von Frachtbelegen kann alternativ die 'Kostenstelle' (statt 'Aufschlag Kostenstelle') aus dem Werk verwendet werden.

02.11.2009 BetonNET

Die Eingabe von Sonderpreisen und die Preisberechnung ist werkabhängig möglich.

22.10.2009 BetonNET

Beim Zusammenfassen von Geschäftspartnern/einzeln wird die Tabelle KBESTAND (Kunden-Artikel-Bestand) speziell berücksichtigt, indem gleiche Datenbestände addiert werden.

21.10.2009 DispoNET

- Waage-Lieferscheine verwalten: bereits an die Fakturierung übergebene Lieferscheine können nicht mehr nachbearbeitet werden

19.10.2009 DispoNET

- Disposition - Stammdaten - Komponenten verwalten: neues Feld 'externe Nummer' hinzugefügt (für z.B. Export der Rezeptur an Steuerungsanlage mit abweichenden Komponenten-Nummern)

15.10.2009 DispoNET

- Waage - Lieferscheine verwalten: Option, dass der Barzahlerpreis aus den Faktura-Preisen (Kunden-/Baustellendaten) genommen wird (einstellbar in den Optionen unter Waage - Barzahlerpreis über Kundenpreise ermitteln)

- Waage - Lieferscheine verwalten: Option den Einzelpreis auch bei NICHT-Barzahlern anzeigbar zu machen (einstellbar in den Optionen unter Waage - Einzelpreis immer anzeigen)

07.10.2009 BetonNET

Bei der Prüfung im Fenster 'Nachbuchen' kann der Inhalt des Feldes BEMERKUNG ausgeblendet werden.

06.10.2009 DispoNET

- Waage-Lieferscheine verwalten: wenn der Waage-Lieferschein mit einer Tour verknüpft ist, dann wird beim Speichern abgeprüft, ob die Daten (Kunde, Baustelle, Artikel) des Waage-Lieferscheins mit denen des Auftrags übereinstimmen; wenn nicht, kann nur fortgefahren werden, wenn die TourID aus dem Waage-Lieferschein entfernt wird

05.10.2009 DispoNET

Waage-Lieferscheine verwalten: neuer Button 'bisher gelieferte Baustellen-Artikel suchen'

04.10.2009 DispoNET

- Schüttgutauftragsliste: zwei neue Spalten hinzugefügt (Fahrzeugtyp und Anzahl Fahrzeuge aus den Einschränkungen der Fahrzeugtypen im Auftrag)

- Auftragsliste nach zweitem Kriterium sortierbar, wobei das 2. Kriterium vorerst immer fest Datum/Uhrzeit aufsteigend ist; dieses 2. Kriterium wird in einer folgenden Version ebenfalls frei wählbar sein; genauso werden auch die anderen Listen an diese Systematik angepasst werden

24.09.2009 BetonNET

Das Pauschal-Kennzeichen im Artikel wird auch beim Belegen von Pumpleistungsdaten und bei der Übernahme von Barzahlerlieferscheinen in das Kassenbuch beachtet.

24.09.2009 BetonNET

Die Oberfläche des Fensters Nachbuchen wurde dahingehend geändert, dass die Auswahldaten zum Suchen von Rechnungen erst beim Betätigen von F3 bereitgestellt werden. Das Fenster öffnet sich dadurch schneller.

24.09.2009 BetonNET

Es gibt ein weiteres Klartextfeld im Fenster 'Länder'. Der Inhalt kann bei der Formulargestaltung zum Rechnungsdruck verwendet werden.

22.09.2009 BetonNET

Die Funktion 'Geschäftspartner aus Outlook importieren' befindet sich nicht mehr im Geschäftspartnerfenster, sondern im Menü 'Extras'.

20.09.2009 BetonNET

Bei automatischen Lieferscheinpositionen/Mindermengenberechnung wird die Gültigkeitsspanne der Sonderkonditionen beachtet.

24.08.2009 BetonNET

abweichende Debitorennummern können auch in Baustellen hinterlegt werden; wenn Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch machen, dann lassen sich Rechnungen nur erstellen, wenn sich die Debitorennummern je Kunde nicht widersprechen

18.08.2009 DispoNET

- Pumpaufträge verwalten: Baustellen-Bezeichnung und -Anschrift im Pumpauftrag überschreibbar; somit sind sogenannte 'Einmalbaustellen' möglich

- Pump-Auftragsliste: bisher konnte man immer nur einen Tag auswählen; jetzt ist die Eingabe DatumVon/DatumBis möglich; gesteuert über den benutzerabhängigen Parameter unter Extras - Optionen - Pumpauftrag - Datum von/bis in Pump-Auftragsliste verwenden

17.08.2009 DispoNET

Waage-Lieferschein: neue Druckfunktionalität - Materialausgabeschein drucken; diese druckt ein Dokument OHNE vorher eine Lieferschein-Nummer zu vergeben; Standard-Formular und -Drucker sind in den Optionen einstellbar; wenn beide Optionen belegt sind, wird das Druckfenster zur Auswahl von Formular und Drucker automatisch ausgeblendet

14.08.2009 DispoNET

- Feld 'Status Interessent' aus Angebot in Angebots-Wiedervorlageliste anzeigbar

- Angebote verwalten: mit Strg + 1-6 kann zwischen den einzelnen Tab-Seiten gewechselt werden

13.08.2009 DispoNET

- Tagesabschluss: Lieferschein-Export an ELSE (= elektronischer Lieferschein) möglich

- neues Kennzeichen in Baustelle 'für ELSE berücksichtigen'

06.08.2009 BetonNET

Vergüten von Rechnungen zugefügt: Betroffene Lieferscheine werden umnummeriert und Vergütungen sowie neue Lieferscheine werden erzeugt

05.08.2009 BetonNET

Auswahl der zu bearbeitenden Pumpen (Spalten) ist möglich

03.08.2009 DispoNET

im Suchdialog kann die maximale Anzahl an Treffern variabel eingestellt werden

31.07.2009 DispoNET

neu im Programm ist die Funktionalität der Spediteurs-Bestellungen;

im Fenster Disposition – Stammdaten – Spediteur-Fahrzeuge kann mit der rechten Maustaste auf einen Spediteur geklickt werden und anschließend auf Spediteur/Fahrzeugtyp bestellen; das gleiche Fenster kann auch über Disposition – Spediteurs-Bestellungen verwalten direkt geöffnet werden; zusätzlich gibt es eine Liste aller Spediteurs-Bestellungen im ausgewählten Zeitraum (unter Disposition – Spediteurs-Bestellungs-Liste)

22.07.2009 DispoNET

in allen Listen wird bei der Aktualisierung (entweder automatisch oder mit F5) die vorherige Datensatz-Position gemerkt und wiederhergestellt

21.07.2009 BetonNET

Das Kopieren der Pumpleistungen zwischen den Daten verschiedener Kunden/Baustellen ist möglich.

16.07.2009 DispoNET

- Waage-Lieferschein: vor dem Drucken wird der Wiegetyp, das Barzahler-Kennzeichen und der Barzahler-Einzelpreis des Lieferscheins mit den hinterlegten Stammdaten verglichen und Unterschiede werden per Hinweis angezeigt

- Waage-Lieferschein: beim Kopieren eines vorhandenen Lieferscheins wird das Barzahler-Kennzeichen und der Barzahler-Einzelpreis aus den Stammdaten neu ermittelt

16.07.2009 BetonNET

Für die Übernahme von Pumplieferscheinen aus Pumpaufträgen kann ein Dummy-Artikel hinterlegt werden, der dann zur Anwendung kommt, wenn für einen Pumpauftrag keine einzige zutreffende Leistung definiert ist, um dennoch einen Lieferschein zu erzeugen.

14.07.2009 DispoNET

- Tourenplan/Pumpaufträge: Anzeige der Faktura-Pumpen-Nummer und der Lieferschein-Nummer (falls gefüllt) im Tooltip-Text

- Tourenplan/Pumpaufträge: Anzeige der Faktura-Pumpen-Nummer direkt im Balken (einstellbar über Extras -> Optionen -> Tourenplan -> Anzeige in Pump-Tour)

- Tourenplan: freie Fahrzeuge (Fahrzeuge ohne eine einzige Tour am Tag) können farbig markiert werden (einstellbar über Extras -> Optionen -> Tourenplan -> freie Fahrzeuge farbig markieren)

14.07.2009 BetonNET

Die Bearbeitungsgebühr für Frachtbelege kann auf ein separates, unter Optionen einstellbares Konto verbucht werden.

14.07.2009 BetonNET

Stornieren von Frachtgutschriften auch dann ermöglicht, wenn es keine Buchungen dafür gibt

10.07.2009 DispoNET

neues Kennzeichen 'Inaktiv' im Dispo- und Faktura-Artikel; dieses führt dazu, dass inaktive Artikel beim Suchen von Angeboten, Aufträgen, Lieferscheinen usw... ausgeblendet werden

09.07.2009 DispoNET

- für den Waage-Lieferschein-Druck kann man in den Optionen ein separates Standard-Druckformular und einen separaten Standard-Drucker für Barzahler hinterlegen; somit können Barzahler-Lieferscheine in einem anderen Format und auf einem anderen Drucker gedruckt werden

- das Kennzeichen Barzahlung aus den Faktura-Daten des Geschäftspartners wird bei Auswahl des Kunden in die Waage-Maske übernommen

- im Verkauf (Angebote verwalten) kann man im Feld Zusatztext über die Taste F3 hinterlegte Textbausteine (Kopf-/Fußtexte in Faktura) suchen und verwenden

- im Dispo-Artikel kann jetzt eine Produktgruppe hinterlegt werden; diese ist in der Auftrags- und Tourenliste über Spalten ein-/ausblenden anzeigbar

07.07.2009 BetonNET

Neuerung bei Übernahme Lieferscheine: Ab sofort besteht in unserer Faktura die Möglichkeit die Lieferscheine auch von den Pumpen zu übernehmen. Bisher war dies nur aus der Steuerung/Dispo oder Waage möglich.

06.07.2009 DispoNET

Pumpendispo wurde erweitert, so dass Pump-Lieferscheine gedruckt, nachbearbeitet und freigegeben werden können

29.06.2009 DispoNET

Neuerung beim Drucken von Waage-Lieferscheinen: beim Drucken über F9 bzw. das große Druckersymbol wird, wenn in den Optionen der Haken 'Druckfenster ausblenden' gesetzt ist, direkt auf den Standard-Einstellungen (aus Optionen) gedruckt! Anders verhält sich das kleine Druckersymbol in der Menüleiste: hier wird das Druckfenster zur Auswahl des Formulars und des Druckers immer angezeigt!

29.06.2009 DispoNET

Neue Waage-Schnittstelle 'IT9000_V2' mit der Neuerung: ohne Quittierungs-Dialog

25.06.2009 CIBTRACK

Automatische Zuordnung von Eigenstationen über eine Geofencing Funktion - (Zusatzlizenz kostenpflichtig)

22.06.2009 BetonNET

Beginn der WhatsNew-Liste (BetonNET)